Free Nocki!!!

Off-Topic-Bereich für sinniges und sinnloses Gequatsche
Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Auch hier gilt... Dies ist kein Spam-Forum!
Chriso
Beiträge: 0
Registriert: Di 9. Dez 2008, 16:11

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Chriso »

Man merkt das du nicht weißt worum es geht.. hier geht es nicht um irgentwelche art von gewalt.. Dieses Stadionverbot resultiert aus einer lappalie..
Ich kenn nocki nicht persönlich.. aber was ich von ihm alle so höre erweckt nicht den anschein als wäre er der der in letmathe stand :)

Aber hauptsache mal wieder gegen die uci schiessen... ;)
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von casinosoul »

Manche Fans sind der Meinung, dass die Geschäftsstelle sich nicht (mehr) um die Fans scheren würde. Das ist in meinen Augen eine Fehleinschätzung.

Zuletzt sind die Roosters nicht taub gewesen und haben die völlig überzogenen Preiserhöhungen rückgängig gemacht. Sollten die Vorwürfe gegen Fan Nocki haltlos sein, werden die Roosters auch in dieser Sache reagieren und das Stadionverbot aufheben. Um das Gesicht zu wahren und die DEL-Zentrale nicht zu brüskieren, wird in diesem Falle wohl alles ganz geräuschlos verlaufen...

Das sagt mein gesunder Iserlohnerverstand. :D
IEC-FAN-HEMER
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 21:42
Wohnort: Hemer (duisburg)
Kontaktdaten:

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von IEC-FAN-HEMER »

NOCKI MUSS WIEDER IN DIE HALLE
pd1102
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:38

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von pd1102 »

Also jede Sache hat 2 Gesichter , evtl. sollte Nocki mal Stellungebziehen gegenüber diesem Verbot und wodurch es enstanden ist.
Ich für meine Seite verstehe es sowieso nicht warum wir eine ULTRA brauchen bzw. warum es die Ultras im Eishockey gibt.
Ich für meinen Teil finde das so manch einer besser zum Fußball gehen sollte , sich dort die Birne zuzukippen und sich dann dort zuprügelen , wers braucht bitte.
Chriso
Beiträge: 0
Registriert: Di 9. Dez 2008, 16:11

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Chriso »

Ohne die UCI wärs in Frankfurt aber ganzschön leer gewesen :floet:
Du siehst du UCI nur so als die an, die sich am kloppen sind. Ok kommt vlt mal vor... Aber wer hat z.B. die Choreo organisiert? Danke, Bitte ;)
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von al »

Chriso hat geschrieben:Ohne die UCI wärs in Frankfurt aber ganzschön leer gewesen :floet:
Muss ich mich nun freuen, dass wir den Frankfurter Zuschauerschnitt gehoben haben?
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Du hast garnichts gemacht Al, ausser vermutlich ne Sitzkuhle in die Couch gedrückt!
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von al »

Patrick161085 hat geschrieben:Du hast garnichts gemacht Al, ausser vermutlich ne Sitzkuhle in die Couch gedrückt!
Nein, Umsatz bei Jürgen und Petra in Iserlohn.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Ist auch wichtiger als die Mannschaft zu unterstützen! :rauf:
Debussy
Beiträge: 0
Registriert: So 2. Sep 2007, 09:16
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Debussy »

Hallo Nocki, Hallo Fans,

ich kenne Nocki eigentlich nur vom Sehen (er mich nicht :D) und von Erzählungen einiger Fans, die ihn als sehr netten und lieben Typen dargestellt haben.
Gut..., dass hat jetzt weiter nichts zu sagen, weil man kann das ganze Thema doch auf einen Punkt reduzieren, warum hier, wie im Beklopptenforum ständig Öl ins Feuer gegossen werden muss, kann ich eh nicht verstehen, aber das ist ja immer so! Die eine Fangruppe beschimpft die, die anderen pöbeln gegen jenen, anstatt dass sich mal alle zusammenreißen und für ein Ziel kämpfen. Aber die Hoffnung, dass sich da nochmal was ändert... *hahaha* *prost*

Warum nicht mal eine Aktion wo alle Stehplatz Fans den Schulterschluss üben..., vor dem Spiel Arm in Arm stehen? Lächerlich utopisch, nich? ;)

Okay, zurück zum Thema, man kann es auf einen Punkt reduzieren.
Entweder hat Nocki Scheiße gebaut, die ein solches Stadionverbot rechtfertigt oder eben nicht!

Für jemanden, der so unglaublich viele Spiele sieht, für jemanden der kaum mehr "Fan" sein kann, muss der Verein einfach da sein und helfen die Situation vollständig mit aufzuklären, egal was im Endeffekt dabei rauskommt. Man muss sich immer vor Augen halten, dass Ihr da alle vom IEC vom Eishockey leben könnt, weil es uns Fans gibt.

...und es kommt auf die Fans an! Nicht auf diejenigen, die sich "mal" von Eishockey unterhalten/berieseln lassen wollen! Man schaue in Ehrfurcht auf die Zuschauerzahlen in Köln (7,782) und vor allem in Düsseldorf (4,561)!!

Da bin ich schon wieder weg vom Thema..., also lieber Vorstand :D, liebe Verantwortliche, denkt an die Menschen, ohne die ihr nicht diesen Job machen würdet! Ich denke ihr habt nicht den schlechtesten...

FREE NOCKI, wenn er unschuldig ist!!! Mehr Fannähe zwischen Fans und Verein und Fans und Fans wäre noch ein vielleicht zu radikaler Wunsch...

Beste Grüße
(Bussy) Micha.
Frankie72
Beiträge: 0
Registriert: Do 16. Aug 2007, 10:51
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Frankie72 »

casinosoul hat geschrieben:Manche Fans sind der Meinung, dass die Geschäftsstelle sich nicht (mehr) um die Fans scheren würde. Das ist in meinen Augen eine Fehleinschätzung.

Zuletzt sind die Roosters nicht taub gewesen und haben die völlig überzogenen Preiserhöhungen rückgängig gemacht. Sollten die Vorwürfe gegen Fan Nocki haltlos sein, werden die Roosters auch in dieser Sache reagieren und das Stadionverbot aufheben. Um das Gesicht zu wahren und die DEL-Zentrale nicht zu brüskieren, wird in diesem Falle wohl alles ganz geräuschlos verlaufen...

Das sagt mein gesunder Iserlohnerverstand. :D
Genau das scheint wohl momentan NICHT zu passieren. Das Stadionverbot besteht ja nun nicht erst seit "gestern" und wenn es sich wirklich nur um ein, ich schreibe mal vorsichtig das, was Augenzeugen gesehen haben wollen "aus einer Bewegung heraus verschüttetes Getränk aufgrund einer Schubserei" handelt und wirklich nur das der Grund für das Stadionverbot von Nocki sein soll, dann sollte es wohl, zumal es ja, wie ich heute lesen musste auch "Augenzeugen" seitens der Roosters gibt, z.B. für Herrn Brück in seiner Funktion als Rechtsanwalt, für den Verein ein "leichtes" sein, Nocki daraus zu holen, da die Sache dann wohl recht "eindeutig" ausfällt. Denn wenn man "nur" geschubst wird und dardurch aus der Bewegung heraus das Getränk auf einer Polizeiuniform landet, dazu sollte man wohl nun wirklich nichts können. Und dass dann nur "hinter den Kulissen" zu machen, halte ich bei der aktuellen "Diskussion" in diversen Foren und bei den ganzen "Solidaritätsbekundungen" für nicht richtig, bzw. zumindest nicht die Tatsache, dass überhaupt nicht Stellung bezogen wird, wenn man denn was für Nocki unternehmen sollte. Das man nicht jedes "Detail" der vielleich vorhandenen Bemühungen preis gibt, sollte logisch sein. ;)
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von casinosoul »

Die Solidaritätsbekundungen sind schon eindrucksvoll und sollten für die Geschäftsstelle Grund genug sein, die Initaive zu ergreifen und das SV zu prüfen. Zumal wohl auch Mitarbeiter der Geschäftsstelle vor Ort in Ingolstadt den Vorgang gesehen haben sollen, wie es heißt.
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von al »

Solis von Leuten, von denen von außen keiner beurteilen kann, ob sie dabei und wirklich Augenzeugen waren, noch nach über einem halben Jahr und dazu noch Vermutungen über das, was angebliche Offizielle des Vereins gesehen haben sollen - kein Anwalt der Welt würde darauf etwas geben, nichtmal ein noch so junger und engagierter Staatsanwalr.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von casinosoul »

Wie ich bereits gestern schrieb: DIskussionen mit dir, al, sind sinnlos.

