17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Alles rund um die WM- und Olympischen Turniere
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Mo 27. Sep 2010, 16:02

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon Franky » Mo 27. Sep 2010, 17:47

Ich warte lieber auf das Gerichtsdrama "Ein Husky im Sommer". Ich gehe mal davon aus, dass John Grisham das Buch dazu schreibt :)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon al » Mo 27. Sep 2010, 20:20

Franky hat geschrieben:Ich warte lieber auf das Gerichtsdrama "Ein Husky im Sommer". Ich gehe mal davon aus, dass John Grisham das Buch dazu schreibt :)
Glaube ich eher nicht. Dafür ist der Titel viel zu lang.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » Di 28. Sep 2010, 06:58

tennisplatzis hat geschrieben:http://www.17-tage-im-mai.de

:rauf:
Kicking' your ass would be a pleasure !

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 28. Sep 2010, 08:02

Ich werde mir die wahrscheinlich auch kaufen. Leider finde ich nicht, wie lange die Spielzeit der DVD beträgt.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Do 14. Okt 2010, 13:38

Franky hat geschrieben:Ich werde mir die wahrscheinlich auch kaufen. Leider finde ich nicht, wie lange die Spielzeit der DVD beträgt.
:arrow:
Auf der DVD enthalten ist das komplette Eröffnungsspiel mit den Kommentaren von Marc Hindelang und Erich Goldmann (ohne Werbepausen) sowie 55 Minuten Film, wo in emotionalen Interviews Bundestrainer Uwe Krupp, Kapitän Marcel Goc, Turnier-MVP Dennis Endras, Christoph Ullmann, Sven Felski, Constantin Braun und Sportdirektor Franz Reindl auf die packenden Tage im Mai zurück blicken, und schildern erstmalig ihre persönlichen Erlebnisse und Gefühle bei diesem denkwürdigen Turnier und ihre Sicht der Auswirkungen auf das Eishockey in Deutschland.
http://www.hockeyweb.de/index.php?id=198
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 22. Okt 2010, 14:57

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

bass
Beiträge: 0
Registriert: So 7. Okt 2007, 14:53

Re: 17 Tage im Mai... - DVD zur Eishockey WM 2010

Ungelesener Beitragvon bass » So 14. Nov 2010, 19:58

Moin,

sagt mal die DVD is ja schön und toll, aber gibt auch irgendwo alle Spiele der WM zu kaufen?
Ich habs irgendwie versäumt die Spiele aufzunehmen und jetzt wo ich die DVD so sehe, wärs doch echt klasse wenn man alle Spiele auch daheim hätte ;)

Danke schon mal