IEC - Lions 28.03.2008

Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Liebe User,
Wir bitten darauf zu achten, dass in den Tops & Flops keine Diskussionen geführt werden. Diese können in den zugehörigen Spielethreads geführt werden.
Lottemaus
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 17:53
Kontaktdaten:

IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Lottemaus » Fr 28. Mär 2008, 22:01

+++ nu gewinnen wir am sonntag... da bin ich mir sicher!!!!
++ frankfurter defense gegen die iserlohner topreihe hock/wolf/tapper
+ das fankfurter team - frankfurt hat verdient gewonnen!
+ Schiris - waren ok
+ gordon - aber wir haben es ihm zu einfach gemacht...

--- chernomaz und norris nach dem spiel, im iserlohn kabinengang provozieren... überflüssig und peinlich... einfach gehen und sich über den verdienten sieg freuen wäre angebrachter! den leicht türkisch aussehenden bodyguard aus frankfurt kannte ich doch aus diversen rtl2 reportagen - oder? schande über mich .... ;-)
-- michi leopold - ebenfalls peinlich (habe den kommentar nach dem 2. drittel abgestellt.... unerträglich), der niederberger war ebenfalls top... ;-)
- jason young - sehr sympathisch im premiere bericht, so etwas will ich nicht! ebenso bitte keine netten berichte über schlagersänger, techno-djs, etc ... ;-)
- stockstich von schmidt genen die beiden trainer/manager-spinner - hoffentlich keine nachträgliche sperre... aber vielleicht getroffen?!?!?! ;-) so viel gehässigkeit sei bitte erlaubt ...
- schiri van gameren (tafkab (bläsche) ;-) ) ist krank und wird ersetzt - laut niederbeger total professionell, schliesslich hat er mal in iserlohn gespielt... genau dann muss man sich krankmelden.... hehehehe
- im powerplay zu schwach...
Zuletzt geändert von Lottemaus am Fr 28. Mär 2008, 22:42, insgesamt 9-mal geändert.

NorMa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:52

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon NorMa » Fr 28. Mär 2008, 22:16

:rauf: Gordon leider
:runter: :runter: Niederlage :(
:runter: FFM provuziert unsere spieler und hat dann nen paar Fäuste einstecken müssen
:runter: :runter: Überzahlspiel
:runter: Abwehr

Bin einfach nur enttäuscht :(
Bild
UCI wir glauben an euch !!

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon al » Fr 28. Mär 2008, 22:39

Tops:
- Team der Lions - die wollten und konnten, der Sieg am Mittwoch dürfte Schwung gegeben haben
- am Sonntag ist Endspiel, die Karten werden neu gemischt

Flops:
- Team der Roosters - wirkten alle sehr platt, später gar wie gelähmt
- Nebenkriegsschauplätze an der Bande - was immer da auch abging, es hat beim Hockey nichts zu suchen
- eigene Fans, die keine gute Kinderstube hatten und sich benehmen, wie es das Klischee vom dummen Bauern erfordert
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon al » Fr 28. Mär 2008, 22:40

In der Hoffnung, dass ihr alle nicht dumm, sondern nur kurzsichtig seid, hier nochmal die Forumregel:
Liebe User,
Wir bitten darauf zu achten, dass in den Tops & Flops keine Diskussionen geführt werden. Diese können in den zugehörigen Spielethreads geführt werden.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 28. Mär 2008, 22:54

Topps:

+ Ian Gordon
+ erstes Drittel

Flopps:

- zweites Drittel
- Chancenverwertung
- Roosters' Schusspech
- Lions' Schussglück
- 'Zigeuner'-Gesänge; einfallslos und dumm zugleich;
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

earl-grey
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:54

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon earl-grey » Fr 28. Mär 2008, 22:59

Tops:
- Gordon - auch wenn er nicht so viel zu tun hatte
- Frankfurt Fans - die hatten Spaß - auch der Günther, der hüpfte :)
- Adduonos cojones 10 Minuten vor Schluss
- Stefaniszins cojones sich alleine ner ganzen Frankfurter Mannschaft zu stellen

Flops:
- Adduonos Schockstarre. Keine neuen Reihen, keine Signale.
- Osterloh - was ein Affe
- Die Show der Frankfurterordner waren wir auf nem Landserkonzert?
- Maracle - sah bei Tor 2 & 3 nicht gut aus
- Chernomaz Provokationstour
- Trauerplay
Ich sehe dumme Menschen!

ihnetaler87
Beiträge: 0
Registriert: So 2. Sep 2007, 12:17

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon ihnetaler87 » Fr 28. Mär 2008, 23:03