In deiner Funktion als Mod möchte ich dich allerdings doch ansprechen: Warum ist dieser thread in die "Quatschecke" verschoben worden? Und warum erscheint er bei "Roosters Inside" nicht mehr oben?
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

casinosoul hat geschrieben:Wie ich bereits gestern schrieb: DIskussionen mit dir, al, sind sinnlos.

In deiner Funktion als Mod möchte ich dich allerdings doch ansprechen: Warum ist dieser thread in die "Quatschecke" verschoben worden? Und warum erscheint er bei "Roosters Inside" nicht mehr oben?
Den Thread habe ich in die "Quatschecke" verschoben, weil er mit den Roosters allerhöchstens am äußersten Rande zu tun hat und inhaltlich nicht in das Unterforum "Roosters Inside" gehört.

In "Roosters Inside" wurde der Ursprungsthread mit allen Beiträgen bis zum Zeitpunkt des Verschiebens bzw. Umleitens in "Quatschecke" belassen, weil das Interesse an der Geschichte groß ist und man es dadurch auch dort finden kann.

Das Herunterrücken nach unten ist der Chronologie geschuldet, die alle Threads ereilt, wenn woanders ein neuerer Beitrag geschrieben wird.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von casinosoul »

Dann erkläre mir doch bitte mal, was die Hühnerpuppe mit "Roosters Inside" zu tun haben soll. :roll:
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

Die Hühnerpuppe ist offizielles Maskottchen der Roosters.

Reicht das?
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von casinosoul »

Deine Erklärung ist recht dürftig. Das klingt nach einer offiziellen Verlautbarung. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass du das Thema "Free Nocki" in die "Quatschecke" auf Geheiß der Geschäftstelle verbannt hast.

Man ist immer gut beraten, auch unbequeme Themen nicht beiseite zu schieben. Denn dieses Beiseite schieben funktioniert nämlich nicht. An anderer Stelle wird dann umso lauter das Thema aufgegriffen.

In Schwaben würde man sagen, dass deine Verschiebe-Aktion reichlich Geschmäckle hat...
Kimyylein
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:11

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von Kimyylein »

marleen hat geschrieben:Ob der Mann klein ist oder nicht, ist eigentlich völlig egal. Aus irgendeinem Grund hat der von der DEL ein bundesweites Stadion- respektive Hallenverbot bekommen. Dafür gibt es schließlich Richtlinien. Und wenn mal wieder geschrieben wird, dass einiges, was im Zusammenhang mit der Polizei geschrieben wird, ja gar nicht so stimmt, dann fragt doch mal einen Großteil -ich betone extra Großteil- der UCI-Mitglieder und Supporter, die nach dem Spiel gegen die DEG im um dem Bahnhof Letmathe auf die Düsseldoofen gewartet haben........... Da wundern sich manche, dass Stadionverbote ausgesprochen werden, und überhaupt, man macht ja nix und ist seit langer Zeit immer lieb gewesen. Da klatsch ich mir doch mit der flachen Hand gegen die Stirn. Super, Mami und Papi durften das Brüderchen sogar noch von der Polizeistation Iserlohn abholen..... Ihr seid alle so superklasse, unschuldig und haltet euch für so schlau...... Ich frag nur: "Wassn da los?" Wann ist endlich Schluss mit diesen billigen Verarscheversuchen?

Du bist echt der Knaller des tags.. :roll: :roll:
Ich bin eig. schon oft mit der Uci auswärts unterwegs gewesen und ganz ehrlich OFT (ich sage nicht immer um gottes willen) ist es einfach müll was erzählt wird..

Fangen wir mal dabei an..
Letzte Saison erstes Auswärtsspiel in Augsburg, nach diesem Spiel ist ein Bericht aufgetaucht (irgendwo kann man wohl berichte der Polizei lesen, hab davon nur keine Ahnung..) in diesem Bericht war die Rede von auseinandersetzungen mit den Ultras von AEV und den Ordnungskärften bereits schon vor Spielbeginn.. Das ich nicht lache, wenn man in Ausgburg durch den Heimblock laufen muss um überhaupt mal am Gästeblock anzukommen ist das wohl kaum die Schuld der Uci.. Nach dem Spiel würden wir von der Polizei eingekreist und mit hunden zum Bus geführt.. Hallo? ich komme mir vor wie ein Verbrecher obwohl absolut nix in die Richtung passiert ist.. Das einzige was an diesem Spieltag eine große Rolle für die Jungs und Mädels der Uci gespielt hat war die Tatsache das wohl die Ultras von AEV dabei mitgeholfen haben sollen unsere Halle an dem Wochenende mit netten Spraydosen zu verunstalten.. der ein oder andere erinnert sich vlt an das Wochenende.. ;) Ich aufjedenfall habe mich gefragt in welchem Eisstadion ich war und in welchem die Polizei ..

Dann hab ich noch ein tolles Beispiel:
Ich glaube es is schon 2 Jahre her, wir mit der Uci und noch einigen mir unbekannten gesichtern auf dem Weg nach Düsseldorf, auf dem Weg dorthin war ein bisschen Stress vor einer Kneipe in der wohl alte mitglieder vom DSC sahsen okay 5 minuten rum gepöbelt und weiter gehts, im Stadion angekommen wir davon erzählt man hätte den Wirt ins Komma geprügelt und die Kneipe total verwüsstet, wir standen wie gesagt nichtma 5 minuten da, direkt vor der Kneipe standen lass mich nicht lügen vlt. 2 Leute, davon einer Uci mitglied der andere irgendein komischer Kerl... Was da nicht für Geschichten erzählt worden sind..
Soviel zum Thema UCI

So dann noch zu deiner Aussage es gibt ja Richtlinien ect. dann erklär uns doch mal warum der Dritte bereits am Freitag wieder mit dabei sein konnte, wenn es doch Richtlinien gibt an die sich ja nur gehalten wird und alles mitsicherheit GERECHT ist, damit will ich nicht sagen das der bestimmt böse war sondern eher das man daran ja merken müsste das an dieser ganzen Sache etwas nicht Stimmt und nicht eine linie gefahren wird..

Mir ist es ehrlich gesagt ob du die Aktion für einen Freien Nocki unterstützt oder nicht, gibt hunderte andere Leute die Nocki kennen und wissen wie er zu sowas steht und diese Aktion unterstützen werden.. Und wie schon gesagt wurde Nocki war bestimmt nicht der jenige der gesagt hat komm wir fahren mal zum Bahnhof nach Letmathe ich hab ja eh schon Stadionverbot da is mir alles andere egal..
Boahr jetzt bin ich wieder voll vom Thema abgewichten... :roll: :roll: :twisted: :twisted:

Euer ich stecke alle Leute in einen Sack,kotzt mich echt an.. demnächst sage ich auch alle die ich nicht kenne und nicht zu den UCIs gehören sind scheisse weil die haben das und das gemacht...
soviel aufregung am frühen morgen..

Rechtschreibfehler dürft ihr behalten und den Beitrag wieder auseinander nehmen wie es hier im IEC forum leider schon die letzten Jahre immer gemacht wird, dürft ihr nun auch gerne, antworte eh nicht mehr drauf :D

lg Kimyylein
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Free Nocki!!!

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

casinosoul hat geschrieben:Deine Erklärung ist recht dürftig. Das klingt nach einer offiziellen Verlautbarung. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass du das Thema "Free Nocki" in die "Quatschecke" auf Geheiß der Geschäftstelle verbannt hast.

Man ist immer gut beraten, auch unbequeme Themen nicht beiseite zu schieben. Denn dieses Beiseite schieben funktioniert nämlich nicht. An anderer Stelle wird dann umso lauter das Thema aufgegriffen.

In Schwaben würde man sagen, dass deine Verschiebe-Aktion reichlich Geschmäckle hat...
Hier ist nichts verbannt worden und Eingriffe der Geschäftsstelle hat es hier noch nie gegeben!

Der Ursprungsthread ist nach wie vor im Roosters Inside-Unterforum und wer darauf klickt, landet im gewünschten Thread.

Meine Eingriffe hier treffe ich nach dem gesunden Menschenverstand. Den definiert jeder ein wenig anders und ein mancher hat mehr davon, ein mancher weniger... wie man an Beiträgen hier beispielhaft erkennen kann.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
Antworten