Champions Hockey League

Alles rund um die CHL und andere nationalen Ligen dieser Welt
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Wenn denn alles stattfindet durchaus interessante Begegnungen. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

CHL und Infront besiegeln Partnerschaft bis 2027/28
Die siebte ordentlichen Generalversammlung der Champions Hockey League fand am Dienstag online und im schweizerischen Zug statt. Dabei trafen die Aktionäre eine wegweisende Entscheidung zur Weiterentwicklung der Liga: Mit Beginn der Saison 2023/24 soll die Anzahl der teilnehmenden Teams von 32 auf 24 reduziert werden.
(Quelle: del.org)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

CHL legt Kriterien für die Qualifikation zur Saison 2021/22 fest

Demnach steht folgende Rangordnung:
  • 1. Meister 2021
  • 2. Gewinner Gruppe Nord/Süd mit höherer PPG
  • 3. Gewinner Gruppe Nord/Süd mit niedrigerer PPG
  • 4. Zweitplatzierter Gruppe Nord/Süd mit höherer PPG
  • 5. Zweitplatzierter Gruppe Nord/Süd mit niedrigerer PPG

(Quelle: penny-del.org)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

CL mit diesem Team wäre der Hammer, wenn sie denn stattfindet. :O
Zuletzt geändert von Schwabenrooster am Mo 18. Jan 2021, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

1. Ich wäre überrascht, wenn wir das Team so in der nächsten Saison am Seilersee sehen werden.
2. Brauchst für die CHL noch ein tieferen Kader ... schwer für Iserlohn. Generell ist das für die kleinen Clubs ne echte Herausforderung!
3. Ist die CHL eine Belastung, was man z. B. bei Augsburg gesehen hat ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Stimme dir in allen Punkten zu, wobei ich mir schon dachte das der Belastungspunkt erwähnt wird. Generell sage ich wenn wir diese einmalige Chance bekommen sollten dann sollte man es versuchen. Aber nur mit Fans in der Halle, sonst macht es keinen Sinn. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Augsburg hat sich in der Saison mit 7 Punkten Abstand für die Pre-Play-Offs qualifiziert, eine weitere Über-Saison hatte niemand erwartet, daher hat sich die CHL nicht negativ ausgewirkt.
Vielmehr haben die Panther eine mitreißende CHL-Serie gespielt, an dessen Ende sie um Haaresbreite in der Overtime des K.O.-Rückspiels ausschieden, nachdem sie sich über ihre Gruppe überraschend dafür qualifizieren konnten.
Ich kann grundsätzlich nicht verstehen, warum man ewig im gleichen Tran stecken bleiben möchte.

In diesem Jahr sieht das natürlich anders aus, dies wäre aus jetziger Sicht mit so einigen Fragezeichen versehen. Aber wir sollten uns derzeit keine Gedanken darum machen. Ich wäre schon mehr als froh, wenn es am Ende Platz 4 bliebe.
Wie an anderer Stelle geschrieben, erwarte ich von unseren jetzigen Leistungsträgern kaum jemanden noch selbst in der Halle zu sehen, außer auf der falschen Seite.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Qualifikation abgeschlossen: 32 Teams starten 2021/22 in der Champions Hockey League – Bremerhaven und ZSC Lions qualifizieren sich
(Quelle: eishockey-magazin.de)

Diese Teams haben sich qualifiziert

Sweden (5 places)
• Frölunda Indians (CHL Champions)
• Växjö Lakers
• Rögle Ängelholm
• Leksands IF
• Skellefteå AIK

Switzerland (5 places)
• EV Zug
• HC Lugano
• Lausanne HC
• Fribourg-Gottéron
• ZSC Lions Zurich

Germany (4 places)
• Adler Mannheim
• Eisbären Berlin
• Red Bull Munich
• Pinguins Bremerhaven

Finland (4 places)
• Lukko Rauma
• IFK Helsinki
• TPS Turku
• Tappara Tampere

Czech Republic (3 places)
• Oceláři Třinec
• Sparta Prague
• BK Mlada Boleslav

Austria/ICEHL (3 places)
• KAC Klagenfurt
• HC Bolzano (ITA)
• Red Bull Salzburg

Challenger Leagues (8 places)
• SønderjyskE Vojens (IIHF Continental Cup Winners/DEN)
• Yunost Minsk (BLR)
• Rungsted Seier Capital (DEN)
• Rouen Dragons (FRA)
• Frisk Asker (NOR)
• JKH GKS Jastrzębie (POL)
• Cardiff Devils (UK)
• HC Donbass Donetsk (UKR)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Bin sonst sehr für ein Erleben solcher Wettbewerbe.

Jedoch nach dieser pandemisch überlagerten Saison inklusive der Ablauf-Ungewissheit der kommenden, dazu in einem Olympia-Jahr mit womöglich 15 Teams und dann bis zu 2 Absteigern beneide ich Bremerhaven nicht wirklich um dieses neue Terrain.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Ich denke auch, dass man sich bei Fischtown freut, nachdenkt und dann merkt, dass das ein ganz schön dickes Brett wird, welches man bohren muss.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Die Gruppen sind ausgelost (Wurde per Sport1-Live-Stream übertragen.): https://www.eishockeynews.de/aktuell/ar ... c10d4.html

Bremerhaven und Berlin haben es besonders anspruchsvoll erwischt. Für die Münchener wird es in ihrer Gruppe wohl ein Dreikampf ums Weiterkommen. Mannheim dürfte die lösbarste Aufgabe erwischt haben.

Warum zwei Gruppen komplett für den Topf der Challenger Leagues reserviert wurden, soll das Geheimnis der Organisatoren bleiben.
Die Gruppen G und H lesen sich mindestens eine Klasse schlechter als die anderen sechs.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Korrekte wie alternativlose Entscheidung: https://www.eishockeynews.de/mehr-eisho ... 52f12.html
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Bremerhaven zur Premiere gleich nach Turku das ist ein hartes Brett! :O

Wird das wieder bei DAZN oder Sport 1 übertragen ? :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Sport1 überträgt sämtliche CHL-Spiele der DEL-Teams live per TV oder Stream. Was will man mehr!? :coool:
Heute laufen beide Spiele per Live-Stream, morgen beide per TV-Übertragung.

So gab es dann bei allen vier betreffenden Spielen am Donnerstag wie Freitag Auswärtssiege.
Zwei erwartebare durch Mannheim und München, Berlins deutliche Heimniederlage vs. Tappara Tampere (Ein paar Minuten geschlafen, und zack: 0:5.) und besagtes Bremerhaven, das in Turku ohne seine bei der Olympia-Quali weiter westlich beschäftigten Slowenien-Reihe dank Goalie Maxwell mehr als überraschend 1:2 gewinnen konnte, letzterer mit 57 gehaltenen von insgesamt 58 Schüssen auf sein Gehäuse.
Am Donnerstag konnte man beim Spiel der Adler in Cardiff beim Gastgeber Ex-Rooster Brodie Dupont sehen, der bei den Devils eine Rolle als Spieler-Co-Trainer hat. SonderjyskE Vojens hatte gegen München Mike Little im Kader, der nach beendetem Try-Out am Seilersee keinen Vertrag für die damalige Saison erhielt und danach für Kassel DEL2 spielte.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

München in Rögle:
eine 3:2-Führung. Diese hatte in der Folge bis 20 Sekunden vor dem Ende der Begegnung Bestand. Dann allerdings war es zunächst der erst 17-jährige Österreicher Marco Kasper, welcher mit seinem bereits zweiten Tor des Abends für das 3:3 sorgte, bevor sich die Roten Bullen nach dem folgenden Bully eine Schläfrigkeit in der Defensive leisteten. Daraus resultierend verursachte Münchens Neuzugang Ben Street einen Penalty, den Adam Tambellini sechs Sekunden vor der Schlusssirene gegen Danny aus den Birken trocken zum 4:3-Erfolg für Rögle verwandelte.
That's hockey!
»We're Iserlohn! We're blue color city! We work our asses off!!« - Brad Tapper
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

CHL: Achtelfinalpaarungen ausgelost
Die Achtelfinal-Paarungen:

Sparta Prag (CZE) vs. Skellefteå AIK (SWE)
Frölunda Gothenburg (SWE) vs. Adler Mannheim (GER)
Lukko Rauma (FIN) vs. HC Bolzano (ICE-HL)
Rögle Ängelholm (SWE) vs. ZSC Lions Zürich (SUI)
Tappara Tampere (FIN) vs. Växjö Lakers (SWE)
Fribourg-Gottéron (SUI) vs. EHC Red Bull München (GER)
KAC Klagenfurt (ICE-HL) vs. Leksands IF (SWE)
Red Bull Salzburg (ICE-HL) vs. Rouen Dragons (FRA)

(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Nicht zu knapp Wettbewerbsverzerrung ist es, dass die 3 ICEHL-Teilnehmer wie auch Rouen in den Oma-Gruppen G und H vergleichsweise durchspazieren durften, während die Top-Klubs sich in den anderen 6 Gruppen gegenseitig duellierten bzw. eliminierten.
Das hatte den Zusammenhang, dass Teilnehmer aus an der Olympia-Quali Anfang September teilnehmenden Nationen in diesen Gruppen zwecks entsprechender Spielplananpassung zusammengefasst wurden, das macht es allerdings nicht besser.
Dies wirkt sich auf die Wertung, welche Liga künftig wie viele Teilnehmer stellt, aus. Salzbzurg darf sogar noch als Gruppenerster gegen den Zweiten der anderen Oma-Gruppe ran und könnte im Viertelfinale auf den ersten wirklich starken Gegner treffen.
Jedenfalls haben Mannheim wie München amtliche Gegner zugelost bekommen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Antworten