Beisserchen2004 hat geschrieben:Was genau versuchst du hier zu vermitteln?
das die Bilder im Fernsehn lügen? Das alle, die etwas zu dem Spiel gesagt haben, dummes Zeug labern?
Das Angriffe gegen Trainer , Manager oder Spieler nach Beendigung des Spieles Ok sind?
Das ein Robert Hock über jede Entscheidung, und sei sie noch so gerecht, diskutiert?
Ich hab das Spiel genau verfolgt und muss sagen, Iserlohn hat zurecht verloren und das sowas wie es heute Abend im kabinengang nach dem Spiel vorkommt, hat man ja auch in Spiel 4 schon erlebt.Nur ging es da von den Fans aus.
Es ist in meinen Augen ok, wenn man sich mit Gesängen duelliert, aber das gestandene Fans sich an kleinen auswärtigen Fans vergehen, sie beschimpfen, obgelich das Spiel ja hoch gewonnen wurde, ne das will ich nicht verstehen.

In diesem Sinne hoffe ich in eurem und aller anderen Interesse, daß die Lions am Sonntag den Sack zumachen.

MfG ein Eishockeyfan.


P.S.: Ich hab immer gedacht, das die Adlerfans die Beschissensten Fans seien, aber die Roosters stehen denen in nichts nach.



Frankfurt-Iserlohn 4:3
Und was genau willst du jetzt vo uns???


Tops:
Herausgearbeiteten Chancen
Hock gekämpft bis zum Umfallen
Könnte mir vorstellen das die Keilerei am Ende noch ganz entscheidend sein kann. Jetzt haben sie wenigstens wieder Wut im Bauch.
Ian " Ich halte einfach mal 6 Spiele wie von einem anderen Stern" Gordon

Flops:
Der Torwart und das Powerplay machen den Unterschied in dieser Serie bis jetzt !!! ( Und das soll nicht heißen das Maracle Schuld ist, aber er hält einfach nicht über normal Form, wie es ein Gordon, Müller oder Storr in den Playoffs tun)
Ein Witz das Frankfurter Ordner die Berechtigung bekommen nach dem Spiel in den Spielergang zu gehen.
Und an den lieben Frankfurter oben, Spam unser Forum hier nicht mit deinem Müll zu, dazu habt ihr euer eigenes wo es genug davon gibt. Ihr Provoziert nicht weniger wie wir und jedes andere Team es tut. Euer rumgeheule kann keiner mehr hören.

- So und dann noch ein Oberflop:

Das waren heute unzumutbare Verhältnisse in der Halle. Es kann nicht sein das man zu keinem Zeitpunkt sich normal bewegen kann in der Halle. Und da gebe ich die Schuld ganz klar den Roosters die nie im Leben nur 4999 Karten verkaufen. Bei normalen Saisonspielen wo es ausverkauft ist, ist es bei weitem nicht so überfüllt. Ihr gefärdet mit dem mehr Verkauf von so vielen Karten die Gesundheit der Fans.

CK28
Beiträge: 0
Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:47

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon CK28 » Fr 28. Mär 2008, 23:15

+++ Gordon
++ Effektivtät der Lions
+ Basti der sich der Frankfurter Meute alleine stellt

- unsere Chancenauswertung
-- unser PP
--- verloren

FalscherProphet
Beiträge: 0
Registriert: Mi 26. Mär 2008, 17:10
Wohnort: ISERLOHN

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon FalscherProphet » Fr 28. Mär 2008, 23:32

Kann man nichts mehr zu sagen Leider haben die Frankfurter verdient gewonnen :heul: :heul:

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Sa 29. Mär 2008, 00:36

+ Volle Hüte und alle Augen auf den Roosters
+ Gordon

- schon wieder Michael Wolf
- Frankfurter Kirmesboxer in Lederjacken
- Roosters Geschäftsstelle, die den Auftritt der Frankfurter Kirmesboxer auf der Sitztribüne zulässt (die Roosters-Organisation muss in den PlayOffs noch manches lernen)
- Hirnlose "Zigeuner"-Parolen der Bauernfraktion unter den Roostersfans

Katzentod
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2008, 21:29

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Katzentod » Sa 29. Mär 2008, 01:40

Topps on ice:
:rauf: ...juchuu, noch ein Spiel gegen die Lions...

Topps "off" ice:
:rauf: ...herrlicher Kontrast...anabolika-gestählte Security-Leute mit Lions-Jacken vs unsere dicken Kinder mit Warnweste...

Flopps on ice:
:runter: ...ganz unkonzentrierter Beginn..dass das 0:1 "erst" nach 01:46 gefallen ist, ist ein Wunder
:runter: ...tja, das Torhüterduell hat Gordon wohl gewonnen...Norm ganz schwach im zweiten Drittel...
:runter: ...das Überzahlspiel in allen Facetten (5-4, 6-4, 5-3)...wir hätten bis zum Rekord (167 min? ) so spielen gekonnt und da wäre nichts reingegangen...kaum Bewegung abseits des Pucks...nur schauen und weiterpassen...
:runter: :runter: ...körperlicher Eindruck unseres Teams: Ausgelaugt und blutleer...dadurch auch unkonzentriert bzw. ungenau beim An- und Abspiel

Flopps "off" ice:
:runter: ....heute war viel zu viel Wohlfühpublikum in der Halle...liegt wohl am einfachen Internetkauf der Tickets...ein echter Fan steht Stunden an für seine Karte!!!...
:runter: ...habe das Gefühl, dass bei einigen Fans mit Eintrittskarten Scanner und Drucker die letzten Tage Hochkonjunktur hatten...am Eingang kaum Kontrolle...hätte auch mein Seepferdchen-Ausweis hinhalten können und die hätten da eine Ecke abgerissen...die Organisation ist nicht Play-Off-tauglich!

FAZIT:...insgesamt eine knappe und spannende Serie...aber eigentlich egal, wer am So gewinnt...der Sieger gewinnt 3 klare Niederlagen gegen die Haie...ohne Pause und aufgearbeitet gegen ein heimstarkes, ausgeruhtes Team...die lachen sich doch schon ins Fäustchen und freuen sich wahlweise auf Löwenkotelett oder Hühnerragout...

Schweiger
Beiträge: 0
Registriert: Do 9. Aug 2007, 15:14
Wohnort: Deilinghofen

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Schweiger » Sa 29. Mär 2008, 01:55

+ Ich bin Sonntag dabei!
+ Wir werden (hoffentlich) Sonntag ins Halbfinale einziehen!
+ Die Fans; da immer weiter gesungen. Respekt!
+ Wir werden Sonntag einen ganz anderen IEC sehen!

--- Die ganze Frankfurter Mannschaft (besonders Marshall und Osterloh) Vollidioten!!!
--- Rich Chernomaz; Selten so einen Provokateur und Lügner zu gleich gesehen (Premiere-Interview) Vollidiot!!
--- Premiere Experte Niederberger und der Premiere-Fuzzi: "Die Fans unterstützen die Mannschaft nicht." (Welches Spiel haben die beiden gesehen?)
--- Kommentator Michael Leopold: "Es ist sehr ruhig in der Eishalle." (Er hat wohl das Spiel von Toilette aus kommentiert)
--- Mal wieder der Depp von der Blöd, Manfred Schäfer! (Würde ihn gerne mal treffen...)
--- Frankfurter Security: LÄCHERLICH!!!!! (Hoffentlich schicken wir auch welche nach Frankfurt!!)

Sonntag gilt´s!

COME ON ROOSTERS!!!!!!!!!!!!!!

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » Sa 29. Mär 2008, 09:14

:rauf: Frankfurt

:runter: Iserlohn

:gruebel: :runter: Die NPD war auch da?
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

Alfredsson#11
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:34

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Alfredsson#11 » Sa 29. Mär 2008, 10:25

Mir fäll nur immer mehr auf,das der gute Norm doch wohl nicht so ein "PlayOffMonster" ist.Meiner bescheidenen Meinung nach hat er uns noch kein PO-Spiel gewonnen!Der gute Ian aber schon deren 2,mindestens!Keine Frage,Norm ist ein guter,solider Goalie aber auch nicht mehr und auch nicht weniger.Dieser "Hype" der teilweise um ihn gemacht wird,ist meiner Meinung völlig überzogen!Und wenn man das so sagt,z.B. gestern,kommt das ja teilweíse einer "Gotteslästerung" gleich!
Kann mich irren,abe ich glaube das wir morgen in die Ferien gehen!
Sind zwar meiner Meinung nach die bessere Truppe(läuferisch/Stocktechnisch) aber die "Pussies" sind doch teilweise "abgewichster" und haben den besseren Goalie!

Verstehe auch nicht,warum in letzten Drittel nicht mit 4 Reihen gespielt wird,um Kraft zu sparen!!Aber ich bin ja auch kein Trainer.......

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » Sa 29. Mär 2008, 10:35

Alfredsson#11 hat geschrieben:Mir fäll nur immer mehr auf,das der gute Norm doch wohl nicht so ein "PlayOffMonster" ist.Meiner bescheidenen Meinung nach hat er uns noch kein PO-Spiel gewonnen!Der gute Ian aber schon deren 2,mindestens!Keine Frage,Norm ist ein guter,solider Goalie aber auch nicht mehr und auch nicht weniger.Dieser "Hype" der teilweise um ihn gemacht wird,ist meiner Meinung völlig überzogen!Und wenn man das so sagt,z.B. gestern,kommt das ja teilweíse einer "Gotteslästerung" gleich!
Kann mich irren,abe ich glaube das wir morgen in die Ferien gehen!
Sind zwar meiner Meinung nach die bessere Truppe(läuferisch/Stocktechnisch) aber die "Pussies" sind doch teilweise "abgewichster" und haben den besseren Goalie!

Verstehe auch nicht,warum in letzten Drittel nicht mit 4 Reihen gespielt wird,um Kraft zu sparen!!Aber ich bin ja auch kein Trainer.......
Bei der Defense-Leistung kann der Norm auch nix machen. ;)

Bei dem 0:2 z.b. steht unser Pat da und schaut zu. :runter:
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

MapleLeafs
Beiträge: 0
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 16:00

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon MapleLeafs » Sa 29. Mär 2008, 12:08

NorMa hat geschrieben::rauf: Gordon leider
:runter: :runter: Niederlage :(
:runter: FFM provuziert(??) unsere spieler und hat dann nen paar Fäuste einstecken müssen
:runter: :runter: Überzahlspiel
:runter: Abwehr

Bin einfach nur enttäuscht :(
"Fäuste sind Argumente? Wohl nur in Iserlohn?? :runter: :runter: :runter:
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will,
sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will!

J.-J. Rousseau

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Die7 » Sa 29. Mär 2008, 12:13

Spanferkel hat geschrieben:
Alfredsson#11 hat geschrieben:Mir fäll nur immer mehr auf,das der gute Norm doch wohl nicht so ein "PlayOffMonster" ist.Meiner bescheidenen Meinung nach hat er uns noch kein PO-Spiel gewonnen!Der gute Ian aber schon deren 2,mindestens!Keine Frage,Norm ist ein guter,solider Goalie aber auch nicht mehr und auch nicht weniger.Dieser "Hype" der teilweise um ihn gemacht wird,ist meiner Meinung völlig überzogen!Und wenn man das so sagt,z.B. gestern,kommt das ja teilweíse einer "Gotteslästerung" gleich!
Kann mich irren,abe ich glaube das wir morgen in die Ferien gehen!
Sind zwar meiner Meinung nach die bessere Truppe(läuferisch/Stocktechnisch) aber die "Pussies" sind doch teilweise "abgewichster" und haben den besseren Goalie!

Verstehe auch nicht,warum in letzten Drittel nicht mit 4 Reihen gespielt wird,um Kraft zu sparen!!Aber ich bin ja auch kein Trainer.......
Bei der Defense-Leistung kann der Norm auch nix machen. ;)

Bei dem 0:2 z.b. steht unser Pat da und schaut zu. :runter:
Er wollte eben zusehen wie seine neuen kolegen Tore schiessen.
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

Katzentod
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2008, 21:29

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon Katzentod » Sa 29. Mär 2008, 12:19

MapleLeafs hat geschrieben:
NorMa hat geschrieben::rauf: Gordon leider
:runter: :runter: Niederlage :(
:runter: FFM provuziert(??) unsere spieler und hat dann nen paar Fäuste einstecken müssen
:runter: :runter: Überzahlspiel
:runter: Abwehr

Bin einfach nur enttäuscht :(
"Fäuste sind Argumente? Wohl nur in Iserlohn?? :runter: :runter: :runter:
:runter: ...sind es niemals...da spricht ganz klar der Frust...genauso wie bei vielen Lion-Fans nach Spiel 2-4...Leute, die verbal zu schnell schießen gibt es überall, nicht nur in Iserlohn, wenn gestern in Iserlohn sicher auch mehr als woanders...

hansa1
Beiträge: 0
Registriert: Do 27. Mär 2008, 07:16

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon hansa1 » Sa 29. Mär 2008, 12:51

Schweiger hat geschrieben: Frankfurter Security: LÄCHERLICH!!!!! (Hoffentlich schicken wir auch welche nach Frankfurt!!)

welche security denn ? die in den ADAC- westen mit fantrikot drunter ? :gruebel: das ist lächerlich !!! :baeh:

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: IEC - Lions 28.03.2008

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 29. Mär 2008, 12:54

@ hansa1
@ Katzentod
@ Die7
@ MapleLeafs
@ Spanferkel

:arrow:

Liebe User,
Wir bitten darauf zu achten, dass in den Tops & Flops keine Diskussionen geführt werden. Diese können in den zugehörigen Spielethreads geführt werden.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich