"Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

"Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Ich mache mal hier nen eigenen Thread dazu auf ... ! Finde ich eine echt klasse Sache und da darf man sich glaube ich nicht nur als Fan der Roosters drauf freuen!

Hier geht es zum Teaser auf youtube!

IN ZUSAMMENARBEIT MIT MAGENTA SPORT: ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION
Mit Saisonstart wird es bei den Iserlohn Roosters nicht nur auf dem Eis einige Neuerungen geben: Der PENNY DEL-Club aus dem Sauerland produziert in Kooperation mit Magenta Sport und der Produktionsfirma Media and Rockets eine Dokumentation über die Saison 23/24 der Roosters in der PENNY DEL.

Jeden Monat wird es auf Magenta Sport eine neue Episode der von den Iserlohn Roosters in Auftrag gegebenen Dokumentation zu sehen geben. Die erste Folge wird am Donnerstag, den 21. September zu sehen sein. Die Folgen werden nicht nur separat online abrufbar sein, sondern auch beispielsweise in den Drittelpausen auch in die Berichterstattung von Magenta Sport rund um die einzelnen Spieltage in der PENNY DEL integriert.

Eine derartige Produktion ist ein Novum in der deutschen Eishockey-Landschaft: Für das Produktionsteam öffnen die Roosters sämtliche Türen, auch bei der inhaltlichen Gestaltung gibt es freie Hand. Ob Interviews, Zugang zu entsprechenden Räumlichkeiten oder auch außergewöhnliche Drehzeiten und -orte: Sofern es möglich ist, unterstützen die Roosters das Produktionsteam bei allen Anfragen.

Ziel der Dokumentation ist es, das besondere Wesen des Profi-Clubs aus dem Sauerland herauszuarbeiten, auch wenn die eine oder andere Sache mal nicht optimal läuft: „Wir wollen die Öffentlichkeit in das Herz unserer Organisation, unseres Umfelds, unserer Fans schauen lassen. Wir wollen den Leuten zeigen, wie die Roosters ticken und was diesen Club so besonders macht“, sagt Roosters-Clubchef Wolfgang Brück.

Die Iserlohn Roosters setzen mit diesem Schritt ein wichtiges Statement dafür, dass sie die Zeichen der Zeit erkannt haben: „Unsere Gesellschaft entwickelt sich rasant, umso wichtiger ist es, dass wir unsere Fans, Partner und letztlich die gesamte Eishockey-Community mit dem, was uns auszeichnet, noch enger an uns binden. Das funktioniert heutzutage am besten über Authentizität und möglichst individuelle Ansprache, da sehen wir diese einzigartigen Einblicke in unseren Club als hervorragende Möglichkeit. Wir wollen die Menschen dort draußen begeistern und dazu braucht man eben nicht immer das größte Budget oder eine Millionenstadt. Dazu braucht man in erster Linie Herz und Leidenschaft – und davon gibt es hier in jeder Ecke unglaublich viel, das wollen wir zeigen“, erklärt Roosters-Clubchef Wolfgang Brück die Gedanken, die hinter diesem einzigartigen Projekt stecken.

Ihm ist bewusst, dass dieses ambitionierte Vorhaben ohne die Akzeptanz und Unterstützung der sportlichen Akteure, um die es in der Dokumentation hauptsächlich gehen wird, nicht möglich ist: „Unsere sportliche Leitung, das Trainer- und Betreuerteam und auch unsere Mannschaft haben dem Projekt nicht nur zugestimmt, sondern unterstützen es auch in einem außergewöhnlichen Maße, weil sie die Bedeutung und die Möglichkeiten, die diese Dokumentation mit sich bringt, verstanden haben. Wir haben bereits einige Drehtage im Trainingslager in Kitzbühel hinter uns und man kann allen Beteiligten für die Art und Weise, in der sie das Thema angegangen sind, nur ein großes Kompliment aussprechen“, freut sich Brück.

(Quelle: iserlohn-roosters.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

"Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

VERÖFFENTLICHUNG DER ERSTEN DOKU-FOLGE AM FREITAG
Die erste Folge der Saisondokumentation über die Iserlohn Roosters wird am morgigen Freitag, den 22. September im Rahmen der Übertragung des 3. Spieltages in der PENNY DEL von Magenta Sport veröffentlicht. Die Folge wird in zwei Teilen während der Drittelpausen laufen, wer also das Auswärtsspiel der Roosters in Mannheim ab 19:30 Uhr verfolgt, verpasst nichts. Darüber hinaus wird die Folge nach Ende der Partie in Mannheim auch auf unserem YouTube-Kanal abrufbar sein.
(Quelle: iserlohn-roosters.de)
_____________________________________________________________

Ich würde mich freuen, wenn ihr hier eure Meinung zu den Episoden usw. kundtun würdet ... ist sicher ein durchaus lohnenswertes Diskussionsthema.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Roosterigel
Beiträge: 0
Registriert: Mo 21. Jan 2008, 20:16
Wohnort: Hagen-Hohenlimburg

"Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von Roosterigel »

Erste Folge gesehen und macht Lust auf mehr . Wenn das so weiter geht geht würde ich hoffen das man die nach der Saison komplett auf Blue Ray oder DVD kaufen kann oder ein Roosters USB Stick wäe natürlich auch Geil .
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Hier der Link zur ersten Folge: Pure Passion - die Roosters-Saisondokumentation, Folge 1.

Finde ich gut gemacht, bringt viel Einblick. Ich hoffe, dass dieser Teamgeist, diese Miteinander, nicht nur Lippenbekenntnisse sind, sondern dass man das so meint. Denn dann kann wirklich eine Einheit entstehen und das brauchen wir in dieser Saison.

Herzallerliebst, dass man Bender wegpiepen muss! :D
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Weiß jemand wann die 2. Episode gezeigt wird ?
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Ich warte da auch schon drauf ... vielleicht hat man, nachdem es nicht so recht laufen wollte, die Dreharbeiten eingestellt. ;) :gruebel:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von soese1 »

JudgeDark hat geschrieben: Mo 23. Okt 2023, 19:26 Ich warte da auch schon drauf ... vielleicht hat man, nachdem es nicht so recht laufen wollte, die Dreharbeiten eingestellt. ;) :gruebel:
Ich würde ja jetzt sagen, kann ich mir nicht vorstellen.
Denke gerade noch darüber nach, ob das gelogen wär.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von soese1 »

JudgeDark hat geschrieben: Mo 23. Okt 2023, 19:26 Ich warte da auch schon drauf ... vielleicht hat man, nachdem es nicht so recht laufen wollte, die Dreharbeiten eingestellt. ;) :gruebel:
Oder es findet gerade eine Zäsur statt. ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
TanzmitdemHahn
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Jul 2015, 20:51

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von TanzmitdemHahn »

Wie ich verstanden habe war am vergangenen Samstag Drehtag; als Poss dann entlassen wurde musste wohl einiges kurzfristig anders gedreht werden - womöglich dauert es deswegen so lange
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

So ... der zweite Teil ist raus und er bringt die Talfahrt glaube ich ganz gut rüber. Schade, dass es mit dem Hoch gegen Mannheim aufhört, aber das baut man wohl auch auf die Dramaturgie. Ich muss sagen, dass ich das gefilmte Statement von Hommel in der Kabine, als er dem Team gesagt hat, dass Poss beurlaubt ist, schon gut fand; er war klar, er war eindeutig und er hat dem Team gesagt, was er denkt. Es wäre schön zu wissen, ob danach jemand bei ihm im "Office" gewesen ist oder nicht. ;)

Jedenfalls finde ich den zweiten Teil gelungen ... ich finde, es wird nichts beschönigt! Man bekommt allerdings auch das Gefühl, dass das Team nicht wirklich weiß, wo die Probleme liegen, man sich nicht erklären kann, warum die Situation ist wie sie ist. Und gut finde ich, dass Christian Menningen die Würdigung bekommt, die er verdient hat!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Franky
Administrator
Beiträge: 45
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von Franky »

JudgeDark hat geschrieben: So 5. Nov 2023, 16:02 Und gut finde ich, dass Christian Menningen die Würdigung bekommt, die er verdient hat!
War so ziemlich die Top-Verpflichtung der letzten Jahre ;)
Die Kabinenrede von CH mit der Verkündung von Poss' Rauswurf war jedoch sehr skurril. Als ob auch nur ein Spieler anschließend zu ihm kommen würde..
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Mitglied der Deutschen Gilde für Haarspalterei und Goldwaagenlegerei (DGHG).
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Hier geht es zu Teil 4 ... !

Eine gute Folge, wenn man Eishockey in Iserlohn verstehen oder kennenlernen will ... ! Großes Herz für Kevin Reich ... finde es stark, dass er sich da hinsetzt und so offen über sein Leben spricht!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: "Pure Passion" - ROOSTERS PRODUZIEREN SAISONBEGLEITENDE DOKUMENTATION

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Werde ich mir auch mal alles hintereinander gönnen. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Antworten