23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Franky » So 23. Sep 2018, 16:18

Bin gespannt, ob Jackson noch den Torhüter rausnimmt, um einen Feldspieler mehr zu haben.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 23. Sep 2018, 17:15

Perfekt. Passte alles heute.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 23. Sep 2018, 18:00

Irre Kiste, jetzt ärgere ich mich ein bisschen auf Fuerte zu sein und nicht in der Halle gewesen zu sein.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
deluxehahn
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 22:03

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon deluxehahn » So 23. Sep 2018, 20:21

Über das sehr gute Match der Roosters sind sich wohl alle einig...
Für mich das i - Tüpfelchen, die Szene knapp 2 Min vor Schuß...der "Bulle" geht unseren Goalie an....
In den letzten Jahren ist in vergleichbaren Situationen nix passiert, heute haut unser 8er mit dem 1. Schlag den Bullen um und es gibt, auf dem Boden liegend, reichlich auf die Nase für den "Typen mit den gefärbten Haaren" .....
"Unnötige Härte" war die Strafe für Yeo.....gerechtfertigte Strafe und einfach klasse, sowas habe ich echt vermisst in den letzten Jahren....
"Alles wird gut !"

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 23. Sep 2018, 21:45

deluxehahn hat geschrieben:Für mich das i - Tüpfelchen, die Szene knapp 2 Min vor Schuß...der "Bulle" geht unseren Goalie an....


Die einzige Szene die ich live sehen konnte und ich fand es klasse, ich teile hier deine Meinung!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

tomte
Beiträge: 0
Registriert: Do 5. Mär 2015, 02:57

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon tomte » So 23. Sep 2018, 23:57

Richtig starkes Spiel!!!!

Was ich zudem Stark finde ist, dass wir 14!!!!! verschiedene Torschützen nach gerademal 4 Spielen haben.
Heute waren es alleine 7. Das kann noch ein Faktor werden und uns unberechenbar machen wenn wir uns die Vielfalt der Torschützen so beibehalten.

Benutzeravatar
Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Mo 24. Sep 2018, 08:34

Nach den beiden Spielen gegen Krefeld und Düsseldorf hatte ich die Befürchtung das es gegen München übel ausgehen würde.
Naja ging es ja auch, aber für München :D

Gefühlt waren die Münchner nicht wirklich schlechter, aber das Scheibenglück der Roosters war schon heftig.

Das Spiel hätte mehr Zuschauer verdient gehabt. Die Stimmung war super vor allem für Sonntag nachmittag!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mo 24. Sep 2018, 14:03

Das war ein wahres Fest gestern!
Erneut ertönte das aus Prag bekannte Spiel-Intro der WM 2015. Da kam direkt Nostalgie wie Durst auf tschechisches Bier auf. :cool:

In den ersten neun Minuten war bereits zu sehen, warum an dem Abend vs. München kaum was zu holen sein sollte, und es kam exakt anders.
Das 0:1 hatte sich in den Vorminuten angekündigt. Da war unsere Defensive diesmal nicht unbedingt schlecht, sondern München einfach unheimlich gut.
Wer hätte gedacht, dass Dieter die ersten zählbaren Gegenakzente setzen sollte? Gut, dass die DEL-Disziplinarkomission entsprechend entschieden hat. Matsumoto mit zwei Toren der Übersicht wie des unbedingten Willens, der unermüdliche Camara tunnelt den bedauernswerten Iserlohner Reich im Dosen-Tor, Yeos Rückhand-Schlenzer eine Augenweide. Ellerby wie Martinovic semmeln jeweils einen rein, Clarke steht am Torpfosten richtig.
Dazwischen das nach gerade überstandener Unterzahl kassierte Anschlusstor.
Dahm schenkte am Ende ein Tor, da er anspielbare Mitspieler zu seiner Rechten übersah, das verbuchen wir mal unter Anstand. :cool:

Dazu ein Team, dass sich jeweils für seinen jeweiligen Mitspieler streckt: Mucken Aulie oder "Daumenlutscher Konrad" mit seiner Preußen-Popelbremse im Stile des vorletzten Jahrhunderts auf, gab es gleich eine Antwort. Schön auch, wie Yeo dem Dahm drangsalierenden Kastner ordentlich auf die Zwölf gab. Letzterer sah danach nicht sonderlich glücklich aus. :rauf:

Am Ende die mehr als verdiente Ehrenrunde. Bergmann dabei wieder stilecht mit Packers-Cap (Der wird während seiner Gamblers-Zeit wohl öfters am Lambeau Field vorbei geschaut haben.).
Tolle Stimmung mit einem überflüssigen Chant sowie einer Zuschauerzahl, die weit höher hätte sein müssen, aber das hatten sich die Roosters wohl am Niederrhein erspielt.
Nach Jahren mal wieder mit Vater da gewesen, er sollte wohl öfter mal mitkommen. :cool:

