Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 13. Apr 2017, 17:57

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Mi 17. Mai 2017, 18:13

Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
Bamboocha
 
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 20:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 17. Mai 2017, 18:41

Ich denke da ist er gut aufgehoben und kann da sicher Akzente setzen ... !
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 23. Mai 2017, 20:21

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 26. Mai 2017, 09:38

Alter schützt vor Leistung nicht: Gerade 40 Jahre jung geworden, hängt Mats Trygg noch ein Jährchen dran und geht beim norwegischen GET-Ligaen-Club Lørenskog IK (letzte Saison PO-Viertelfinalaus) in seine fünfte Saison.

Dass er am Seilersee seine Stiefel schnürte ist übrigens schon kaum glaubliche 12 Jahre her… :O
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
Benutzeravatar
tennisplatzis
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 31. Mai 2017, 13:57

Dresdner Eislöwen verpflichten neuen Torhüter
Die Dresdner Eislöwen haben zur kommenden Saison Torhüter Sebastian Stefaniszin verpflichtet. Der 29 Jahre alte Deutsch-Österreicher kommt vom Oberligisten Selb. In seiner Vita stehen unter anderem die Eisbären Berlin, Hamburg, Iserlohn und Nürnberg sowie Wien und Graz.
(Quelle: dnn.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Vorherige

Zurück zu Roosters Inside

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste