Alles über die Hamburg Freezers

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 13. Nov 2013, 19:21

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 15. Nov 2013, 15:51

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 17. Nov 2013, 12:44

Ich wusste, Fred Banana würde irgendwann sein Comeback in der DEL feiern. :jump:
http://www.youtube.com/watch?v=ho70eKWhQvA

*** Schadenfreude-Modus ON ***

Tja, da isser wieder, der Dimi. Und gut gespielt hat er, congrats. Und ich freue mich über den vorhersehbaren Schuss in den Ofen, der sich für Herrn Caron nebst Berater für ihren suuuuuuper Schachzug ergibt. Wer seine Rechnung ohne deutsche WM-Torhüter macht und glaubt, man könne in der DEL in ihrer Gegenwart mehr als Nummer zwei oder drei sein, der hat ein Problem mit der Fachkompetenz.

So wie ich mich eigentlich immer freue, wenn NHL-Heinis sich aus Ignoranz gegenüber deutschen Eishockey-Größen auf die arrogante Fresse legen. :baeh:
KOSCHITZE

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 2. Dez 2013, 17:47

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 23. Dez 2013, 13:06

Kevin Schmidt verlängert bis 2017
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 30. Dez 2013, 23:04

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 6. Jan 2014, 17:49

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 24. Jan 2014, 15:53

Freezers bangen vor Spitzenspiel-Wochenende um angeschlagene Spieler
Beim Abschlusstraining am Donnerstag fehlten Kapitän Christoph Schubert, die Verteidiger Kevin Lavallée und Daniel Nielsen sowie Torhüter Sébastien Caron aufgrund einer Grippeerkrankung, Freddy Cabana (Gehirnerschütterung) ist nach wie vor nicht einsatzfähig. Stürmer Matt Pettinger, der am vergangenen Wochenende aufgrund einer Schulterverletzung gefehlt hatte, ist hingegen wieder genesen, wird aufgrund der Ausfälle jedoch erneut für die Verteidigerposition eingeplant.

(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Eishockey-24.de
Beiträge: 0
Registriert: Di 27. Sep 2011, 21:03

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Eishockey-24.de » Fr 7. Feb 2014, 22:09

DEL: Wechselt David Wolf von den Hamburg Freezers in die NHL zu den Calgary Flames?

http://www.eishockey-24.de/del/61573/de ... ry-flames/

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 25. Feb 2014, 17:50

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 3. Mär 2014, 17:58

Trainer Laporte verlängert bis 2015
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Do 10. Apr 2014, 18:11

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Glen Turner
Beiträge: 0
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 18:32

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Glen Turner » Do 10. Apr 2014, 18:16

Unfassbar eigentlich... :
Auch Freezers-Trainer Benoit Laporte hatte sich vor den Play-offs als Freund dieser Art der Auseinandersetzung auf dem Eis gezeigt. Der F.A.Z. hatte er vor Beginn der Halbfinal-Serie gegen Ingolstadt gesagt: „Wichtig für uns ist, dass er sein Arschlochverhalten auf dem Eis nicht verliert.“
Ich hoffe der DEB setzt ein Zeichen und streicht ihn aus dem Nationalkader.
Eine Buchführung hatten wir nicht.
Einmal habe ich auf der Geschäftsstelle eine Milchtüte mit Quittungen gefunden.
Weil ich da nicht durchgestiegen bin, habe ich sie weggeschmissen.

(Heinz Weifenbach)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 11. Apr 2014, 16:14

Ich bin mal gespannt, ob bei so einer Ermittlung was rumkommen wird.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 11. Apr 2014, 20:19

JudgeDark hat geschrieben:Ich bin mal gespannt, ob bei so einer Ermittlung was rumkommen wird.
Denke nicht, sein Anwalt wird wohl auf Unzurechnungsfähigkeit plädieren :baeh:
Where's the Revolution?

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 12. Apr 2014, 20:04

Und noch ein Freezerspieler darf morgen zuschauen:
Drei Spiele Sperre für Druval Westcott

Für den Zeugwart heißt es, dass er nun nicht nur für David W. ein Malheft mit einstecken muss, sondern auch etwas für Druval Westcott :hand:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 13. Apr 2014, 08:07

Franky hat geschrieben:Und noch ein Freezerspieler darf morgen zuschauen:
Drei Spiele Sperre für Druval Westcott

Für den Zeugwart heißt es, dass er nun nicht nur für David W. ein Malheft mit einstecken muss, sondern auch etwas für Druval Westcott :hand:
Genau :) und die Malstifte nicht vergessen ansonsten ist die nächste Hauerei schon vorprogrammiert ;)

Unglaublich wie sich der D. Wolf am Freitag von den Fans feiern ließ, viele pro Spruchbänder oder Nr. 89 Schilder. Leiden die an Realitätsverlust??? Der Tapfere hat sein Team geschwächt und, nach meiner Meinung, den Freezers einen Imageschaden zugefügt. Offensichtlich interessiert das in HH die Wenigsten....
Da springt und winkt der Schlaue wie ein HB Männchen auf der Tribüne rum als ob er die Freezers grad zur Meisterschaft geschossen hätte, unglaublich. Der merkt wirklich nichts mehr.... :gruebel:
Where's the Revolution?

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 13. Apr 2014, 09:46

Franky hat geschrieben:Und noch ein Freezerspieler darf morgen zuschauen:
Drei Spiele Sperre für Druval Westcott
Ich habe mich schon während des Spiels einigermaßen gewundert, wie die Schiris auf das Strafmaß "2+10" gekommen sind, denn die Regeln (540b) sehen für Check gegen den Kopf mit Verletzungsfolge zwingend eine Matchstrafe vor (bzw. nun in DEL-spezifischer Abwandlung: 5+SD mit anschließender Verhandlung vor dem Ausschuss). Und so wie der Hahn danach vom Eis geschwankt ist, war die Verletzungsfolge für meine Begriffe offensichtlich.

Wenigstens hat der Diszi-Ausschuss die Sache nun einigermaßen gerade gerückt.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 13. Apr 2014, 15:23

Die Schirientscheidung war wirklich etwas seltsam ... darum kann ich tennis nur zustimmen, dass der Disziausschuß hier richtig gehandelt hat.

Das dann aber ein Wolf so gefeiert wird, das ist wirklich schon bedenklich ... denn das war nicht ruhmreich, was er da gemacht hat. Solidarität in allen Ehren, aber das war mir des Guten zu viel.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 13. Apr 2014, 16:50

In Hamburg sagt man Tschüüüüß....
Eigentlich isset mir egal wer weiterkommt aber Ingolstadt hat das einfach super gemacht :rauf: außerdem ist da bei den Freezers so ein Spieler mit der Rückennummer 89.... :twisted:
Where's the Revolution?