14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 15. Sep 2018, 15:42

Richtig Papa von Gretel ... da Furchner nicht in der Starting Six war, musste er aufgrund des roten Helms mit aufs Eis. Gestern trugen die Kapitäne den Helm, weil es ja noch keine Topscorer gibt. Der Vogel von der Telekom hat da einen Quatsch erzählt, dass es die Topscorer der letzten Saison gewesen sein sollen ... Pfosten! Der Kerl labert wirklich ziemlich viel Quatsch ... !
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 15. Sep 2018, 16:15

Rotkäppchen MUSS bei der Starting-Six auf's Eis obwohl er nicht zur Starting-Six gehört und da dann 7 Leute stehen? Welches Genie hat sich das denn ausgedacht? :O
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 15. Sep 2018, 17:45

Wahrscheinlich der, der sich auch den Quatsch mit dem roten Helm für den Topscorer ausgedacht hat. ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 15. Sep 2018, 20:02

Aus reiner Werbesicht des Sponsoren betrachtet vermutlich nicht ganz so verkehrt da so seine Werbung unterzubringen und für sonst Eishockey-Uninteressierte die beim Durchzappen mal auf Sport1 oder den Telekom-Sendern hängen bleiben vielleicht ganz interessant, mehr aber auch nicht :dontknow:
Was interessiert mich wer beim Gegener die meisten Tore bis dato geschossen hat, da gehört 'eh jeder über die Bande gemörtelt :floet: :D
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 15. Sep 2018, 20:08

Ich denke das hat man sich aus der CHL abgeschaut. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 15. Sep 2018, 22:31

Das war eines der besten Auftaktspiele unserer DEL-Historie!
Dazu die Roosters nach einer diesbezüglichen Auszeit mal wieder als Spitzenreiter nach Spieltag 1 hat auch was! :coool:

Da ist natürlich noch einiges ausbaubar - ist halt Saisonbeginn - aber die Intensität und der Teamesprit stimmte. Und das ist genau das, was man in Iserlohn sehen will.
Es ist nur 1/52 der Hauptrunde, aber weit mehr als die letzten beiden Jahre hatte ich bereits gestern das Gefühl, dass das Team kann und will. Zuletzt traf da leider häufig maximal ein Aspekt zu.
Den Einzelkritiken kann ich mich nur anschließen statt da nochmal neu zu feedbacken. Wenn man die Nacht nach solch einem Spiel noch lange thekenturnt, verschiebt sich die Forensimpelei quasi per Alklag nach hinten. :sauf: :gaehn: :kaffee:
Der Gegner war jedenfalls keineswegs Fallobst und war seinerseits gefährlich.
Zunächst wunderte mich, dass sich deren Coach Pekka Tirkkonen als Mirko Heintz nach einer 50-Kilo-Kur entpuppte und unter dem Zweit-Alias Bernhard Bornfelder sogar noch Power-Break-Werbung für sein Alternativ-Standbein eines KFZ-Meisterbetriebs auf diesem Drahtesel-Anhänger geschaltet hatte.
Bei Wolfsburg waren einige Akteure gallig-giftig, wobei sich da unser Team erfreulicher Weise nichts bieten ließ. Die Disziplinarstrafe gegen Ellerby war ein Witz. Aber das waren die Schiris ohnehin. Da wurde direkt nach der Sommerpause an den Vorjahren angeknüpft. Phasenweise konnte man glatt den Eindruck bekommen, dass Golfsburg da noch ein paar Diesel-Dollar hat fließen lassen.
Dem Kuhn, der dann mal unbeachtet den Schläger zwischen Matsumotos Beine nimmt und hoch zieht, gehört obendrein die Qualle aus dem Drömel gehauen.
Schön, dass Louie ihn dermaßen vernatzt hat.
Gesehen hätte ich gern John Albert, der vor der vergangenen Saison bei uns gehandelt wurde, aber der ist ja erst mal raus.

Schön, dass der Pudel-Prinz, kurz nachdem sein unsäglicher No-Look-Pass hinter dem eigenen Tor folgenlos blieb, kurz darauf am 2:1 maßgeblich beteiligt war.
Dem zweiten Gegentreffer ging ein schlechter Wechsel voraus, das kann man morgen unterlassen.
Ansonsten ist es schon mal gut ein Spiel über die Special-Teams gewinnen zu können, das hatten wir auch lange nicht mehr.

