Alles über die Krefeld Pinguine

Alles rund um die anderen Teams der Deutschen Eishockey Liga
Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Mo 20. Jan 2020, 12:32

EV Landshut verpflichtet Ex-Nationaltorhüter Dimitri Pätzold

https://www.hockeyweb.de/del2/ev-landsh ... SpIbRV45iw


Naja, damit er in den Play-Offs spielen darf, muss er zuvor 10 Spiele gespielt haben. Da macht es durchaus Sinn.

Für Pätzold kommt nun Oskar Östlund. Mal schauen, für wie viele Spiele...
https://www.krefeld-pinguine.de/paetzol ... kommt.html
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 20. Jan 2020, 13:01

Vielleicht brauchen sie den ja auch gar nicht mehr. :red: https://www.wz.de/sport/eishockey/krefe ... d-48423717
https://www.sport1.de/eishockey/del/202 ... 1579530105

Besides, Dimi gestern mit einer überragenden Partie gegen allerdings grausam schwache Ingoldoofer. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 20. Jan 2020, 19:12

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 21. Jan 2020, 21:12

Das Zittern geht weiter, auch heute konnte keine Entscheidung getroffen werden. Dafür wurden 2 Lösungsvorschläge erarbeitet. Schätze mal eine kommt vom Russen, die andere von der anderen Seite. Ist aber nur eine Vermutung von mir.
Entscheidung soll in den nächsten 48h fallen.

https://www.krefeld-pinguine.de/2-loesu ... 8rKIGMZZ-w
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 21. Jan 2020, 21:15

Ist das nun Licht am Ende des Tunnels oder nicht ... ganz blöde Situation für den KEV und das ganze Umfeld.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 21. Jan 2020, 21:56

JudgeDark hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 21:15
Ist das nun Licht am Ende des Tunnels oder nicht ...

Ja.. Licht schon. Man ist sich noch nicht einig, ob Scheinwerfer oder Rückleuchten.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 22. Jan 2020, 08:38

War mir fast klar das Nichts entschieden wurde, das wird wieder ein Finnish bis zur letzten Sekunde, das kennen wir ja schon. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 23. Jan 2020, 17:54

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 24. Jan 2020, 14:27

Scheinbar mutiert es wieder zur Comedyshow at it´s best. :D
https://www.deutschlandfunk.de/eishocke ... fPGkNWFsu4
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 24. Jan 2020, 15:43

Schwabenrooster hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 14:27
Scheinbar mutiert es wieder zur Comedyshow at it´s best. :D
https://www.deutschlandfunk.de/eishocke ... fPGkNWFsu4
Diese Meldung ist von gestern. Eigentlich sollte ja bis gestern auch eine Lösung/Entscheidung präsentiert werden, aber bis jetzt wurde nichts der Öffentlichkeit kommuniziert. Das wunder mich ein wenig, ist Herr Roos doch sehr kommunikationsbedürftig.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 24. Jan 2020, 16:33

News:
Die Krefeld Pinguine stehen kurz vor der Rettung. Nach Informationen unserer Redaktion hat die Hauptanteilseignerin Energy Consulting (EC) dem Verein ein Angebot unterbreitet, das die Zukunft des DEL-Klubs sichern soll.
https://www.wz.de/sport/eishockey/krefe ... 1579877863


Ich hoffe, dass es keine feindliche Übernahme wird und Ponomarev nicht zu viel Einfluss auf den KEV haben wird. Das schadet nicht nur den KEV, sondern auch die DEL.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 24. Jan 2020, 16:55

Ich glaube das erst, wenn es in trockenen Tüchern ist. Es hat viel zu oft Aussagen gegeben, die sich als heiße Luft rausgestellt haben.

Krefeld: Entscheidungsfrist von 48 Stunden ist längst verstrichen – Energy Consulting will laut Medienbericht Finanzspritze geben
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 24. Jan 2020, 16:58

*update*
Geht wohl um die Zustimmung der Stammkapitalerhöhung und Einbindung eines neuen Gesellschafters, wie schon im Dezember von der KEV-Seite vorgeschlagen wurde.

Der Rettungsplan der Hauptanteilseignerin sieht wie folgt aus: Die EC will einer Stammkapitalerhöhung um 750 000 Euro zustimmen – die ein namentlich noch nicht bekannter Investor stemmen will – und gleichzeitig 300 000 Euro an Soforthilfen in den Verein investieren, den aktuell ein Finanzloch von rund eine Million Euro drückt.
Es wird in den Artikel nicht ganz klar, wer gleichzeitig die 300.000 Euro zusteuert. Der neue Investor oder EC.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 24. Jan 2020, 18:56

https://rp-online.de/sport/eishockey/ke ... d-48540753

Hier ist es ein wenig deutlicher, dass EC die 300.000€ zuschießt.
Kein Wort mehr über die versprochende Summe zu Beginn der Saison und auch kein Wort mehr darüber, wer Wolfgang Schulz ab(er)lösen wird. Er hatte doch mal angekündigt, dass er bald abdanken möchte.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 24. Jan 2020, 21:06

Ponomarev zeigt Herz für Pinguine - Eine Meinung von Thomas Schulz

https://rp-online.de/sport/eishockey/ke ... d-48542399

Thomas Schulze (ths) ist Sportredakteur bei der Rheinischen Post
Seit 2018 ist er für den Lokalsport Krefeld verantwortlich und begleitet den Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen auf seinem Erfolgsweg.

Die enge Verbindung zum Russen kann man in jedem Satz des Kommentars spüren.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Franky » Mo 27. Jan 2020, 12:48

Matthias Roos berichtet über die Lage der Krefeld Pinguin
eEin ausführliches Statement des Geschäftsführers
https://www.hockeyweb.de/del/matthias-r ... fmWi7JzF48
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 27. Jan 2020, 17:13

Hm ... klare Worte, ich glaube aber, dass diese nichts bringen werden. Was der Russe auch immer vor hat, er wird das durchziehen ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 29. Jan 2020, 08:24

Wer ist gut und wer ist böse ? Das ist hier wohl so unlösbar wie im Wahlkampf. Was Ponomarev und Roos (jeder stellvertretend für seine jeweilige Partei) hier durchziehen, sind zwei diametrale Egotrips auf Kosten eines Eishockeytraditionsclubs. Das Beste wäre, ALLE Beteiligten zeigen Verantwortungsgefühl, machen ALLE dass sie wegkommen, und der Club geht den Iserlohner Weg. Konkurs, alles in Klump und Asche, Neustart in Liga 5, Fortsetzung der guten Nachwuchsarbeit, und dann Abwarten und Tee trinken. Wenn der Standort so wertvoll ist, wie wir alle glauben, werden auch dort irgenwann irgendwelche Brücks und Vielers kommen und was Seriöses gründen.

Aber wer soll dort dazwischen hauen ? Die Steuerfahndung hat dort (noch) keine Interessen, und die Supermänner beider Fraktionen scheinen sich gerade unendlich schön zu finden. Die DEL evtl. beim nächsten Lizenzantrag ?

Ich wünsche den Pinguinen alles Gute.
KOSCHITZE

Body-Rooster
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:32

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Body-Rooster » Mi 29. Jan 2020, 20:08

Krefeld Pinguine: Geldgeber Ponomarew will sich zurückziehen

https://www.ran.de/eishockey/news/krefe ... hen-142019

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Alles über die Krefeld Pinguine

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 30. Jan 2020, 08:24

https://www.facebook.com/kfcuerdingen/p ... __tn__=K-R
Ich bin nicht länger bereit, als alleiniger Buhmann für ein System der jahrelangen Misswirtschaft herzuhalten. Zudem ist es meine Pflicht, den KFC Uerdingen und alle, die mit Herzblut für diesen Verein arbeiten oder mitfiebern, vor Schaden zu bewahren.

Deshalb ist das Kapitel Krefeld Pinguine für mich beendet.
Ob man die Wahrheit überhaupt jemals erfahren wird ? :floet:
Ob die Insolvenz tatsächlich vermieden wird, ist aber noch unklar. „Uns liegt noch nichts vor. Ich bin auf die Bedingungen gespannt“, sagte Pinguine-Geschäftsfüher Matthias Roos der Deutschen Presse-Agentur.
https://www.reviersport.de/artikel/pono ... uine-naht/
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump: