Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Mike Hoeffel:

„Mike ist ein Spieler, der Eishockey arbeitet, immer dorthin geht, wo es wehtut, der, wenn man ihn braucht, im Powerplay eingesetzt werden kann, der sich allerdings auch nicht zu schade ist, die Drecksarbeit für unsere Mannschaft zu leisten“, beschreibt Hommel seinen ersten Neuzugang aus der DEL. Hoeffel wechselt von den Fischtown Pinguins Bremerhaven in die Waldstadt, wo er in der Spielzeit 18/19 neun Tore und zehn Assists verbuchte. Der Außenstürmer, der in den USA geboren wurde, allerdings über einen deutschen Pass verfügt, kann auf der rechten und linken Außenbahn eingesetzt werden. Er wechselte im Sommer 2016, nach dem Gewinn der norwegischen Meisterschaft aus Stavanger nach Deutschland, heuerte in Crimmitschau in der DEL2 an, wo ihn die Pinguins nach 27 Zweitligapartien unter Vertrag nahmen. Seit dem 22.12.16 stand er für die Nordseestädter auf dem Eis, entpuppte sich als herausragender Teamplayer. Hoeffel lernte in Bremerhaven deutsch, gehörte zu den beliebtesten Spielern. Der heute 29-jährige lernte an der Universität von Minnesota, gehörte 08/09 zum Kader der US-amerikanischen U20-Nationalmannschaft, stand von 2011 bis zu seinem Wechsel nach Europa ausschließlich in der AHL unter Vertrag.

Stats Mike Höffel

Herzlich Willkommen am Seilersee ... finde ich eine richtig gute Verpflichtung, Höffel geht dahin wo es wehtut!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Mike Höffel

Ungelesener Beitrag von Franky »

Die Iserlohn Roosters aus der PENNY DEL setzen auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Stürmer Mike Hoeffel.

https://iserlohn-roosters.de/2020/11/25 ... seilersee/
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Man weiß ja, dass er ein Arbeiter ist. Er konnte letzte Saison, wohl aufgrund seiner Verletzung, nicht so überzeugen. Nun kann er sich beweisen. Ich denke, eine gute Entscheidung!
Where's the Revolution?
Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Eishockeypapst »

Sir Henry hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 16:46 Man weiß ja, dass er ein Arbeiter ist. Er konnte letzte Saison, wohl aufgrund seiner Verletzung, nicht so überzeugen. Nun kann er sich beweisen. Ich denke, eine gute Entscheidung!
Ich finde die Entscheidung auch gut. :rauf:
Es gibt nur sehr wenig Veränderungen im Team gegenüber letzter Saison und ich denke gerade in dieser ganz speziellen Saison, dürfte diese Tatsache noch von entscheidender Bedeutung sein.
Schön auch das man Hoeffel nicht fallen lässt, sondern ihm nach der Verletzung wieder ein Chance gibt. :rauf:
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Stimme dem Papst zu ... sehe ich ganz genau so!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Die7 »

Ich finde auch das es eine gute Entscheidung ist .Ich kann nicht nachvollziehen ihm keine guten Leistungen nach zu sagen.Solange er nicht verletzt war , mit Clark und Dmitriev in einer Reihe gespielt hat , hat er richtig gute Spiele gemacht .Erst danach als die Reihe auseinander gerissen wurde haben alle 3 Stürmer mit ihren Leistungen etwas nachgelassen.Für mich war das eine Reihe die als einzigste über weite Strecken wirklich gut funktioniert hat .Wenn er zwei passende Sturmpartner bekommt und an die Leistungen anknüpfen kann die er zu der Zeit erbracht hat , ist er auf jedenfall eine weitere Verstärkung das Teams .
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Die7 hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 19:55 Ich kann nicht nachvollziehen ihm keine guten Leistungen nach zu sagen.
Er hatte nach starkem Beginn plötzlich nachgelassen, wirkte für mich oft gehemmt und kraftlos. Das eine Verletzung der Grund dafür war, ist zunächst nicht genannt worden. Die Verletzung hatte ich aber in meine Einschätzung eingebunden.
Where's the Revolution?
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Für eine reguläre Saison ab September hätte es vermutlich nicht gelangt, so sehe ich die Weiterverpflichtung positiv.

Für die verkürzte Hauptrunde einer weniger, der sich eingewöhnen muss und gleichzeitig eine verlängerte Rekonvaleszenz hatte.

An Motivation dürfte es ihm nicht mangeln.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Und ich könnte mir auch vorstellen, dass er nicht unbedingt ein Vermögen kosten wird. ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Franky »

Minimales Risiko. Von daher passt es schon.
Wenn er auskuriert ist, auf jeden Fall eine solide Weiterverpflichtung.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Herzlich Willkommen Mike Hoeffel

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

JudgeDark hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 21:41 Und ich könnte mir auch vorstellen, dass er nicht unbedingt ein Vermögen kosten wird. ;)
War auch einer meiner ersten Gedanken dazu.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Antworten