Alles über die Eisbären Berlin

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 3. Apr 2019, 17:15

Was lange gemunkelt wurde ist nun offiziell!

Nationalspieler Leonhard Pföderl kommt - Sibermedalliengewinner unterschreibt langfristig
(Quelle: eishockey.info)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 4. Apr 2019, 17:37

Drei Eisbären verlängern - Fabian Dietz unterschreibt ersten Vertrag - Sieben Spieler verlassen Berlin - Weitere Entscheidungen folgen
(Quelle: eishockey.info)

Berlin verlassen werden Daniel Richmond, Mark Cundari, Brendan Ranford, Jamie MacQueen, Colin Smith, Michael DuPont und Daniel Fischbuch.

MacQueen würde ich für die Roosters nehmen! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 17. Apr 2019, 17:53

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 3. Mai 2019, 16:32

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 17. Mai 2019, 13:12

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 4. Jun 2019, 18:29

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 28. Jun 2019, 17:26

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 29. Jun 2019, 08:40

Ich sehe Hartmut Nickel etwas zwiespältig, eigentlich war er Weißwasseraner und hat sich dann wie so viele von Stasichef Mielke nach Berlin locken lassen. Dem Namen Dynamo haftete das Image eines Schmuddelvereins mit DDR-Verbindung und Stasi-Vergangenheit an. Eishockeyfan und Stasi-Chef Erich Mielke stand dem Verein von 1953 bis 1989 vor, das fällt genau in seine aktive Zeit. Trotz allem geht natürlich eine Legende. RIP. :(
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 14. Jul 2019, 13:49

Nach Informationen von SKYNHD verpflichten die Eisbären den Kanadier Maxim Lapierre. Lapierre bestritt rund 700 NHL-Spiele. :O
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 15. Jul 2019, 17:37

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 3. Aug 2019, 17:57

Trikotvorstellung der Eisbären Berlin: https://www.facebook.com/watch/?v=411477489481285

Für das Gedenkpatch an Hartmut Nickel von mir ein :rauf:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 12. Sep 2019, 13:22

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 25. Sep 2019, 18:38

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 11. Okt 2019, 18:29

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Eisbären Berlin

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 11. Okt 2019, 19:27

101 Tore und 101 Assists in der NHL und Award das er sich besonders für den Verein eingesetzt hat, hätte ich mir hier auch gut vorstellen können. Da hat Herr Hommel wieder gepennt. :motz:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump: