Die DEL im Free-TV...!!

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
Alfredsson#11
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:34

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Alfredsson#11 » Di 21. Sep 2010, 19:36

Super,leider nur Eurosport SD....kann man sich wieder diesen verpixelten Sch.... angucken!Kurz vorm Augenkrebs!!!
Das Vor-HD-Leben muss ja eine höllische Qual gewesen sein. Alle Augenärzte der Nation leben Dank der infernalischen Augenleiden infolge SD-TV-Konsums mittlerweile in Saus und Braus...
Bei manchen Sendern(Eurosport/Sport1 etc.) ist leider die gesendete Bitrate so niedrig,das diese auf größeren Bilddiagonalen nur schwerlich zu ertragen ist!Gerade bei Sportübertragungen macht sich dies und hier besonders bei Fußball/Eishockey doch extrem bemerkbar!
Es ist eben sehr verpixelt und verrauscht!!

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 21. Sep 2010, 19:43

Bei manchen Sendern(Eurosport/Sport1 etc.) ist leider die gesendete Bitrate so niedrig,das diese auf größeren Bilddiagonalen nur schwerlich zu ertragen ist!Gerade bei Sportübertragungen macht sich dies und hier besonders bei Fußball/Eishockey doch extrem bemerkbar!
Es ist eben sehr verpixelt und verrauscht!!
Ok. Das ist ein Argument.

Da hat der gute, alte Analog-Empfang doch nochmal Vorteile… ;)
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Alfredsson#11
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:34

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Alfredsson#11 » Di 21. Sep 2010, 20:00

Richtig,aber nur wenn man noch auf der guten,alten Röhre schaut!!!

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Do 23. Sep 2010, 17:40

Paarungen für Übertragungen von Eurosport stehen fest

Nach der Übertragung der Partie zwischen Adler Mannheim und den Grizzly Adams Wolfsburg am vergangenen Dienstag hat Eurosport die Paarungen für die weiteren fünf Übertragungen bis zum Jahresende festgelegt. Als nächstes wird der Free-TV-Sender am 5. Oktober vom Spiel der Kölner Haie gegen die Eisbären Berlin berichten.

Die Übertragungen im Überblick:
  • 05.10.: Kölner Haie - Eisbären Berlin
    19.10.: Thomas Sabo Ice Tigers - Hannover Scorpions
    30.11.: EHC München - Krefeld Pinguine
    14.12.: Hamburg Freezers - Iserlohn Roosters
    21.12.: Eisbären Berlin - Krefeld Pinguine
    (Spielbeginn ist jeweils um 19.30 Uhr)
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... t_id=12790
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 5. Okt 2010, 16:07

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon al » Di 5. Okt 2010, 16:35

Oh, sehr schön!
Wenn ich bloß wüsste, was ich schnelles kochen soll, wenn ich daheim bin.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

drschulze
Beiträge: 0
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 18:17

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon drschulze » Di 5. Okt 2010, 16:46

Oh, sehr schön!
Wenn ich bloß wüsste, was ich schnelles kochen soll, wenn ich daheim bin.
Ne deftige Currywurst!

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 5. Okt 2010, 16:47

Nach Koeripike im Endstadium verträgst Du schon wieder was?

Edit: Schulze war schneller... ;)
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon al » Di 5. Okt 2010, 19:56

Ach, die 8er Wurst ist im Abgang laffer als so mancher Döner.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 19. Okt 2010, 10:22

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 30. Nov 2010, 14:17

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Die7 » Di 30. Nov 2010, 22:37

Beim Interview mit dem Präsi der Münchener sagte er das heute 12 ehemalige Zweitliga Spieler im Aufgebot stehen. München 4 - 2 Krefeld
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » Mi 1. Dez 2010, 06:53

Ja stimmt, war aber glaube ich der Manager der das sagte. Und? :gruebel:


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 21. Dez 2010, 16:15

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Mi 22. Dez 2010, 16:22

Eurosport wird lt. eigener Ankündigung zwei weitere Spiele der DEL-Saison 2010/2011 im Free-TV live übertragen.

Die Spieltermine sind:

• Di, 01. Februar 2011: Eisbären Berlin - Thomas Sabo Ice Tigers
• Di, 01. März 2011: Hannover Scorpions - Adler Mannheim
Zuletzt geändert von tennisplatzis am Di 1. Feb 2011, 11:12, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Update
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 1. Feb 2011, 11:11

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Chriso
Beiträge: 0
Registriert: Di 9. Dez 2008, 16:11

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon Chriso » Di 1. Feb 2011, 16:44

Sollten da nicht heute die Roosters gezeigt werden?! :/

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 1. Mär 2011, 15:46

»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 7. Aug 2011, 11:08

Ich setze es mal hier hinein:
Basketball und Eishockey im Fernsehen

Raus aus der Nische - aber wie?

Das Interesse der TV-Sender an der Basketball-Bundesliga ist gering. Daran ändern auch Dirk Nowitzki oder der Aufstieg des FC Bayern nichts. Im Eishockey sieht es nicht besser aus. Maximilian Weingartner über die Suche nach Auswegen aus der Nische.


03. August 2011

Der Boris-Becker-Wimbledon Effekt ist dieses Mal nicht eingetreten. Jan Pommer, Chef der Basketball Bundesliga (BBL) erwartet „positive Auswirkungen, aber keinen Unterschied wie Tag und Nacht“. Der Präsident des Deutschen Eishockey Bundes, Uwe Harnos, glaubt nicht daran, „dass man da unmittelbar Honig heraussaugen kann“. In den Wochen, nachdem Dirk Nowitzki als erster Deutscher die Meisterschaft in der nordamerikanischen Basketball-Liga (NBA) und Dennis Seidenberg mit seiner Mannschaft den Stanley-Cup der amerikanischen Eishockey Liga (NHL) gewonnen hatten, hat sich außer ein paar unverbesserlichen Träumern niemand dazu hinreißen lassen, einen Boom vorherzusagen.

Das war einmal ganz anders. 1985 gewann[…]
ganzer Artikel

(FAZ - 03. August 2011)
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Die DEL im Free-TV...!!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 11. Sep 2011, 13:28

DEL und Eurosport setzen Kooperation fort

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) und der Free-TV-Sender Eurosport setzen ihre Kooperation auch in der am 16. September beginnenden neuen Eishockey-Saison fort. So wird Eurosport auch in der Saison 2011/12 wieder bis zu acht Liga-Spiele live übertragen.


[…]

Demnach wird Eurosport noch in diesem Jahr folgende Partien übertragen:

20. September: Köln – Augsburg (18.45 Uhr statt 19.30 Uhr)
22. November: Köln – Düsseldorf (19.30 Uhr, vorgezogen vom 23. November 2011)
13. Dezember: Hannover – Wolfsburg (19.30 Uhr, vorgezogen vom 21. Februar 2012)
20. Dezember: Berlin – Hamburg (19.30)

Die weiteren Übertragungstermine werden noch festgelegt.
Ganze Meldung auf DEL.org
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich