Die DEL im Free-TV...!!

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
alf67
Beiträge: 0
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 07:44

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon alf67 » Mo 19. Sep 2011, 14:36

Die DEL im Free TV: Bereits morgen (Dienstag) startet Eurosport mit der ersten von insgesamt acht Live-Partien in der Saison 2011/2012. Den Anfang machen die Kölner Haie und die Augsburger Panther. Auftaktbully ist um 18.45 Uhr. Aus der Kölner Lanxess Arena melden sich die Kommentatoren Oliver Faßnacht und Manfred "Mannix" Wolf.

Eishockey-24.de
Beiträge: 0
Registriert: Di 27. Sep 2011, 21:03

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Eishockey-24.de » Fr 14. Okt 2011, 12:29

WDR: Eishockey verstärkt im Free-TV?
Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) will sich neben dem Fußball stärker auf Eishockey konzentrieren. Das wurde bei einem „Werkstattgesprächs“ des Programmausschusses des WDR-Rundfunkrats besprochen.
Quelle: http://www.eishockey-24.de/del/wdr-eish ... m-free-tv/

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 22. Nov 2011, 17:15

Reminder:

Heute abend,

ab 19:30 Uhr live in Eurosport: Kölner Haie - DEG MetroStars

Dazu ein Artikel in der FAZ: Zwei Feinde, die sich lieben
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Frönne19
Beiträge: 0
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:51

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Frönne19 » Mi 4. Jan 2012, 22:36

Ich finde man soll bei SKY mal auch so eine Konferenz einführen. Und nicht nur 1 Spiel übertragen sondern alle Spiele. Was ich Schade finde ist das bei Iserlohn nur die Auwärtsspiele auf DEL TV gezeigt werden.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________
Wenn die jedoch,wie jetzt auf SKY, es ins Free-TV einführen dann werden nach und nach Mehr Leute drauf aufmerksam gemacht. Nach und nach schauen sich das Leute an.Es wird populärer->Mehr Leute wollen damit anfangen->In einem halbem Jahrhundert vielleicht dann NHL-Niveau?.::D:D:D:D

kalleins
Beiträge: 0
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:42
Wohnort: badisch Sibirien

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon kalleins » Mo 14. Mai 2012, 14:42

..gibt's vielleicht bald dauerhaft. Ich freue mich schon auf Wiener Schmäh

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon al » Mo 14. Mai 2012, 16:30

Im Schnitt schauen gerade einmal 15.000 Leute ein Sky DEL-Spiel. Da fällt es nicht schwer sich zu überlegen, dass eine Konferenz doppelt so viel Verlust versursacht, wenn nicht gar mehr, nämlich dann, wenn weniger als doppelt so viele zuschauen.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » Di 15. Mai 2012, 05:58

Liegt aber vieleicht auch daran das das Produkt zu schlecht rüber gebracht wird. Ich gebe zum Beispiel nicht das ganze Geld aus für einen Sender wo mich nur das Hockey interessiert und dann sehen ich ein Spiel die Woche. Meine Lieblingsmannschaft dagegen nur 3 Mal im Jahr oder wenns nen guter Verein ist vieleicht auch 20 Mal. Das rechnet sich nicht. Bei einer Konferenz wären bestimmt mehr Leute gewillt Sky zu bestellen.

kalleins
Beiträge: 0
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:42
Wohnort: badisch Sibirien

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon kalleins » Di 15. Mai 2012, 07:58

Deswegen ja vielleicht bald Servus TV von Herrn Matteschitz. Wenn jede Mannschaft vorm Spiel dann auch noch eine Palette red Bull leert, werden die Spiele auch noch flotter

http://www.eishockeynews.de/aktuell/del ... waere.html

Roostersfan-Jan
Beiträge: 0
Registriert: Mo 20. Aug 2007, 14:52
Wohnort: Menden

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Roostersfan-Jan » Di 15. Mai 2012, 12:27

Das wäre doch gut! DEL im Free-TV
Nur der IEC !!!

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Servus TV: Kein Interesse an DEL

Ungelesener Beitragvon al » Fr 18. Mai 2012, 22:40

Servus TV: Kein Interesse an DEL
Senderchef Martin Blank erklärte in einem Interview mit einem österreichischen Blatt, dass man kein Interesse an Eishockey aus Deutschland habe.
http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=56806&p3
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 25. Mai 2012, 09:46

Trotz des Dementis hält sich allerorten das Gerücht, dass Servus TV doch mit im Kandidatentopf für die TV-Rechte ist - nicht zuletzt befeuert durch den Red-Bull-Einstieg in München. Passt ja auch irgendwie zum typischen Theater im Eishockey…

Lt. dieses Hockeyweb-Artikels hat Sky übrigens im Fall einer Entscheidung gegen sie zwei Wochen Zeit, ein verbessertes Angebot vorzulegen.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 15. Jun 2012, 18:18

Es mehren sich die Anzeichen, dass die Sache nun klar ist:
DEL ist wieder im Free-TV

Salzburg/Ingolstadt (DK) Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) kehrt in der kommenden Saison ins frei empfangbare Fernsehen zurück. Wie unsere Zeitung vorab erfahren hat, wird der Vertrag mit dem bisherigen Partner Sky nicht verlängert, sondern mit dem seit Kurzem in Deutschland frei empfangbaren österreichischen Sender Servus TV eine neue Kooperation vereinbart.

Die Partnerschaft, die jedem DEL-Klub weiterhin rund 200 000 Euro pro Saison einbringen wird, soll zunächst vier Spielzeiten lang laufen. Geplant ist aber eine noch längere Zusammenarbeit.

In den Play-offs wird Servus TV an jedem Spieltag mindestens ein Spiel live ausstrahlen, insgesamt sollen pro Saison rund 40 Spiele in voller Länge übertragen werden. Dazu kommt immer freitags eine Partie live und ebenfalls frei empfangbar im Internet. Hintergrund des Wechsels vom Bezahlfernsehen ins frei empfangbare ist […]
Quelle (Donaukurier - 14.06.2012)
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » So 17. Jun 2012, 11:59

Klasse !!

:tschakka: :jump: :rauf:
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Hock91 » So 17. Jun 2012, 14:55

http://www.augsburger-allgemeine.de/spo ... 04571.html

Morgen wird dann wohl das neue Modell von ServusTV vorgestellt. Zur Überraschung vieler zahlen die wohl ähnlich viel wie Sky. Freitags 1 Spiel im Internet, sonntags 1 Spiel um 17:30 im TV (alle anderen Spiele beginnen künftig um 16:30) und im Anschluss eine Magazinsendung alá "ran" bzw. "Sportschau" mit allen Sonntagsspielen.
Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » So 17. Jun 2012, 17:01

Wenn das alles so kommt, kann man es ja fast schon für einen Quantensprung für das Deutsche Eishockey bezeichnen!
Also Medien technisch gesehen.


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » Di 19. Jun 2012, 00:09

Scheint sich alles zu bestätigen! :rauf:
Heißt das denn auch, das wir uns jeden Sonntag auf bewegte Bilder vom Seilersee freuen können?
So wir denn zu Hause spielen? Dachte man hätte bei den Roosters niemanden der das in die Hand nimmt. Technisch und überhaupt....


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon al » Mo 20. Aug 2012, 19:33

Bin mal auf sowas gespannt:

http://www.youtube.com/watch?v=vux_AdEMKs8
http://www.youtube.com/watch?v=AO-wCq3jJSU

Wenn die Robert verkabeln, kommen wir vllt. noch hinter das Geheimnis so manchen Punkts.. ;-)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Hock91 » Mo 20. Aug 2012, 20:14

Der Philipp Lukas aus Linz (Link 1 Nummer 3) erinnert mich von seiner Art zu diskutieren schwer an Rob :D
Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!


al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon al » Do 23. Aug 2012, 20:12

Klingt spannend. Der Griff nach der Weltherrschaft liegt in der Luft. Haben die Ösis wohl im Blut :P
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al