DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Alles rund um die WM- und Olympischen Turniere
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von soese1 »

JudgeDark hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 16:31 Man sollte aber eben die positiven Sachen aus der WM ziehen, wir haben ein starkes deutsches Team gesehen, das meiner Meinung nach auf einem guten Weg ist. Glückwunsch zum vierten Platz ... !
:rauf:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Ja schade... dennoch Glückwunsch zu einem starken Turnier :rauf:. Ich denke auch, dass deutsche Eishockey ist auf einem richtig gutem Weg und kann sich dauerhaft für die KO Runde einer WM qualifizieren. Die Erkenntnis, dass man im deutschen Eishockey mehr für die Jugend tun muss, trägt weiterhin Früchte... :)
Where's the Revolution?
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Hut ab vor dieser klasse WM-Turnierleistung der DEB-Auswahl!!! :coool:
Viel hat gestern nicht gehfelt.

Heute war man mit dem Kopf nicht komplett da. Dies ist angesichts einer möglichen Bronzemedaille schade, aber auch genauso menschlich.
Und dabei spielt es in der kurzen Zeit eine gewichtige Rolle, ob man knapp 19 Stunden oder doch 4 Stunden mehr hat, physisch wie offenbar insbesondere mental. Man kann das auch prozentual aufschlüsseln. :cool:
Dies ist mitunter ein Grund, warum BMGs des Öfteren so irrational im Vergleich zum Rest des Turniers enden.

Dass Deutschland und Schweize die Lücke zu den Top 6 über die vergangenen Jahre geschlossen haben, hat wohl der Letzte erkannt.
Bei den Mankos kann man sicher die Torchancenausbeute nennen, jedoch sollte man früher ansetzen: Und das sind nun mal einzelne wie leider eklatante Fehler. JudgeDark hat gestern die beiden entscheidenden vs. Finnland genannt.

Wie auch immer:
Eine tolle Vorrunde mit Platz 3 in der "Todes-Gruppe B", ein amtliches Halbfinale sowie ein Viertelfinal-Thriller, der in meine persönliche Hall Of Fame kommt. :respekt:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Brick Top hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 17:55 Bei den Mankos kann man sicher die Torchancenausbeute nennen, jedoch sollte man früher ansetzen..........
Ne, das sehe ich etwas anders.
Das war schon der ganz große
Faktor. Fehler macht jedes Tesm und die werden dann meist gnadenlos vom Gegner in Tore umgesetzt.
Und genau das war es, was gefehlt hat.
Da wurden viel zu viele Top Chancen liegen gelassen und das war dann wohl noch der kleine, aber gravierende Unterschied in der Finalserie.
Alles Andere war meiner Meinung nach ganz hervorragend.
Ich meine,dass muss man sich mal bewusst machen. Die Jungs haben es geschafft gegen Finnland in jedem Drittel das bessere Team mit den besseren und vor allem deutlich mehr mehr Torschüssen zu sein.
Klar war da sicher auch Pech und irgendwie immer ein finnischer Schläger dabei. Aber wenn man heute mal gesehen hat, wie abgezockt uns die Amis die Dinger reingehaunen haben, dann wird klar was das Prolem in diese Finalserie war.
Die Präzision beim Abschluss.
Da sieht man dann eben doch noch den Qualitätsunterschied. Den Defensivexperten aus Finnland haben zwei Torschüsse gereicht um unsere Jungs zu besiegen.
So sehe ich das jedenfalls. ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Franky »

Vor einigen Jahren hieß das jährliche Ziel "Klassenerhalt" und gegen Österreich gewinnen.
Heutzutage lautet das Ziel Viertelfinale., und wenn ich mir die jungen Spieler, wie Seidel, Reichel und Co anschaue, wird mir nicht Bange, dass sich das in den kommenden Jahren ändern wird. Und Draisaitl ist auch grade mal Mitte 20. Nicht zu vergessen, dass Philipp Grubauer für die Vezina Trophy nominiert wurde.. Wir werden uns wohl in den kommenden Jahren unter den Top 6 festsetzen und für noch so einige Überraschungen sorgen, da bin ich mir sicher.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Jepp, man kann ganz sicher mit Fug und Recht behaupten, dass Deutschland unter den Top 8 in der Welt angekommen ist.
Und mit Blick auf gerade die Jungen Spieler sehe ich da auch noch Luft nach oben.
Es ist nur noch eine Frage der Zeit, dann werden diese Jungs auch mal ein Turnier gewinnen, da bin auch ich mir ganz sicher.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