Fasst man alle vier Spiele zusammen, hat man hellste wie dunkelste Spielminuten erlebt.
Ich hoffe auf die Tendenz sowie die gesammelte Erfahrung, dass alles möglich ist, sofern das Team alles gibt und vor allem stets konzentriert ist.
Kommendes WE geht es nach Berlin und man empfängt Ingolstadt. Das sind vom jeweiligen Kader her Top-Gegner. Nach gestern steigt da die Vorfreude. :schal:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mo 24. Sep 2018, 17:51

Ganz euphorielos stelle ich fest: seit gestern können wir wieder sagen, sie können es doch. Wenn das gestern, wie von den meisten einschließlich mir erwartet, in die Hose gegangen wäre, dann wüssten wir immer noch nichts Genaueres. Dann wäre, so wie vor dem Spiel, immer noch vorsichtiger Pessimismus angesagt, weil kein Mensch wüsste, wo sie leistungsmäßig stehen. Aber so steht schon früh in der Saison ein souveräner Sieg gegen ein Team, das vorher bärenstark aufgetreten ist. Und wenn jetzt wieder schwächere Spiele folgen sollten, dann können alle sagen: komisch, dabei können sie es doch. Und das können sie sich auch selber sagen, denn diese Dosen konnte man nicht besiegen, ohne es zu können. Habe ich jetzt geschrieben, was ich schreiben wollte ? Ich glaube ja. :gruebel:

Das war insofern ein ganz, ganz wichtiger Sieg, der mehr wert ist als nur drei Punkte und plus 5 Tore.

Da dürfte bei vier Verteidigern, besonders bei einem, das Selbstvertrauen erst mal durch die Decke gehen. Welch ein Glück.
Was den Basti-Bock am Ende betrifft: das war für mich nicht Leichtsinn oder Freigiebigkeit, sondern eher Pokern. Er hat wahrscheinlich irgendwo einen vielversprechend freien Mitspieler gesehen, und den riskanten Pass versucht, den er sonst nicht versuchen würde. Misslungen, egal, sowieso gewonnen.
Wir schlugen Lettland, wir schlugen Norge, und dann die Schweizer sowieso,
wir schlugen Schweden, dann die Kanadier, dann gegen Russland, das war die Show !

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » Mo 24. Sep 2018, 18:17

War einfach traumhaft bei dem Spiel zu zuschauen und wie man dem deutschen Meister gezeigt hat wo die Eishockey-Hölle ist. :D
Harte Arbeit zahlt sich eben doch aus und wenn man dann noch ein wenig Scheibenglück hat dann läufts.
Ich hoffe ja das wir sowas noch öfters zu sehen bekommen.

Ganz grosse Klasse von den Roosters. :rauf: :rauf: :rauf:

Benutzeravatar
MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mo 24. Sep 2018, 21:07

Brick Top hat geschrieben:Das war ein wahres Fest gestern ... Nach gestern steigt da die Vorfreude. :schal:

Also ährlich ... genauso wenig wie die informativen Vorberichte, möchte ich hier die gelegentlichen, neuen Folgen von “Tegtmeiers Reisen“ missen. :sauf:
Wir schlugen Lettland, wir schlugen Norge, und dann die Schweizer sowieso,
wir schlugen Schweden, dann die Kanadier, dann gegen Russland, das war die Show !

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 25. Sep 2018, 13:33

MeikelWuulw13 hat geschrieben:... möchte ich hier die gelegentlichen, neuen Folgen von “Tegtmeiers Reisen“ missen. :sauf:


Da stimme ich absolut zu ... ! :rauf:

"Es war keine Genugtuung für mich" - Interview mit Iserlohns Jonathan Matsumoto
(Quelle: eishockey.info)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 25. Sep 2018, 22:22

Ich sage mal danke, verweise allerdings darauf, dass es bis zur nächsten Auswärtsreise etwas dahin ist.

Von-Manger-Grüße ;)
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Di 25. Sep 2018, 22:39

Brick Top hat geschrieben:Ich sage mal danke, verweise allerdings darauf, dass es bis zur nächsten Auswärtsreise etwas dahin ist.

Von-Manger-Grüße ;)

Ooch schade, ich hatte schon gehofft, dass Du bereits auf dem Weg nach Berlin bist ;)
Where's the Revolution?

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 23.09.2018 – IEC vs. RBM - DEL 2018/2019 - 04. Spieltag 8:3

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 25. Sep 2018, 23:10

Hatte tatsächlich überlegt Besuche in der Hauptstadt abzustatten und dabei das Spiel mitzunehmen.
Bei einem etwaigen Play-Off-Duell würde ich das nachholen. :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!