Die Suche ergab 517 Treffer

von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 15:42
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Ich denke, Du kennst die "11 Freunde" nur am Rande. Köster ist kein Ultra-Freund, er ist Freund des Fußballs und bildet alle Facetten ab. Dazu gehört die Kurve. Ich kenne zudem niemand, der verharmlost. Die Beleidigungen werden durchgängig abgelehnt. Wer aber unvoreingenommen ist, sieht eb...
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 14:27
Forum: Roosters Inside
Thema: Kader 2019/20/21/........
Antworten: 4250
Zugriffe: 1206223

Re: Kader 2017/18/19/........

Ich bin mir nicht sicher, ob man mit O´Leary in die kommende Saison gehen sollte. Ja, er arbeitet gerne mit jungen Spielern (war bei uns vielleicht aber auch dem Umstand geschuldet, dass er gar nicht anders konnte...) und er kennt nun die Organisation. Reicht das aber? Wenn O´Leary schlecht startet,...
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 14:13
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Nochmals zur Einordnung:
https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr ... l-100.html

Hören - durchatmen - nachdenken.
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 13:10
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Ich denke, auch Du solltest - gerade nach deinem anderen Artikel ("alles ist so einfach") verbal auf die Bremse treten. Ich kann nichts dafür, wenn Du das Fadenkreuz falsch interpretierst und dem üblen und billigen Framing dazu auf den Leim gehst. Alles strafrechtlich verfolgen, was in ein...
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 12:45
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Grundsätzlich ist es doch total einfach.
Mit diesem Satz ist es dir bereits entglitten. Etwas hinzuzufügen, lohnt sich nicht. Schade.
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 12:43
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Puuh - so simpel gestrickt bist Du doch nicht. Wenn Du einen Kiosk überfällst, ist das wohl eindeutig, nicht wahr? Aber ein Plakat mit Fadenkreuz in einer Kurve im Stadion = Morddrohung? Geht es noch? Nochmals ein Zitat aus einem Artikel (nicht nur Blöd lesen, kann hilfreich sein...): "...Noch ...
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 12:03
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Niemand hier, so glaube ich, begrüßt die derben und schwachsinnigen Beleidigungen. Aber Du legst schon wieder eine fürchterliche Sprache an den Tag; was stimmt da nicht? Deine Pauschalbeleidigungen kannst Du dir klemmen! Zudem: Glaub´ doch nicht den Einfachgestrickten, den verbalen Brandstiftern wie...
von IrgendwannEinmal
Mo 2. Mär 2020, 07:05
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

So lange nicht an erster Stelle die geschützt werden, denen offensichtlich die Mittel fehlen sich wirksam zu verteidigen, wird letztlich niemand geschützt.
Eines der wichtigsten Sätze ever hier im Forum.
von IrgendwannEinmal
So 1. Mär 2020, 18:05
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Vorab: Diese Beleidigungen kann man sehr gerne lassen! Aber es geht nicht in erster Linie um Hopp, sondern gegen DFB, DFL und die Strukturen. Ich weiß, mit Links sollte man sparsam umgehen. Diese Artikel mögen aber zur Einordnung hilfreich sein: https://www.zeit.de/sport/2020-03/hoffenheim-fc-bayern...
von IrgendwannEinmal
So 1. Mär 2020, 13:08
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Was eine heuchlerische Doppelmoral.
Danke. Endlich klare Kante.
von IrgendwannEinmal
So 1. Mär 2020, 11:36
Forum: Roosters Inside
Thema: Plakate gegen Dietmar Hopp
Antworten: 105
Zugriffe: 28672

Re: Plakate gegen Dietmar Hopp

Man kann eigentlich nur hoffen, dass sich die Iserlohner Fraktion der Hirntoten nich auch noch durch diesen Ultradreck inspiriert fühlt. Endlich bringt unser Eskalator ´mal wieder völlig sinnfrei sein Lieblingsthema ein! Gibt es bei dir auf dem Rücken einen Schalter, den man anstellen kann? Wunderb...
von IrgendwannEinmal
Sa 29. Feb 2020, 08:49
Forum: Roosters Inside
Thema: Willkommen, Andreas Jenike
Antworten: 59
Zugriffe: 21196

Re: Willkommen, Andreas Jenike

"Irrlichter" trifft es in diesem Zusammenhang gut. Schuster, bleib bei deinen Ultras (oder ansonsten bei "alle Sponsoren sind gleich")!
von IrgendwannEinmal
Mi 26. Feb 2020, 11:04
Forum: Roosters Inside
Thema: Herzlich Willkommen, Alexandre Grenier
Antworten: 124
Zugriffe: 45963

Re: Herzlich Willkommen, Alexandre Grenier

Wartet doch einfach ab. Nach dem Auftakt mit 4 Punkte im ersten Spiel ist Grenier ziemlich abgetaucht. Inkl. der beiden Treffer aus der letzten Begegnung hat er in den darauffolgenden 7 Spielen nur 3 Punkte gemacht. Die Gesamtbilanz ist mit 7 aus 8 immer noch gut. Um aber in der Schweiz zu bleiben, ...
von IrgendwannEinmal
Sa 22. Feb 2020, 12:50
Forum: Roosters Inside
Thema: Kader 2019/20/21/........
Antworten: 4250
Zugriffe: 1206223

Re: Kader 2017/18/19/........

Bei MacQueen wird es eine Frage des Gehalts sein. Für besonders hohe Ansprüche reicht es da momentan nicht. Dies mag aber auch an schwachen Nebenleuten liegen. Orendorz ist ein leicht zu ersetzender Spieler; die Sache hat aber einen großen Haken: Nicht für dasselbe Geld . Schmitz und Buschmann müsse...
von IrgendwannEinmal
Sa 22. Feb 2020, 08:51
Forum: Roosters Inside
Thema: 21.02.2020 - SWW vs. IEC - DEL 2019/2020 - 47. Spieltag 2:3
Antworten: 28
Zugriffe: 8830

Re: 21.02.2020 - SWW vs. IEC - DEL 2019/2020 - 47. Spieltag 2:3

Volle Zustimmung bei Clarke; auch zu gebrauchen in Unterzahl.

Ansonsten zum Spiel: So schön kann Oberliga-Hockey sein.
von IrgendwannEinmal
Do 20. Feb 2020, 07:09
Forum: Roosters Inside
Thema: 18.02.2020 - EBB vs. IEC - DEL 2019/2020 - 46. Spieltag 4:2
Antworten: 32
Zugriffe: 9552

Re: 18.02.2020 - EBB vs. IEC - DEL 2019/2020 - 46. Spieltag 4:2

Ich weiß nicht, ob man vom Verletzungspech sprechen kann. Ich denke, da sehen wir eine relativ "normale" Saison. Unstrittig dürfte sein, dass die Mannschaft viel zu schwach besetzt war/ist, um um Platz 10 mitzuspielen. Und von dieser Stelle auch nochmals "Alles Gute" an Schnetz. ...
von IrgendwannEinmal
Mo 17. Feb 2020, 07:27
Forum: Roosters Inside
Thema: 16.02.2020 – IEC vs. KEV - DEL 2019/2020 - 45. Spieltag 2:4
Antworten: 20
Zugriffe: 6812

Re: 16.02.2020 – IEC vs. KEV - DEL 2019/2020 - 45. Spieltag 2:4

"Null-Bock-Hockey" habe ich nicht gesehen. Die Mannschaft hat bis zum Ende gefightet; hat gerade im letzten Drittel alles rausgehauen, was sie im Tank hat. Das Problem ist aber: Da ist nicht viel. Ohne Grenier (und ich halte den Deal für sehr sinnvoll) ist spielerisch überhaupt nichts da. ...
von IrgendwannEinmal
So 16. Feb 2020, 10:26
Forum: Roosters Inside
Thema: 14.02.2020 – IEC vs. RBM - DEL 2019/2020 - 44. Spieltag 2:4
Antworten: 26
Zugriffe: 8665

Re: 14.02.2020 – IEC vs. RBM - DEL 2019/2020 - 44. Spieltag 2:4

Ich war mit der Leistung sehr zufrieden. Nachdem uns Jenike lange im Spiel gehalten hat, konnte man im letzten Drittel sogar auf Augenhöhe agieren. Franky hat Recht - unser -18 (!)-Mann Dmietriev muss an Parkes ´ran. Einen solchen Klassestürmer darf man einfach nicht mit so viel Tempo ins Drittel la...
von IrgendwannEinmal
Fr 7. Feb 2020, 16:08
Forum: Roosters Inside
Thema: Herzlich Willkommen, Alexandre Grenier
Antworten: 124
Zugriffe: 45963

Re: Herzlich Willkommen, Alexandre Grenier

Die Roosters spielen seit 20 Jahren ohne Unterbrechung in der DEL. Vereine in der Premieren Saison waren da unter anderem Essen, Frankfurt, Berlin Capitals, Hannover, Oberhausen, Kassel und München Barons. Dann gab es danach noch die Wölfe Freiburg, Hamburg Freezers und und und ... Keiner dieser Ve...
von IrgendwannEinmal
Fr 7. Feb 2020, 12:11
Forum: Roosters Inside
Thema: Herzlich Willkommen, Alexandre Grenier
Antworten: 124
Zugriffe: 45963

Re: Herzlich Willkommen, Alexandre Grenier

Drücken wir den Roosters die Daumen, dass er sich jetzt nicht verletzt und länger ausfällt. Dann würde man in der Schweiz sagen Dankeschön und auf Wiedersehen, auf die kommende Saison darfst Du die dann wieder in Iserlohn vorbereiten. Vorausgesetzt, er wäre dann bereits wie einsatzbereit. Aber hey,...