soese1 hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 18:24
Brick Top hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 17:55 Bei den Mankos kann man sicher die Torchancenausbeute nennen, jedoch sollte man früher ansetzen..........
Ne, das sehe ich etwas anders.
Das war schon der ganz große
Faktor. Fehler macht jedes Tesm und die werden dann meist gnadenlos vom Gegner in Tore umgesetzt.
Und genau das war es, was gefehlt hat.
Da wurden viel zu viele Top Chancen liegen gelassen und das war dann wohl noch der kleine, aber gravierende Unterschied in der Finalserie.
Alles Andere war meiner Meinung nach ganz hervorragend.
Ich meine,dass muss man sich mal bewusst machen. Die Jungs haben es geschafft gegen Finnland in jedem Drittel das bessere Team mit den besseren und vor allem deutlich mehr mehr Torschüssen zu sein.
Klar war da sicher auch Pech und irgendwie immer ein finnischer Schläger dabei. Aber wenn man heute mal gesehen hat, wie abgezockt uns die Amis die Dinger reingehaunen haben, dann wird klar was das Prolem in diese Finalserie war.
Die Präzision beim Abschluss.
Da sieht man dann eben doch noch den Qualitätsunterschied. Den Defensivexperten aus Finnland haben zwei Torschüsse gereicht um unsere Jungs zu besiegen.
So sehe ich das jedenfalls. ;)
Das kannst Du gerne so sehen, ist auch nicht gänzlich falsch, jedoch erst das zweite Problem.
Mit zunehmenden Turnierverlauf sind die meisten Top-Spiele Low Scoring Games. Und wer da die meisten Fehler macht, verliert.
Heute hat das DEB-Team aus verständlichen Gründen sehr viele Fehler gemacht, da hätte jeder Gegner leichtes Spiel gehabt, wobei Team USA in der Hinsicht tatsächlich vorbildlich effizient ist.
Da kann man gerne mal die Tschechen nach ihrem Viertelfinale fragen. ´
Finnland hingegen ist mit insgesamt drei Toren in zwei Spielen im Finale. ;)
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Schließe mich den Einschätzungen an, die Vezinas Trophy - Nominierung für Grubauer bestätigt seine Klasse.
Draisaitl ist noch jung, dahinter sind die weit jüngeren Nico Sturm, Stützle, Michaelis & Co angekommen, und es folgen Seider, Reichel, Peterka, etc..
Da ist man auf jeden Fall in Medaillen-Reichweite.
Ich hätte es vor allem jemandem wie Korbi Holzer gegönnt, der sich über Jahre nie zu schade war von Nordamerika aus herüber zu jetten, um für Deutschland stets vollen Einsatz zu bringen.
Aber vielleicht kann er noch vor seinem Karriereende etwas mit abräumen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Franky »

soese1 hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 18:38 Es ist nur noch eine Frage der Zeit, dann werden diese Jungs auch mal ein Turnier gewinnen, da bin auch ich mir ganz sicher.
Dazu bedarf es 2 Geheimzutaten:
1. Heim-WM
2. Alle Spiele der DEB-Auswahl werden am Seilersee gespielt
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Brick Top hat geschrieben: So 6. Jun 2021, 18:39
Mit zunehmenden Turnierverlauf sind die meisten Top-Spiele Low Scoring Games. Und wer da die meisten Fehler macht, verliert.
Wenn das so pauschal zu bewerten wäre, dann hätten die Finnen das Spiel gestern gegen unsere Jungs verloren.
Die haben die Abwehrspezialisten ein ums andere mal zu Fehlern gezwungen, konnte diese aber nicht nutzen.
Den Finnen haben zwei Fehler unsererseits gereicht zum Sieg.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Die Rede war wie o.a. von eklatanten, entscheidenden Fehlern. Andere Fehlentscheidungen passieren ohnehin, das sind ja keine Roboter.
Fehler sind genauso wenig alle gleich schwerwiegend wie sämtliche Schüsse aufs Tor eines Spiels miteinander vergleichbar sind. :cool:
Die hier zurecht monierten Patzer von Niederberger und Reichel sind gestern auf finnischer Seite nicht passiert, und das war spielentscheidend, so ungerecht dies auch war.

Zu Frankys Zutaten:
Ich hatte den Gedanken beim vermeldeten Zuschlag zur Ausrichtung der U18-WM in Deutschland. Da sollten sie mal Iserlohn als einen der beiden Spielorte wählen, das hätte was.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unfassbar, aber Kanada holt den Titel und das nach der Vorrunde.

Und alles, weil wir gegen die Letten gewonnen haben.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Franky »

Deutschland ist also Weltmeisterbesieger und hat denen auch noch geholfen, überhaupt ins Viertelfinale zu kommen.

Darüber hinaus: Moritz Seider und Korbinian Holzer stehen im All-Star-Team der Weltmeisterschaft – IIHF-Direktorat kürt Seider zum besten Verteidiger
Deckt sich ja dann auch mit meiner bescheidenen Meinung zu Seider.

Deutschland ist nun auf Platz 5 der Weltrangliste und spielt somit bei der nächsten WM in Helsinki.
"For Germany it’s the highest placement since the introduction of the World Ranking that takes into consideration the results for the World Championships and Olympics of the last four years."

Helsinki:
Kanada, Russland, Deutschland, Schweiz, Slowakei, Dänemark, Kasachstan, Italien

Tampere:
Finnland, USA, Tschechien, Schweden, Lettland, Norwegen, Belarus, Großbritannien

https://www.iihf.com/en/events/2022/wm/ ... s_for_2022


Ich sag mal... Platz 3 in der Vorrunde sollte drin sein :cool:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Genau das waren meine Gedanken. :cool:

Dies war dann der Abschluss einer sehenswerten WM mit einer vielversprechenden deutschen Mannschaft.
Der Deutschland-Cup im Herbst wird ein interessanter letzter Test, bevor Olympia inklusive NHL-Spielern das nächste große Turnier ist.

Die Auszeichnungen haben sich beide absolut verdient. :rauf:
Der Weltranglistenplatz ist geradezu historisch klasse. :coool:
Die Gruppeneinteilung gefällt mir. Ich bitte um ein möglichst frühes Vorrundenspiel vs. Kanada. :cool:

Bastiano-77 hat geschrieben: Sa 5. Jun 2021, 22:49 Letztlich hat man in den letzten Partien nicht mehr als 1-2 Tore geschossen, das ist für einen Titel zu wenig;
Das ist dann mal innerhalb kürzester Zeit widerlegt:
Beide Finalisten haben in ihren 6-Finalrundenspielen innerhalb von 60 Minuten insgesamt ein einziges Mal mehr als 1-2 Tore erzielt (Kanadas Halbfinale vs. USA). Für das heutige dritte Tor musste man schon eine Overtime 3-3 spielen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von Franky »

Der vollständigkeithalber..:

Individual awards selected by the tournament directorate:
Best goalie: Cal Petersen (USA)
Best defenceman: Moritz Seider (GER)
Best forward: Peter Cehlarik (SVK)

Most valuable player selected by the media
Andrew Mangiapane (CAN)

All-Star Team selected by the media
GK: Jussi Olkinuora (FIN)
DE: Korbinian Holzer (GER)
DE: Moritz Seider (GER)
FW: Andrew Mangiapane (CAN)
FW: Conor Garland (USA)
FW: Liam Kirk (GBR)


2 Deutsche im Allstarteam, das gab es wohl vorher auch noch nie. Dazu ein Spieler von der Insel!
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Klasse ... und verdient, denn beide haben eine super Leistung in dem Turnier gezeigt! Wenn man überlegt wie jung Seider noch ist und wie stark er schon spielt, dann wünsche ich ihm, dass er von Verletzungen verschont bleibt, denn dann wird das ein richtig Großer!

Ich finde albern, dass so mancher Pressevogel das Team wegen der hohen Niederlage schlecht darstellt ... man muss doch die Gesamtleistung sehen und das gesamte Abschneiden bewerten! Die Nominierungen für das All-Star-Team sowie die aktuelle Platzierung auf Platz 5 in der Welt sind doch ein echtes Statement! Ich hoffe, dass man diesen Trend fortsetzen kann ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEB spielt bei WM 2021 in Riga

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Germany Has Arrived on The International Scene
A fourth-place finish at the IIHF Men's World Championship is the latest in a number of positive steps for the national program.
(Quelle: si.com)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Antworten