WM 2010 - Infos zu den anderen Nationen

Alles rund um die WM- und Olympischen Turniere
Rick Williams
Beiträge: 0
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 09:52
Wohnort: Witten

WM 2010 - Infos zu den anderen Nationen

Ungelesener Beitragvon Rick Williams » Mi 7. Apr 2010, 21:02

Knapp 30 Tage vor Beginn der 'Heim'-WM gibt es auch erste Infos zu den Planungen der anderen Nationen.

So hat Team Canada inzwischen seinen Trainerstab zusammen: Gestern gab General Manager Mark Messier die Namen der beiden Assistenz-Coaches bekannt: Peter DeBoer (Florida) und Billy Moores (Edmonton) werden Craig MacTavish an der Bande unterstützen. In Kanada wird im Übrigen damit gerechnet, dass es nur wenige namhafte Spieler zur WM ziehen wird. Neben den NHL-Play Offs liegt das sicher an den Olympischen Spielen. Bislang gibt's aber nur Spekulationen, keine offiziellen Statements. Ein erster Kader wird sicher kurz nach Ende der NHL-Vorrunde bekannt gegeben.

Weißrussland hat kurz vor der WM überraschend den Trainer gewechselt. Gegenüber dem Olympia-Turnier wird nicht mehr Mikhail Zakharov verantwortlich sein, sondern der bisherige Assistent Eduard Zankovets. Seine Assistenten: Andrei Gusov, Alexander Andrievsky (ehemals Spieler bei den Revier Löwen Oberhausen) und Vladimir Tsyplakov. Offizielle Begründung für den Wechsel: im Hinblick auf die weißrussische Heim-WM 2014 sollen verstärkt weißrussische Trainer in die Verantwortung kommen. Warum das erst 4 Wochen vor WM-Start auffällt ...?

Auf sein 'WM-Feeling' muss Zakharov aber nicht verzichten: Er betreut das Team der Ukraine bei der B-WM in den Niederlanden.

Rick Williams
Beiträge: 0
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 09:52
Wohnort: Witten

Re: WM 2010 - Infos zu den anderen Nationen

Ungelesener Beitragvon Rick Williams » Fr 16. Apr 2010, 18:03

3 Wochen vor Beginn der WM scheint sich die Befürchtung zu Bewahrheiten, dass es nicht gerade eine WM der namhaften Spieler wird. So werden die Schweizer auf ihre NHL-Spieler Hiller und Streit verzichten müssen, obwohl beide nicht in den PlayOffs aktiv sind. Bei den Finnen haben Mikko Koivu, Niklas Hagman, Jere Lehtinen, Sean Bergenheim, Joni Pitkänen, Miikka Kiprusoff, Antero Niittymäki abgesagt, bei Tschechien Tomas Kaberle. Die ersten Namen der USA sind auch nicht so spektakulär, zumindest ist aber Okposo wieder dabei, der letztes Jahr ein tolles Turnier gespielt hatte.

Einige bekannte Namen werden aber dennoch dabei sein. So wird Jaromir Jagr wieder auflaufen, Kanada hat Stamkos und Tavares benannt, Finnland Jussi Jokinen.

Rick Williams
Beiträge: 0
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 09:52
Wohnort: Witten

Re: WM 2010 - Infos zu den anderen Nationen

Ungelesener Beitragvon Rick Williams » Fr 16. Apr 2010, 22:33

Nachfolgend die ersten 15 Namen des kanadischen Teams. Somit ist noch etwas Platz für Spieler, die in der ersten PO-Runde ausscheiden (Quelle: IIHF.com):

Goalkeepers: Chris Mason (St. Louis).

Defenceman: François Beauchemin (Toronto), Brent Burns (Minnesota), Mark Giordano (Calgary), Kris Russell (Columbus), Marc Staal (New York Rangers).

Forwards: René Bourque (Calgary), Steve Downie (Tampa Bay), Evander Kane (Atlanta), Steve Ott (Dallas), Corey Perry (Anaheim), Rich Peverly (Atlanta), Steven Stamkos (Tampa Bay), John Tavares (New York Islanders), Ray Whitney (Carolina).

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: WM 2010 - Infos zu den anderen Nationen

Ungelesener Beitragvon al » Sa 17. Apr 2010, 15:07

Ich bin überrascht, dass Mason dabei ist. Er ist ein Vielspieler und im Sommer ist für ihn als UFA Vertragspoker mit den Blues angesagt.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Roosterigel
Beiträge: 0
Registriert: Mo 21. Jan 2008, 20:16
Wohnort: Hagen-Hohenlimburg

Re: WM 2010 - Infos zu den anderen Nationen

Ungelesener Beitragvon Roosterigel » Do 29. Apr 2010, 18:09

Vielleicht spielt ja Alexander Ovechkin mit ? Auf jeden fall eine Bereicherung der WM.