Wenn es dann noch die Roosters-Orga nächstes Mal hinbekommt bei dem groß angekündigten VVK-Start alle Karten gleichzeitig anzubieten und nicht knapp zwei Tage später ganze Reihen bzw. ein kompletter Block neu aufploppen, wäre dies top. Ich verbuche das einfach mal als Iserlohner Folklore. :cool:

Eines muss man mir mal erklären:
Wenn solch ein Spektakel bzw. solch ein geiler Sport in Iserlohn geboten wird, warum fahren dann nicht wenige lieber zeitgleich nach Dortmund, um beim Puss(y)ball ein Nickerchen unter Flutlicht zu halten? Was müssen das für Menschen sein?
Dieses Spiel hätte gestern ein "ausverkauft" mehr als verdient gehabt! Ich weiß, das ist nichts neues, jedoch immer wieder frappierend grotesk.

Bleibt die Frage, wer von unseren zwischenzeitlichen Top-Scorern mit jeweils zwei Punkten nach einem Spiel morgen in Düsseldorf den roten Helm trägt. :popcorn:

Das war ein toller Anfang, ich habe Bock auf morgen! :schal:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 15. Sep 2018, 22:45

Brick Top hat geschrieben:Das war eines der besten Auftaktspiele unserer DEL-Historie!

Bleibt die Frage, wer von unseren zwischenzeitlichen Top-Scorern mit jeweils zwei Punkten nach einem Spiel morgen in Düsseldorf den roten Helm trägt. :popcorn:

:schal:

Habe vor lachen mein Bier verschüttet. :lol: :lol: :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 15. Sep 2018, 22:56

Das ehrt mich. :cool:
Dann wird es Zeit für ein neues. :sauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 15. Sep 2018, 23:03

Brick Top hat geschrieben:Bleibt die Frage, wer von unseren zwischenzeitlichen Top-Scorern mit jeweils zwei Punkten nach einem Spiel morgen in Düsseldorf den roten Helm trägt. :popcorn:


So wie es aussieht wird Bergmann den Helm bekommen, weil Caporusso länger ausfallen wird, nachdem ihn der Puck am Arm getroffen hat.

Hier jedefalls die PK sowie ein paar Interviews!

Roosters-Neuzugang Keaton Ellerby: “Atmosphäre war crazy”
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 16. Sep 2018, 00:39

Jo, gerade auf der FB-Page der Roosters gesehen, dass der Helm an Bergmanns Platz gelegt war.

Hoffe, das bei Louie betrifft maximal das morgige Spiel.

Dann schaue ich morgen die Einlösung von Ellerbys Ankündigung. :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 16. Sep 2018, 00:48

Nachtrag:
Ein Kumpel konnte seine Karte krankheitsbedingt nicht nutzen und durfte stattdessen den deutlich überforderten Live-Kommentar von Telekomsport erleben:
Habe andere Klopper vergessen, aber laut dem wurde Smotherman von der britischen Insel aus Manchester verpflichtet. :D
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 16. Sep 2018, 01:31

Anbei:

Durch den Sieg sind die Iserlohn Roosters auf Platz 9 in der ewigen DEL-Tabelle vorgerückt, indem sie mit den bis Freitag punktgleichen, aber bis dahin um 322 Tore besser gestellten Frankfurt Lions den letzten vor ihnen platzierten Club, der aktuell nicht mehr in der DEL spielt, überholt haben.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 16. Sep 2018, 08:54

Ein schöner Versprecher war auch der Hinweis auf die Spielstätte am Silbersee! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

MS-Rooster
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 18:28

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon MS-Rooster » So 16. Sep 2018, 11:13

JudgeDark hat geschrieben:Ein schöner Versprecher war auch der Hinweis auf die Spielstätte am Silbersee! ;)


Howgh :D

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 14.09.2018 – IEC vs. WOB - DEL 2018/2019 - 01. Spieltag 5:2

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 16. Sep 2018, 14:41

Ist ja ganz normal, dass man nach so einem gelungenen Auftakt und einer derart guten Mannschaftsleistung geneigt ist, alles und jeden über den grünen Klee zu loben. Jetzt nach zweimal schlafen, ist man da schon eher mal in der Lage, die Euphorie wieder auf Normalmaß runter zu fahren und das Spiel mit der gebotenen Objektivität zu beurteilen. Aber an diese beiden Bewertungen von Gretelspapa möchte ich mich dann doch zu 100% anschießen :



Gretelspapa hat geschrieben:
- Camara: Ja Halleluja. Was war das denn? Sensationell

- Todd: Er ist eine Augenweide. Top-Verpflichtung.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !