Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Alles rund um die WM- und Olympischen Turniere
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 22. Mär 2017, 23:26

Habe mir letztes Jahr ein Team Ticket Germany (= alle 7 Vorrundenspiele Deutschlands) Stehplatz gesichert! :tschakka:
Dazu habe ich ein Final Round Package (= alle 6 Finalrundenspiele in Köln) Stehplatz geschossen!
Darüber hinaus habe ich mir, um die 1. Hotelbuchung mit Kollegen über das 1. verlängerte WE abzurunden, für den 1. WM-Sonntag ein Day Ticket Stehplatz für die drei Spiele des Tages geholt!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 23. Mär 2017, 08:34

Ich wusste, dass Brick Top irgendwann zum kartentechnischen Schwanzvergleich aufschlägt! ;) :rauf:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 23. Mär 2017, 11:19

Wenn ich sonst nichts kann, dann zumindest Tickets erstehen. :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Do 23. Mär 2017, 17:29

Dafür habe ich noch einen schönen Urmelaufkleber von 2010 auf meinem Skoda ! :baeh:

Ich freue mich sehr darauf, am Finaltag da rumzurennen. Es wird sein wie ein kurzer Besuch auf meinem Heimatplaneten, bevor ich am Montag drauf wieder meinen Kollegen zuhören muss, wenn sie von ihren Stadionwürsten erzählen.

:pissender_Fuppesheini:

... schade, der Smilie funktioniert nicht.
KOSCHITZE

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 23. Mär 2017, 21:26

MeikelWuulw13 hat geschrieben::pissender_Fuppesheini:

... schade, der Smilie funktioniert nicht.
:lol: :lol: :lol:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 24. Mär 2017, 00:31

:lol:
Den Smilie hätte ich gern mal gesehen.

Mit Urmel sprichst Du was an:
Das war eine geile WM vom Stadion-Eröffnungsspiel (Scooters Auftritt einmal ausgenommen! :cool: ) in Gelsenkirchen bis hin zum 4. Platz.

Überlege nun gerade, welches Maskottchen 2001 in der Kölnarena herum tollte, während Wolfgang Clement die WM eröffnete. :gruebel:
Bei jener ebenfalls tollen WM hatte ich erstmals wahrgenommen, dass Lettland jährlich mit seiner halben Gesamtbevölkerung zu WMs anreist.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 24. Mär 2017, 08:01

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Fr 24. Mär 2017, 09:04

:danke:

Aber wo pisst der denn ?
KOSCHITZE

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 24. Mär 2017, 11:22

Ach stimmt, Spacy! Danke!
Das war die erste Arena-WM in Deutschland, habe Spiele in Köln und Hannover gesehen. Nürnberg war weiterer Spielort.

Die Heim-WM davor 1993 fand noch in der Dortmunder Westfalenhalle (Mit den deutschen Vorrunden-Spielen!) und der Münchener Olympiahalle statt.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 27. Mär 2017, 12:47

Bei der WM2010 konnte man seinen knackigen Hintern sowohl auf Schalke als auch in Köln schön mit dem billigsten Tickets auf die teuersten Sitze fletzen. Auf Schalke wurde garnicht kontrolliert, in Köln wurde der Kontrolleur einfach links liegen gelassen und ignoriert.
Einmal an ihm vorbei war's ihm auch egal.

Mal sehen wie es dieses Jahr ist, sollte ich mich aufraffen können, ein Spiel zu besuchen.

Nordlicht-Kutte
Beiträge: 0
Registriert: Di 13. Jul 2010, 12:49

Re: Eishockey-WM 2017 in Deutschland & Frankreich

Ungelesener Beitragvon Nordlicht-Kutte » Sa 1. Apr 2017, 14:27

Weiß jemand ob es in Köln zur Eishockey WM ein Fan-Treffen oder ne Party "drumherum" gibt ? :gruebel:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 18. Apr 2017, 21:04

Da wird es ein Fan-Village geben, dass hoffentlich ähnliche Dimensionen wie zuletzt in Prag haben wird.

