WM 2010 wer fährt hin?

Alles rund um die WM- und Olympischen Turniere
dika66
Beiträge: 0
Registriert: Mo 20. Aug 2007, 12:50

WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon dika66 » Do 26. Nov 2009, 17:26

Mal eine Frage an euch:
Wer fährt zur WM 2010 auf Schalke, oder in andere Hallen?

Roostersfan-Jan
Beiträge: 0
Registriert: Mo 20. Aug 2007, 14:52
Wohnort: Menden

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Roostersfan-Jan » Do 26. Nov 2009, 18:17

Ich bin in Gelsenkirchen :-)
wird bestimmt suuuper :jump:
Nur der IEC !!!

Roosterfan90
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Jan 2008, 16:21

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Roosterfan90 » So 29. Nov 2009, 14:02

Ich bin auch in Gelsenkirchen :jump:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 30. Dez 2009, 00:25

Habe Karten für das Eröffnungsspiel in Gelsenkirchen sowie für die beiden anderen Vorrundenspiele Deutschlands zuzüglich dem weiteren im Ticket-Paket enthaltenen Gruppenspiel an dem jeweiligen Tag!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Mi 30. Dez 2009, 03:51

Ich werde mit zusätzlichen 2 Mann am 12.5. in Köln dabei sein. Besitzen Tagesticket

Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Hock91 » So 28. Mär 2010, 18:44

Wir fahren zu allen drei Vorrundenspielen der deutschen Mannschaft gegen die USA, Finnland und Dänemark in Gelsenkirchen und Köln :rauf:
Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Di 4. Mai 2010, 00:10

Ich gucke in GE Hockey mit Fernglas. :D

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 11. Mai 2010, 18:37

Bislang, muss ich sagen, ist diese WM wie jede weitere bisher von mir besuchte ein absolutes Ereignis und steht der letzten Heim-WM 2001 in nichts nach!

Das Eröffnungsspiel in Gelsenkirchen war der Hammer! Ein Glück, dass wir frühzeitig drin waren und uns nach einigen Standort-Checks einen Stehplatz mit möglichst guter Sicht aussuchen können! Der Sieg war überaus glücklich, aber nichtsdestotrotz das Happy-End eines außergewöhnlichen wie denkwürdigen Eröffnungsspiel-Rahmens!
Am Sonntag spontan nach Köln gefahren und einem Slowaken ein Ticket zum Normalpreis abgekauft, um in einem von Slowaken und vor allem Russen ausverkauften Tollhaus einem spannenden Spiel mit ordentlich Weltstar-Präsenz beizuwohnen!
Gestern dann eine gelungene dänische Darbietung und eine knappe deutsche Niederlage gesehen!
Darüber hinaus noch die TV-Übertragungen am Samstag Abend bzw. jetzt gerade sowie die folgenden Tage sorgen ordentlich für WM-Fieber!
Bin sehr auf die morgigen Partien gespannt, wo man in der Arena hoffentlich den Zwischenrunden-Einzug statt Mittags-Begegnungen feiern kann!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 13. Mai 2010, 04:28

Der Sieg gegen Dänemark war das beste Spiel einer deutschen Nationalmannschaft, das ich seit langem gesehen habe! Das hat Spaß gemacht!
Ein USA-Sieg wäre noch ein gutes Punkte-Zubrot für die Zwischenrunde gewesen, aber den zahlreichen finnischen Fans ist es zu gönnen!
Direkt nach dem Spiel dann runter zum Ticket-Shop und nach 1,5 Stunden anstehen meine Wunsch-Tickets für die drei kommenden Deutschland-Spiele gesichert!
Ein absolut runder Tag! :tschakka:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Di 18. Mai 2010, 16:43

Brick Top hat geschrieben:Bislang, muss ich sagen, ist diese WM wie jede weitere bisher von mir besuchte ein absolutes Ereignis und ... sorgen ordentlich für WM-Fieber!
... sorry für leichtes Verfremding beim Quoting.

WM-Fieber ist genau das, was ich auch verspüre. Wenn ich z. B. auf dem VHS-Recorder mal versehentlich einen falschen Knopf drücke und nix passiert, verliere ich die Fassung. War letzten Freitag bei 2A gegen 3D mit göttlichem Stehplatz 5m vor der Glaswand hinterm Tor (leider nicht da, wo die Polonäsedänen waren , sondern auf der anderen Seite). Mal schaun, ob das Budget noch einen Halbfinalbesuch am nächsten Samstag hergibt.

Leider muss ich mich auch ein wenig auskotzen: wenn ich zur Zeit im Büroturm zur "Mahlzeit"-Zeit beim Essen mit den lieben Kollegen zusammen sitze, muss ich mir immer wieder so was wie "na, guckse Eishockey, aber so richtig WM-Fieber is wohl nich, wa, aba bald kommt ja wat gescheites" anhören. Ich glaube, es ist wahr: ich bin ein isolierter Bekloppter, der mit Fuppes nichts anfangen kann außer dazu einschlafen.

Aber so ist es nun mal, vielen Dank, hat mir gut getan. :)
KOSCHITZE

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 20. Mai 2010, 01:22

Die Zwischenrunden-Spiele konnten alles! Super-Leistung der Jungs und absolut verdient im Viertelfinale! :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf:
Die Stimmung war jeweils entsprechend in der Arena! Das hat sehr gut getan!
Das war es jetzt aber mit Live-Spielen für mich! Morgen schaffe ich es nicht nach Mannheim und die restlichen vier Spiele gucke ich am Wochenende auf einem Festival! Die Preise dafür spielen diesbezüglich sicherlich auch eine Rolle!

Und solche Luftpumpen wie von Dir beschrieben gibt es ja überall! Sollen mal schön dem Mainstream folgen und Emo-Sport für Softies schauen! :cool:
Komischer Weise haben es plötzlich ab der Viertelfinal-Qualifikation sämtliche Sender geschnallt, dass DIE WM in Deutschland stattfindet und unnachgiebig in sämtlichen Sendungen über den deutschen Erfolg berichtet!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 21. Mai 2010, 12:51

Das war gestern historisch und das allergrößte, was ich diesmal am Bildschirm erleben durfte!!!!! :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf:

Gleichzeitig war es auch Balsam und Entschädigung für sämtliche erlittenen seelischen Grausamkeiten, die man über die vergangenen Jahre sammeln und traumatisiert verarbeiten durfte!
Und die DEL mit ihren zum Teil Kasperletheater - Figuren steht jetzt auch mal schön im Hintergrund!

Wahnsinns-Spiel und Erlebnis! Den Rest gucke ich mir dann beim Festival an! Auch, wenn es gegen die Russen nichts zu holen gibt und man am Ende wahrscheinlich mit Platz 4 da steht, ist das der Hammer, den ich so nie zu erwarten gewagt hätte!

Ganz großer Hut ab an das gesamte Team bzw. alle involvierten Verantwortlichen!!!!! :coool: :coool: :coool: :coool: :coool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Baum
Beiträge: 0
Registriert: So 4. Nov 2007, 11:42

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Baum » Fr 21. Mai 2010, 13:38

Brick Top hat geschrieben:und man am Ende wahrscheinlich mit Platz 4 da steht, ist das der Hammer, den ich so nie zu erwarten gewagt hätte!
Glaubst du nicht, das gegen die Tschechen was drin ist mit dem Publikum in Köln im Rücken??? Man muss doch optimistisch sein ;)

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Fr 21. Mai 2010, 21:44

Brick Top hat geschrieben:... Die Preise dafür spielen diesbezüglich sicherlich auch eine Rolle ...
Also, ich bin morgen zum Halbfinalspiel da und rechtfertige das vor mir selbst wie folgt:
Die Roosters wollten ja eigentlich 2010 deutscher Meister werden. Als Nicht-Dauerkartier hätte mich das eine bestimmte Summe Playoff-Budget gekostet. Diese Knete habe ich eingespart und verblase sie jetzt bei der WM. Alles kloar ?
KOSCHITZE

icke
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:01
Kontaktdaten:

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon icke » Sa 22. Mai 2010, 04:16

Ich hab das ganze Jahr über nur Fertigbrötchen gekauft, aber zu diesem Wochenende werde ich mir auch frische Brötchen vom Becker leisten. Hab ich mir schließlich verdient, gespart. :twisted: Ironie :twisted: :rauf:
Ich hoffe hier antwortet keiner ernsthaft drauf. ;)
@ Meikel: Ich wünsch Dir viel Spaß und würde mich über einen kurzen Bericht freuen. Danke!
Intelligenz, behaupten die Intelligenten, ist die Fähigkeit, sich der Situation anzupassen. Wenn du ein Buch verkehrt in die Hand genommen hast, lerne, es verkehrt zu lesen.

Wieslaw Brudzinski

Chris
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 10:45
Wohnort: Sauerland/Oberberg/Sauerland

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Chris » Sa 22. Mai 2010, 08:46

Auf gehts Deutschland, kämpfen und siegen. Gegen die Russen haben wir diese WM schon mal gespielt. Und aus Fehlern lernt man. Und soviele waren es nicht. Manko: Chancenauswertung. Also heute besser machen und dann ab ins Finale !!! Ich werde es mir heute im Fernsehen anschauen, da ich leider in die Nachtschicht muss und es aus Köln nicht pünktlich schaffen würde. Leider !! Aber ich glaub an die Jungs. Was die diese WM geleistet haben : Hut ab. Hätte nach dem Abstieg letztes Jahr nie damit gerechnet.

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Sa 22. Mai 2010, 12:48

icke hat geschrieben:... würde mich über einen kurzen Bericht freuen. Danke!
krisse dann
KOSCHITZE

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 23. Mai 2010, 02:28

Um ca. 22:30 aus Köln wieder in Lüdenscheid angekommen, danach mit dem Frauchen schön die Michael-Jackson-Doku in der Glotze angesehen – und hier ist er nun, mein Bericht vom Halbfinalspiel GER – RUS. Da er etwas länger ist, und ich nicht das ganze Forum damit vollballern möchte: hier ein Link zum einem Word-Dokument. Die Schilderung dreht sich nicht so sehr ums Sportliche (das haben ja alle bei Sascha und Goldi gesehen), sondern mehr um die Atmosphäre.

http://members.dokom.net/bernd.grohnert/GER-RUS.doc

Man sehe mir bitte ein wenig die Gefühlsausbrüche nach - ich habe schließlich während des Schreibens 1l Lidl-Panschwein für 1,49 € konsumiert.
KOSCHITZE

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » So 23. Mai 2010, 10:04

Moin,

Danke für den tollen Bericht aus Köln.
Ich bin immer noch hin und weg von der Leistung unserer Jungens-Wahnsinn! :jump:
Heute noch 'ne Medaille-datt wär's ja! :tschakka: :rauf:
Wo kann man eigentlich die gelben DEB Trikots kaufen?
Brauch 2 Stück mit der 16!!!! :baeh: :D
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM 2010 wer fährt hin?

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 25. Mai 2010, 11:30

@ Baum: Ich habe mich nur vorsichtig ausgedrückt, um den Vordergrund zu stellen, dass Platz 4 schon überragend ist! Natürlich war in jedem Spiel alles drin, was auch die jünstens Ergebnisse gezeigt haben!

@ Meikel Wuulw: Für mich war es eine Mischung aus meinem Alternativ-Programm sowie die Preise! Ich kann jeden verstehen, der vor Ort war! Denn wer weiß, wann es sowas wieder gibt! Habe jedenfalls ab dem Viertelfinale die deutschen Spiele am Fernseher genossen!

Jedefalls war es aus meiner bzw. unserer Sicht die überragende WM, die unvergesslich bleiben wird!!!!! In bestem Krupp-Sinne absolut historisch!!!!!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!