WM - U20

Alles rund um die WM- und Olympischen Turniere
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Und zudem gab es wohl zwei Fehlentscheidungen der Schiris soviel ich das am Rande mitbekommen habe. Aber sind wir ehrlich ... das Ding hätten sie in jedem Fall verloren, auch in voller Besetzung.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Wenn andere Sylvester feiern... :O :schock: :respekt:

O.k, so kann man ein Jahr auch beginnen. :D

https://www.penny-del.org/news/u20-nati ... akei/12036
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Franky »

Schwabenrooster hat geschrieben: Di 29. Dez 2020, 12:05 Wenn andere Sylvester feiern... :O :schock: :respekt:
Warum sollte ich Sylvester feiern? Wusste nicht mal dass Herr Stallone Geburtstag hat, oder ist doch der Kater gemeint?
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

:D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Tim und J.J. gewinnen 5:4 gegen die Schweiz ;) , Glückwunsch an das Team zum Viertelfinale :rauf:
Where's the Revolution?
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Dann wohl gegen TCH, 2 hohe Klatschen, dann aber ein Sieg gegen RUS, sind kaum einzuschätzen. :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

Geht gegen Russland (dürfen die sich jetzt eigentlich so nennen oder sind das offiziell "neutrale Athleten aus Russland"?).

IIHF-U20-WM-VF:

02.01.2021
  • RUS - GER - 18:00 Uhr (deutsche Zeit)
    FIN - SWE - 21:30 Uhr
    CAN - CZE - 01:00 Uhr
    USA - SVK - 04:30 Uhr
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Danke für die Info. Da rechne ich mir kaum was aus gegen den 4fachen U20 Weltmeister. :floet:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Die Mannschaft von Tobias Abstreiter unterlag Russland im Viertelfinale mit 1:2 (0:1, 0:1, 1:0). Der Anschlusstreffer von Florian Elias (44.) reichte am Ende nicht.
https://www.sport.de/news/ne4293587/eis ... le-der-wm/

Schade, aber wenn man überlegt das es auch Schweden, Tschechien und die Slowakei nicht geschafft haben ist das schon ein Riesenerfolg. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

https://www.sport.de/eishockey/iihf-u20 ... d-tabelle/

CAN-RUS hätte ich mir im Finale gewünscht, dann hoffe ich mal auf CAN-USA mit ca. 40 Erstrunden Picks u.a. BYRAM Bowen (Avalanche), #18 KREBS Peyton, #22 COZENS Dylan (Buffalo Sabres) etc. :cool:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Team Canada gestern mit einer wahren Eishockeydemonstration und die Russen mal mit 5-0 zerlegt, das war top von allen 4 Reihen.
Finnland kann einem schon ein bischen leid tun, das war schon sehr unglücklich , 1:14 vordem Ende war es dann Arthur Kaliyev von den Hamilton Bulldogs der die USA in das Finale scorte, heute Nacht um 03:30 geht es los. Canada ist für mich aber klarer Favorit. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Oh, das wird die Kanadier aber wurmen, dass man im eigenen Land im Finale mit 0:2 das Nachsehen gegen die USA hatte ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

JudgeDark hat geschrieben: Mi 6. Jan 2021, 13:46 Oh, das wird die Kanadier aber wurmen, dass man im eigenen Land im Finale mit 0:2 das Nachsehen gegen die USA hatte ... !
Ja, sehr sicher sogar, und dann noch in der Stadt von Wayne Gretzky. Vielleicht war der Druck zu groß, es ging bei Team Canada gestern überhaut nichts zusammen. :schuettel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: WM - U20

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Hatte diesen Thread übersehen, dafür allerdings Spiele gesehen.
Vor dem Hintergrund der ganzen Umstände hat sich das DEB-Team sehr stark präsentiert, alleine die knappe Niederlage des Trainings- wie Testspiel-losen Rumpfteams vs. Finnland war ein Fingerzeig, weniger als 24 Stunden später mit den gleichen Voraussetzungen vs. Kanada musste es in die Hose gehen. Im Normalfall wäre es eine Niederlage ohne jeden Hauch von Zweistelligkeit geworden. Danach wurde dann gepunktet und von Platz 3 aus das Viertelfinale vs. Russland sehr knapp verloren.
Zusammen mit den Aufstiegen der U20 wie U18, den letztjährigen A-Teilnahmen und nun dieser Performance macht sich ein deutlicher Aufwärtstrend des Nachwuchshockeys neben dem jüngsten NHL-Draft auch hier bemerkbar. Alleine schon das Spiel vs. die Schweiz (Das 1. in voller Besetzung.) hat man dominiert und am Ende durch Nachlässigkeiten knapp werden lassen.
Kurzum: Der Trend darf gerne fortgesetzt werden. :rauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Antworten