Alles über die Hamburg Freezers

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
Eishockey-24.de
Beiträge: 0
Registriert: Di 27. Sep 2011, 21:03

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Eishockey-24.de » Fr 18. Apr 2014, 13:20

DEL: David Wolf verabschiedet sich bei den Hamburg Freezers – Ziel noch offen

http://www.eishockey-24.de/del/65697/de ... och-offen/

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Apr 2014, 16:33

Ein Freund von mir aus Hamburg, Freezer Fan, hat mir erzählt, dass Benoit Laporte im Gespräch mit Fans, während der Abschlussfeier, über David Wolf sagte, dass er sicher ist, dass dieser eine NHL- Karriere vor sich hat und dass er der beste Eishockeyspieler ist, den er in seiner bisherigen Zeit als Coach betreut hat. Ich denke,dass sagt er nicht zu letzt deshalb, weil er hocherfreut darüber war, mit D. Wolf einen Spieler in seinem Team zu haben, der nicht nur gut sehr Hockey spielt, sondern obendrein noch über ein derartig hohes Aggressionspotenzial verfügt und auch noch die passende physische Stärke dazu mitbringt. Er wird mit Sicherheit und absolut zu Recht, genauso betrübt darüber sein, wie die Hamburger Fans, diesen Topspieler zu verlieren. Wäre ich ein Fan der Freezers, ich würde ihm genau so nachtrauern! Bin ich aber Gott sei Dank nicht. ;) Aber jeder hier ,der behauptet, dass nicht auch so zu sehen, wenn wir hier über den selben Spieler im Dress der Roosters reden würden, der möge das doch bitte seiner Oma erzählen, vielleicht glaubt die das ja ! :baeh:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 18. Apr 2014, 19:01

Ich bin immer enttäuscht wenn ein guter Spieler die Roosters verlässt. Ob das bei David Wolf genau so wäre kann ich natürlich nicht sagen da so ein Vollpfosten hier noch nie für den IEC/ECD aufgelaufen ist, zumindest nicht in den 30 Jahren in denen ich zum Eishockey nach Iserlohn fahre!
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 19. Apr 2014, 09:39

D. Wolf ist ein guter Eishockeyspieler keine Frage ... er hat Biss, er ist durchsetzungsfähig und sogar spielstark (mit den richtigen Leuten an seiner Seite), Tore macht er auch. Aber er hat eben eine Schraube locker, ist ein Psycho und wenn er das nicht in den Griff bekommt, dann wird er sich in der NHL, KHL oder wo auch immer, nicht endgültig zu einem Topmann entwickeln.

Spielerisch würde ich ihn vermissen, aber der Typ hat zu viele Schattenseiten, weil er nicht wirklich alle Nadeln an der Tanne hat.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 19. Apr 2014, 15:13

soese1 hat geschrieben:Wäre ich ein Fan der Freezers, ich würde ihm genau so nachtrauern! Bin ich aber Gott sei Dank nicht. ;) Aber jeder hier ,der behauptet, dass nicht auch so zu sehen, wenn wir hier über den selben Spieler im Dress der Roosters reden würden, der möge das doch bitte seiner Oma erzählen, vielleicht glaubt die das ja ! :baeh:
Ist schon ein interessanter Starrsinn, den Du hier in dieser Sache an den Tag legst!
Trotz aller verschieden gut dargelegten Antworten auf jene Frage werden diese wegen Nichtgefallens bzw. -verstehen(wollen)s beiseite gewischt und eigene Pseudorealitäten geschaffen!
Wenn's hilft! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 22. Apr 2014, 07:09

Brick Top hat geschrieben:
soese1 hat geschrieben:Wäre ich ein Fan der Freezers, ich würde ihm genau so nachtrauern! Bin ich aber Gott sei Dank nicht. ;) Aber jeder hier ,der behauptet, dass nicht auch so zu sehen, wenn wir hier über den selben Spieler im Dress der Roosters reden würden, der möge das doch bitte seiner Oma erzählen, vielleicht glaubt die das ja ! :baeh:
Ist schon ein interessanter Starrsinn, den Du hier in dieser Sache an den Tag legst!
Trotz aller verschieden gut dargelegten Antworten auf jene Frage werden diese wegen Nichtgefallens bzw. -verstehen(wollen)s beiseite gewischt und eigene Pseudorealitäten geschaffen!
Wenn's hilft! :cool:
Was für ein Unsinn ist das denn, was möchtest du mir denn damit sagen ?
Etwa, dass ich meine Meinung zu diesem Thema gefälligst zu änder habe, weil es ein ein Paar Leute gibt, die ganz anderer Meinung sind und ihre Antworten zu der meinen gut darlegen ?! Oder wie soll man das verstehen ?
Ich beurteile und bewerte diese Sache nun mal anders als einige Andere hier und meine Zweifel daran, dass diese Anderen die Sache gar nicht sooo negativ sehen würden, wenn wir hier im gleichen Zusammenhang über einen Spieler der Roosters reden würden, sind glaube ich nicht so unberechtigt. Aber das ist es doch, was unter anderem Dir nicht gefällt, oder Du vielleicht auch nicht verstehen möchtest.

"Pseudorealitäten" :gruebel: ist zwar absoluter Blödsinn, hört sich aber echt wichtig an. :schock:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Di 22. Apr 2014, 07:51

Wenn wir hier Alle einer Meinung wären könnten wir das Forum auch schließen, grad die unterschiedlichen Auffassungen machen doch erst den Sinn dieser Plattform aus ;)
Where's the Revolution?

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 22. Apr 2014, 10:17

Soese, lies dir deinen letzten Satz von wegen Oma erzählen doch mal durch und dann überlegt mal, wer andere Meinungen nur schlecht akzeptieren kann.. Vielleicht kommst du ja selbst auf die Antwort ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 22. Apr 2014, 14:28

Franky hat geschrieben:Soese, lies dir deinen letzten Satz von wegen Oma erzählen doch mal durch und dann überlegt mal, wer andere Meinungen nur schlecht akzeptieren kann.. Vielleicht kommst du ja selbst auf die Antwort ;)
Danke! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 22. Apr 2014, 18:06

Wollt ihr euch echt wegen D. Wolf in eine Streitdiskussion begeben? Und das auch noch in der Sommerpause?!

:gruebel:

Ich sag mal ... nein! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 22. Apr 2014, 21:12

Franky hat geschrieben:Soese, lies dir deinen letzten Satz von wegen Oma erzählen doch mal durch und dann überlegt mal, wer andere Meinungen nur schlecht akzeptieren kann.. Vielleicht kommst du ja selbst auf die Antwort ;)
Ich fühle mich unverstanden. :dontknow:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 23. Apr 2014, 12:32

Pohl ist schon mal vom Markt!

Von Wolfsburg nach Hamburg: Patrick Pohl stürmt zu den Freezers
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 23. Apr 2014, 12:55

JudgeDark hat geschrieben:Wollt ihr euch echt wegen D. Wolf in eine Streitdiskussion begeben? Und das auch noch in der Sommerpause?!
Da kann der irre Davidianer diesmal ausnahmsweise wirklich nichts für! :D

Wenn einem die Antworten bzw. Meinungen anderer nicht gefallen, weil sie u.a. den eigenen Glauben sie vorher zu kennen widerlegen, sollte man die Frage gar nicht erst stellen!
Die Intoleranz bzw. Ignoranz, welche offenbar nicht nur in meinen entzündeten Augen vor allem in dem Oma-Satz mitschwingt, hätte ich unabhängig vom Sachverhalt angeprangert!

Aber sei's drum! Kein Grund da jetzt eine Dauerdiskussion daraus werden zu lassen! Einigen wir uns meinetwegen auf ein Un- bis Missverständnis! :cool:
Zuletzt geändert von Brick Top am Mi 23. Apr 2014, 13:51, insgesamt 1-mal geändert.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Mi 23. Apr 2014, 12:56

soese1 hat geschrieben:
Franky hat geschrieben:Soese, lies dir deinen letzten Satz von wegen Oma erzählen doch mal durch und dann überlegt mal, wer andere Meinungen nur schlecht akzeptieren kann.. Vielleicht kommst du ja selbst auf die Antwort ;)
Ich fühle mich unverstanden. :dontknow:
Aaaach soese, das geht mir öfter so, am Häufigsten im Job ;)
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 24. Apr 2014, 20:34

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 9. Jun 2014, 19:16

Gute Verpflichtung für die Freezers - ein Ersatz für D. Wolf, wobei er sicher disziplinierter ist!

Bestätigung: Torjäger Kevin Clark wechselt zu den Hamburg Freezers – 84 Punkte in 72 DEL-Partien
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 24. Jul 2014, 18:51

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 19. Aug 2014, 17:54

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 1. Sep 2014, 17:57

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Hamburg Freezers

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 12. Sep 2014, 15:56

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)