Roosters-Hamburg

Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Liebe User,
Wir bitten darauf zu achten, dass in den Tops & Flops keine Diskussionen geführt werden. Diese können in den zugehörigen Spielethreads geführt werden.
M.Wolf
Beiträge: 0
Registriert: Fr 12. Okt 2007, 23:32

Roosters-Hamburg

Ungelesener Beitragvon M.Wolf » So 21. Dez 2008, 22:35

TOP:
:rauf: :rauf: :rauf: :rauf: erste 40 minuten
:rauf: :rauf: : bob wren
:rauf: :rauf: hommel war 40 minuten gut
:rauf: :rauf: bullys mal wieder gewonnen
FLOP:
:runter: :runter: letztes drittel mit OT
:runter: :runter: Schiri ganz schlecht
:runter: :runter: #3 hat nicht gut ausgesehn
:runter: :runter: hamburgs checking
:runter: :runter: Hock der geht mal gar nicht seit wochen

Feivel
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:40
Wohnort: Meinerzhagen
Kontaktdaten:

Re: Roosters-Hamburg

Ungelesener Beitragvon Feivel » So 21. Dez 2008, 22:49

Top :
- Hockey in den ersten 40 Minuten
- Wren, Hommel, Jones
- Stimmung bis aufs letzte Drittel auch recht ordentlich
- endlich Schüsse von der blauen in Überzahl
- Pelletier


+- :
- Basti
- Schiedsrichter Vogel


Flop :
- die letzten zwanzig Minuten
- Chris Schmidt !!!
- Chancenauswertung
- dreckiges Hamburger Hockey
Bild

solaler
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:15

Re: Roosters-Hamburg

Ungelesener Beitragvon solaler » So 21. Dez 2008, 22:59

TOP

- Das erste Drittel, da haben die Roosters so gespielt, wie letztes Jahr als sie in die Playoffs kamen
- Bobby Wren, der dieses Spiel zumindest in den ersten 40 Min dominiert hat, danach hat wohl jm. anders das Trickot mit der #9 spazieren gefahren
- Klasse Leistung von Hommel, wäre ein Tor wert gewesen
- Classen, hat mir gut gefallen und hat vor allem viele Bullys gewonnen

FLOP

- Der enorme Absturz im letzten Drittel, komme ich immer noch nicht drauf klar, ich weiß auch nicht, bin ratlos
- Powerplay
- Hamburger Disziplin
- Der so genannte "Eishockeygott" hat seit Wochen abgebaut, wer den mal nen bisschen beobachtet hat, weiß was ich meine
- Was ist mit unseren Abwehrspielern los??? Konsequent inkonsequent!
Bin ja nur nen Studi...