Nach Rieder haben nun auch Greiss und Seidenberg ihre Teilnahme zugesagt:
http://www.stimme.de/sport/ueberregiona ... 66,3831958

Bei den restlichen 4 NHLern wird man abwarten müssen, wie sie in den Play-Offs abschneiden. Für die meisten sieht es tendenziell nach nächster Runde aus.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mo 24. Apr 2017, 19:30

Endras wurde aussortiert: http://www.faz.net/aktuell/sport/eishoc ... 85533.html

Krasse, unerwartete Entscheidung!
Und eine angesichts der sicherlich großen Enttäuschung sehr große öffentliche Reaktion seinerseits!

Mehr gibt Sturm morgen bekannt!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 25. Apr 2017, 18:10

Stimme ich zu, klasse Reaktion von Endrass! Da haben wir aber auch ne gute Auswahl.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 26. Apr 2017, 00:16

Sturm hat sogar das komplette Torwart-Trio ausgetauscht:
http://www.spiegel.de/sport/wintersport ... 44754.html

Also das verwundert noch mehr! Er sagt allen drei ab, um noch zwei neue Goalies reinzuholen.
Das finde ich echt gewagt.
Bei 7 Spielen in 12 Tagen sollte man schon zwei potenzielle Starter an Bord haben. Und Grubauer ist ja jetzt nicht sicher. Da hätte ich mir hinter Greiss mindestens einen DEL-Keeper, der eine Bank ist, gewünscht. Und Danny durch die Beine ist keine Bank, gerade international hat er jedes Mal komplett verkackt. Brückmann hätte ich maximal auf Nr. 3 getippt. Was ist, wenn Greiss sich verletzt?

Aber Sturm und sein Trainer-Team müssen es besser wissen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 26. Apr 2017, 12:48

Brückmann hat eine tolle Saison gespielt, er wäre eigentlich meine Nummer zwei hinter Thomas Greiss. An dritter Stelle hätte ich eher Endras gesehen. Aber okay, er muss es nicht besser wissen, aber die Verantwortung später tragen.
Es wird Zeit, dass es endlich losgeht :D
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 26. Apr 2017, 17:22

Brick Top hat geschrieben:Aber Sturm und sein Trainer-Team müssen es besser wissen.
Das hoffe ich für sie. Ich denke was ähnliches war zu erwarten, eben weil München und Wolfsburg noch fehlten und auch aus der NHL noch Spieler ausstanden. Die Frage ist ja auch, wie man das intern besprochen hat.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 26. Apr 2017, 23:57

Mal ehrlich: Mit diesem kompletten Dreiertausch hat doch absolut niemand gerechnet!
Die beiden erfolgreichsten Teams einer DEL-Saison bzw. in dessen Play-Offs haben ja nicht automatisch die beiden besten Goalies, insbesondere auf WM-Level!
Da nun Grubauer bis dato alles andere als fix ist, hatte ich angenommen, dass Sturm hinter der klaren Nr. 1 aus Greiss einen aus dem vergleichsweise Länderspiel-erfahrenen Duo Endras oder Pielmeier mitnimmt und dann entweder auf Brückmann oder Niederberger setzt. Wenn dann Grubauer die Option werden sollte, wäre dann einer zu streichen.
Aber wie gesagt: Der Trainer sollte es wissen und muss es verantworten!

Franky hat geschrieben:Es wird Zeit, dass es endlich losgeht :D
Aber sowas von! :schal: :bounce: :mucke:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 27. Apr 2017, 09:03

Wäre denke ich auch die logischste Maßnahmen, daher ist die Entscheidung so überraschend. Gerade AdB halte ich für eine falsche Entscheidung, der lebt sehr von seinen Vorderleuten, da wäre mir Pielmeier oder Endrass lieber gewesen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 27. Apr 2017, 09:08

Absolut!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!