Lockout 12/13?

Alles rund um die National Hockey League
MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Do 13. Dez 2012, 17:36

al hat geschrieben:Gestern saß man also zusammen - in zwei separaten Räumen und im Beisein von Mediatoren. Donald Fehr wurde zitiert ....
Hä ? Die Herren schicken also Azubis und lassen sich zitieren ... oder sind wir bald so weit, dass sie sich nichts mehr zu sagen haben, außer dass sie die ganze Nacht "row row row your boat" sowie Shakespeare, Beuyhs und Gildo zitieren ?
:gruebel:
KOSCHITZE

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » Fr 14. Dez 2012, 14:54

Nun meldet sich auch nochmal Präsident Obama zu Wort. Er selbst sollte nicht involviert sein in den Streit zwischen wirklich wohlhabenden Spielern und noch wohlhabenderen Eignern. Sie sollten in der Lage sein das selbst zu regeln. Dabei sollen sie aber daran denken wer es am Ende ist, der ihnen das Geld in die Taschen steckt.

""And I shouldn't have to be involved in a dispute between really wealthy players and even wealthier owners. They should be able to settle this themselves. And remember who it is that's putting all that money in their pockets."
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Fr 14. Dez 2012, 15:46

Also viel mehr involved als mit so einem Statement kann er als Politiker kaum sein.

"... mich fragt ja zum Glück keiner, aber wenn doch, dann würd ich diese verhandlungsunfähigen Geldsäcke mit'n Arsch nich mehr ankucken und mit mein Geld da nich mehr hingehen..."

Liest sich fast wie ein Forenbeitrag von hier. So eine linke Socke aber auch, der Barry.
KOSCHITZE

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » Sa 29. Dez 2012, 20:46

Nun wird es aber wirklich höchste Zeit!

Penguins Fan Refuses To Shave Her Legs Until NHL Lockout Ends
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » Sa 29. Dez 2012, 22:12

Wenn das kein Grund ist sich auf ein Lockout ende zu verständigen dann weiß ich auch net mehr! :lol:


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » So 30. Dez 2012, 00:02

Die Klubbesitzer haben nun wohl der Liga Bescheid gegeben, dass sie einen Komplettausfall der Saison als inakzeptabel ansehen. Vllt. wird es ja doch noch was?
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » So 30. Dez 2012, 23:51

Das Angebot der Liga wurde am Wochenende in Telefonkonferenzen und ein paar persönlichen Gesprächen nochmal abgeklopft. Am Montag soll es erneut ein Treffen zwischen Liga und Gewerkschaft geben. Zum Angebot gehört auch ein Plan die Saison mit 48 Spielen am 12. oder 19. Januar zu starten. Eine Woche vorher würden dann die Training Camps beginnen, was den 19.1. zum realistischeren Starttermin der beiden werden lässt.

Und dann bin ich mal gespannt, ob Herr Briere tatsächlich in Berlin bleiben wird. Er würde dazu bei seinem $7 Mio. Vertrag auf weitere $4,1 Mio. verzichten, nachdem er schon $2,9 Mio. verloren hat....
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mo 31. Dez 2012, 01:54

... sabber ....
und dann wech mit alle außer Jochen
:jump:
Merksse wat ? Meine Erwartungen sind schon wieder am steigen.
KOSCHITZE

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » Mo 31. Dez 2012, 10:32

Naja, wenn alle Lockouter gehen, bekommen wir auch keinen ab. Und Straubing und Augsburg haben - um mal direkte Konkurrenten aufzuführen - soweit ich das sehe keinen einzigen im Kader. Hannover hat nur Greiß, Nürnberg und Wolfsburg auch keinen.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » Di 1. Jan 2013, 17:22

Gestern gabs das Gegenangebot von der Gewerkschaft an die Liga. Gleich (am Nachmittag in New York) will man sich wieder zusammensetzen.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » Mi 2. Jan 2013, 10:08

Gestern hat die NHL lange intern zusammengesessen um ein Gegenangebot vom Montag geprüft, abends hat man sich dann eine Stunde mit der Gewerkschaft zusammengehockt. Das ganze Spiel wird heute nochmal stattfinden.

Kann es kaum erwarten meine Blues wieder spielen zu sehen.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 2. Jan 2013, 17:13

Sollte ich das nachlesen, oder kann ich dir blind glauben ? Manche Leute versuchen ja, durch wortreiches Nichtssagen Realität zu schaffen. Zumindest in meinem Controlleralltag ist das so.
KOSCHITZE

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon al » Mi 2. Jan 2013, 17:48

Du kannst mir glauben, dass beide Parteien gerade in New York die Köpfe zusammenstecken und ihrn beinahe 300 Seiten starken Vertragsentwurf immer mal wieder abändern, rüberreichen, prüfen, nachharken, abändern, zurückreichen, ...

Ich habe jetzt wieder ein gutes Gefühl. :-)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Jurassic
Beiträge: 0
Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:44

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon Jurassic » So 6. Jan 2013, 12:23

Es ist vorbei :jump:

http://www.tsn.ca/nhl/story/?id=412844

Jetzt ist für die nächsten 8 bzw 10 Jahre Ruhe. ;)

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » So 6. Jan 2013, 12:23

Na endlich!!

Lockout wohl beendet!


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

Mike Molto
Beiträge: 0
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 20:15

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon Mike Molto » So 6. Jan 2013, 12:29

Die interprätative Deformierung einer frakturablen Kontramedüse, läßt sich nur durch Proponen in der dritten Dimension repaunsieren.

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 6. Jan 2013, 12:47

Tut mir leid Jungs, nix gegen euch. Aber ich glaube das erst, wenn ich das sehe.
KOSCHITZE

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 6. Jan 2013, 12:51

MeikelWuulw13 hat geschrieben:Tut mir leid Jungs, nix gegen euch. Aber ich glaube das erst, wenn ich das sehe.
Interessiert dich doch eh nicht. :schock: :aetsch:

Wer überträgt das denn ? :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

kalleins
Beiträge: 0
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:42
Wohnort: badisch Sibirien

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon kalleins » So 6. Jan 2013, 13:13

Was heißt das für uns? Gewinnen wir ab jetzt alles?

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Lockout 12/13?

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 6. Jan 2013, 14:18

kalleins hat geschrieben:Was heißt das für uns? Gewinnen wir ab jetzt alles?
Ja!

Genau wie alle anderen!

Die, die keine Lockout-Spieler hatten, gewinnen ab jetzt alles, weil die anderen durch den Verlust geschwächt werden.

Die, die Lockout-Spieler hatten, gewinnen ab jetzt alles, weil durch den Verlust der Rest der Teams enger zusammen rückt.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich