Eishölle am Seilersee - der Film

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 26. Okt 2018, 16:28

Aktuelle Infos:


******************************
Offline-Aktion:
Für das Heimspiel gegen Mannheim soll diese Aktion stattfinden.
Unter dem Motto „ Tüte den Film ein“ haben dann die Internetmuffel die Möglichkeit mit Bargeld ihre Dankeschöns zu buchen.

Eintüten heißt:
1.) Formular mit gewünschtem Dankeschön ankreuzen. Zur Auswahl stehen:
Bluray
DVD
Trikots
und ein neu entworfener Schal mit gesticktem Eishöllen-Schriftzug, den es auch in Kürze auf der Plattform geben wird.

2.) Versandadresse drauf, zusammen mit dem Bargeld in den Umschlag.

3.) Unterstützer erhält einen symbolischen Gutschein, der auch als Geschenk taugen soll.

Sollte das Crowdfunding nicht erfolgreich sein, erhalten die Unterstützer einen offiziellen Gutschein der Iserlohn Roosters im Gegenwert des Untertützerbetrags.
Dieser wird dann von den Roosters verschickt.

Und: Es ist noch nicht klar, ob wir nach der Crowdfunding-Aktion weitere DVDs oder Blurays produzieren werden.

******************************

Apropos Trikots:
Neben Blurays, DVD, .. kann man nun auch ECD Retro-Trikots aus der Saison 1985/86 als Dankeschön "erwerben".

******************************

Radio MK möchte am Montag einen Bericht bringen. Sobald und wenn ich die Sendezeiten bekomme, gebe ich die hier bekannt.

******************************

von alf:
Wir werden im Sonderzug kommende Woche übrigens keine Giveaways verteilen sondern das Geld nach Abrechnung ebenfalls in das Filmprojekt stecken. Je reibungsloser der Zug abgewickelt wird und je weniger kleine Sachschäden uns in Rechnung gestellt werden, desto schöner und sehr wahrscheinlich vierstelliger dürfte der Betrag werden.


(von mir dazu: :rauf: )

******************************


Hiernochmal der wichtigste Link: https://www.startnext.com/eishoelle


******************************
PS: Bevor jemand meckert, dass ich als Admin einfach so Beiträge aus dem anderen Forum kopiere.. natürlich bin ich mit Narvik und alf im persönlichen Kontakt und daher sicher, dass keiner der beiden etwas dagegen hat.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Do 8. Nov 2018, 12:58

Die Roosters unterstützen den Film mit 12500Euro !!!
Jetzt fehlen nicht ganz 4000Euro um die 95000 zu erreichen. :rauf: :rauf: :rauf:
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Do 8. Nov 2018, 14:34

Aktuell 95300 Euro :jump: :jump: :jump:
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Do 8. Nov 2018, 14:36

:tschakka: :tschakka: :tschakka:

Ganz großes KINO.. und großes Lob an Alex und Co, die nicht aufgegeben haben und weiter um Sponsoren gekämpft haben!
Nun geht es an die Realisierung mit hoffentlich mehr Fans, die zu Wort kommen und nicht nur den einen im Trailer.. ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Do 8. Nov 2018, 15:49

Das ist ganz wundervoll!

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 8. Nov 2018, 17:36

Spitze ... ganz große Sache! Finde es auch klasse, dass sich der Club beteiligt ... alles andere hätte mich gewundert und ich denke auch geärgert!

Allerdings glaube ich nicht, dass wir das zweite Ziel noch erreichen werden ... schade!

Jetzt freue ich mich auf das fertige Werk! :)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 8. Nov 2018, 20:17

SCH.....E IST DAS GEIL!!!!!! :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Duris2# » Do 8. Nov 2018, 20:41

Das hätte ich Anfangs nicht gedacht, aber wir haben halt TRADITION, ein fettes Dankeschön an alle Unterstützer. :jump:
Wem gehört die Chiefs?

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 8. Nov 2018, 21:41

Haben die Roosters 12.500€ reingebuttert und sich dann die Rechte für den Verkauf von 400 DVD's für 29,99 € gesichert? :gruebel: Cleveres Kerlchen dieser Brück :D
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Do 8. Nov 2018, 21:43

die 100k Euros wurden nun geknackt !!! :rauf: :rauf: :rauf:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 8. Nov 2018, 22:02

Absoluter Wahnsinn was die Jungs da auf die Beine gestellt haben. Und absoluter Wahnsinn was Fans und Sponsoren da zusammengetragen haben. Chapeu und DANKE an alle die dazu beigetragen haben und noch beitragen werden (ist ja noch nicht rum :D )
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Body-Rooster
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:32

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Body-Rooster » Do 8. Nov 2018, 22:56

JimBob hat geschrieben:Haben die Roosters 12.500€ reingebuttert und sich dann die Rechte für den Verkauf von 400 DVD's für 29,99 € gesichert? :gruebel: Cleveres Kerlchen dieser Brück :D


Egal was die Roosters auch machen, es ist bei einigen "Fans" immer falsch. Warum tuen sich die Herren Brück und Co das überhaupt noch an? Vielleicht auch aus Liebe und Verrücktheit zum Eishockey in Iserlohn!
Danke an die Iserlohn Roosters für 12.500€!

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 9. Nov 2018, 05:56

Ich glaube nicht, dass JimBob dies als Kritik gemeint hat. ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 9. Nov 2018, 06:34

Das sollte absolut keine Kritik sein :( Ich bin doch froh das die Roosters das gemacht haben, ich hätte nicht mal eben soviel Geld da reinschießen können.
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 9. Nov 2018, 22:46

Über 110.000 € :schock: HAMMER!!!!!!!!!!!!! :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 10. Nov 2018, 09:08

Endsumme: 110.887 €

Ich freu mich :jump: :jump: :jump:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)