Schreiberling für einen Eishockeyblog

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters
Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Schreiberling für einen Eishockeyblog

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Do 14. Jan 2016, 09:02

Hallo liebe Forumuser,

ein Freund von mir hat einen Eishockeyblog für den er immer wieder neue Schreiberlinge sucht. Zurzeit fehlt ihm vorallem ein Schreiber der über die Iserlohn Roosters schreibt. Was man beachten muss:
- Ihr könnt euch das Thema frei aussuchen
- Ihr könnt schreiben wen ihr lust habt
- Es gibt kein feste Form
- ihr könnt sogar über eure Eishockey Hobbytruppe schreiben oder auch Inlineskaterhockey, über Heimspiele Auswärtsfahrten

Was ihr mitbringen solltet ist einfach eine gute Rechtschreibung und Grammatik & freude am schreiben. Wer interesse hat der kann sich ja melden und ich stelle den Kontakt her.

P.S Momentan habe ich ein Bericht den gegeben, aber ich wäre froh wen einer von euch das übernehmen könnte. Da hier doch einige sind die weit aus Wortgewandter sind als ich. Aufgrund der tollen Vorberichte habe ich JudgeDark schon gefragt aber dieser lehnte das freundlich ab. Vllt findet sich ja wer anders noch...

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Schreiberling für einen Eishockeyblog

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 14. Jan 2016, 13:04

Huhu,
hab das Thema mal in einen anderen Forenbereich verschoben wo er besser passt!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Schreiberling für einen Eishockeyblog

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Do 14. Jan 2016, 16:56

Danke Judge...du wärst immer noch meine erste Wahl ;-)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Schreiberling für einen Eishockeyblog

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 14. Jan 2016, 18:17

Das ehrt mich, aber ich bleibe bei dem Nein.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)