Oberliga-News

Alles rund um die CHL und andere nationalen Ligen dieser Welt
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Das ist überraschend ... freut mich für Herne.

2. Halbfinale Nord: Herne erreicht Finale - Hamburg gleicht aus
Tilburg ausgeschieden

(Quelle: eishockey.info)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Kann man da diese Saison aufsteigen ? :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Folgendes ist beim DEB zu lesen:

Da für die Oberligisten weiterhin eine Aufstiegsmöglichkeit in die DEL2 gegeben ist, wird auf jeden Fall auch die Oberliga-Meisterschaft ausgespielt. Käme hierbei ein Team in das große Finale, das keine Voraussetzungen für den DEL2-Aufstieg besitzt, dann würde es – falls möglich – einen aufstiegsberechtigten Nachrücker geben. Der Oberliga-Meister soll im Normalfall nach einer „best-of-five“-Serie spätestens am 9. Mai 2021 feststehen. Auch die Austragungen eines Oberliga-Finales und eines zusätzlichen Aufstiegsfinales sind möglich. Die genauen Szenarien und die Gestaltung der Nachrückerregelungen werden bis zum Beginn der Play-offs präzise definiert.

Also würde ich mal sagen: Ja! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Danke für die Info Judge. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Nachdem die Eisbären Regensburg die Hannover Scorpions am Ostermontag mit 3:1 Siegen ausgeschaltet hatten, haben sich im gestrigen entscheidenden 5. Spiel die Memmingen Indians vs. die Hannover Indians im Stammes-Battle durchgesetzt und die Serie mit 3:2 gewonnen.
Memmingen wird morgen als Hauptrunden-2. der OLS gegen ein leicht ausgeruhteres Regensburg (4.) mit Heimrecht in die Final-Serie um den Aufstieg in die DEL2 gehen.
"Turnover sind wie Ex-Frauen. Hast Du zu viele, wird es richtig teuer für Dich."
Barry Trotz (Headcoach New York Islanders, 03/22)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Die Eisbären Regensburg schlagen die Memminger Indians mit 3:1 Siegen im Oberliga-Finale und steigen in die DEL2 auf.
Wenn schon nicht die Hannover Indians oder unser Kooperationspartner Herne, dann gerne Regensburg.

Das hat auf den ersten Blick relativ wenig mit der DEL zu tun, auf den zweiten dann schon mehr.
Der seinerzeit aufstrebende Eishockey-Standort mit moderner Halle rüstete wie viele Teams in der letzten Saison (2005/2006) der noch nicht geschlossenen DEL kurz vor dem sich schließenden Zugang nach oben, durch den letztlich Lokalrivale Straubing zog. Regensburg war nach zwei Jahren verschlossener Eliteklasse-Optionen insolvent und musste ganz unten anfangen. Nach einem direkten Durchmarsch in die Oberliga Süd schafft Regensburg nach einigen Jahren dort nun die Rückkehr in die Zweitklassigkeit.

Auf Dauer dürfte dies nach erfolgter Zweitliga-Etablierung ein DEL-Kandidat werden.
Die Strukturen stimmen, die viertgrößte Stadt Bayerns ist ein Wachstumsmarkt, die Donau Arena taugt, der Verein hat seit Jahren ein DNL-Team, etc..
"Turnover sind wie Ex-Frauen. Hast Du zu viele, wird es richtig teuer für Dich."
Barry Trotz (Headcoach New York Islanders, 03/22)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Es ist immer zu begrüßen, wenn gesunde Teams nach oben streben!

Glückwunsch an Regensburg.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Word!

Den Glückwünschen schließe ich mich an.
Regensburg war bis dato der einzige Oberligist, mit einem Team in der höchsten Nachwuchs-Klasse DNL, und das über Jahre.

Es ist gut, wenn mehr Teams bzw. Standorte mit Potenzial in der DEL2 am Start sind, und es wäre zu wünschen, dass in den kommenden Jahren Hannover (selbstverständlich mit den Indians) und ein West-Team (Herne, Essen, Duisburg) oder auch Hamburg aufsteigen. Obendrein gibt es Aspiranten aus dem Osten (Halle, Rostock, Leipzig, Erfurt) wie aus dem Süden (Rosenheim, Rießersee, Bad Tölz, Füssen, etc.)
"Turnover sind wie Ex-Frauen. Hast Du zu viele, wird es richtig teuer für Dich."
Barry Trotz (Headcoach New York Islanders, 03/22)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Ich fürchte Herne, Essen und auch Duisburg fehlt dafür das Geld, sie haben sich ja nicht ohne Grund teilweise in die Regionalliga zurückgezogen. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Herne spielt schon sehr lange Oberliga, Essen hatte sich im 1. Coronajahr in die RL zurückgezogen und hat nun wieder OL gespielt. Duisburg hat dies für 2 Jahre durchgezogen und kehrt nun ebenso zurück.
Aus langjähriger Eishockey-Erfahrung kann es bei solchen Standorten sehr schnell gehen mit Geld haben und nicht haben. Sind halt nicht so breit aufgestellt wie Iserlohn. Insofern ist im Ruhrgebiet alles möglich. ;)
"Turnover sind wie Ex-Frauen. Hast Du zu viele, wird es richtig teuer für Dich."
Barry Trotz (Headcoach New York Islanders, 03/22)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

"The save of his life" - Spendenaktion für Jan Dalgic - Indians-Torhüter vor Tumor-Operation
Die Hannover Indians rufen zu Spenden für ihren Torhüter Jan Dalgic aus. Der 25-jährige Torhüter wurde am Donnerstag, seinem Geburtstag, als Notfall ins Krankenhaus eingeliefert. Untersuchungen ergaben laut Auskunft des Oberligisten einen bösartigen Hirntumor, der entfernt werden muss. Familie Dalgic wird für die Operation eine privatärztliche Klinik in Anspruch nehmen und hofft auf Unterstützung der Eishockeyfamilie, um die Kosten abzufedern.
(Quelle: eishockeynews.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

JudgeDark hat geschrieben: So 8. Jan 2023, 11:36 "The save of his life" - Spendenaktion für Jan Dalgic - Indians-Torhüter vor Tumor-Operation
Die Hannover Indians rufen zu Spenden für ihren Torhüter Jan Dalgic aus. Der 25-jährige Torhüter wurde am Donnerstag, seinem Geburtstag, als Notfall ins Krankenhaus eingeliefert. Untersuchungen ergaben laut Auskunft des Oberligisten einen bösartigen Hirntumor, der entfernt werden muss. Familie Dalgic wird für die Operation eine privatärztliche Klinik in Anspruch nehmen und hofft auf Unterstützung der Eishockeyfamilie, um die Kosten abzufedern.
(Quelle: eishockeynews.de)
Die OP soll wohl positiv verlaufen sein. :rauf:

Scorpions-Trappers, wie einfach da teilweise die Tore fallen. :lol: https://www.thefan.fm/details/sliQlnfi/ ... 0ksXnu36I0
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Oberliga-News

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Jan Dalgic, Torhüter der EC Hannover Indians, wendet sich nach seiner Operation via Instagram an die Öffentlichkeit:
"Es sind nun gut 2 Wochen seit der OP vergangen und ich kann euch reinen Gewissens sagen, dass die Operation erfolgreich verlaufen ist. Es ist eine riesen Erleichterung für uns alle und ich möchte diese Chance nutzen, um mich bei euch von ganzem Herzen zu bedanken! Ihr habt mir unglaublich viel Kraft und Mut in der bisher wahrscheinlich schwersten Zeit meines Lebens geschenkt und das werde ich euch allen nie vergessen. Ein besonderes Dankeschön an Professor Doktor Amir Samii und der @INI Klinik Hannover, sowie den @ec_hannover_indians für die herausragende medizinische Versorgung und für ihre herzensgute Intention, indem sie den Kampf unmittelbar an meiner Seite angegangen sind. Ich werd mein bestes geben, um euch stets auf dem laufenden zu halten und bin sehr zuversichtlich den bevorstehenden Kampf mit euch zu bewältigen.
Eure nr90."
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Antworten