Saisoneröffnung

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Mo 30. Jul 2018, 21:35

Bin ich blind und taub? Laut Homepage wollte der Verein “spätestens Mitte Juli” Infos zur Veranstaltung am 11. August bekannt geben.
Weiß jemand mehr oder agiert der Club mal wieder in seiner bekannten Professionalität?

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 30. Jul 2018, 21:58

Ich habe bisher keine Infos ... sorry, ich kann da nicht weiterhelfen. Es wird aber sicher früh genug etwas geben, man hat bis zum 10.08. Zeit. ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 3. Aug 2018, 12:05

11.08. Ab 15 Uhr.
Erstes öffentliches Training dann um 18 Uhr.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 3. Aug 2018, 13:14

Saisoneröffnung
Man muss auch mal lobende Worte finden, denn das finde ich 'ne tolle Idee und gibt fast jedem die Möglichkeit teilzuhaben. Schön :rauf:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Di 7. Aug 2018, 10:54

JimBob hat geschrieben:Man muss auch mal lobende Worte finden

Nein muss man nicht ! Im Gegenteil, mehr Biss bitte. Auch wir Fans müssen unsere von der Hitze weichgekochten Birnen jetzt mal durchspülen und unsere der Sommerpause angemessene Milde ablegen. Schließlich ist Saisonvorbereitung, und das gilt auch für uns !
Deshalb wird jetzt der Motzmodus getestet: :runter: :greis: :evil: :wall: :schuettel: :karte: :maul:
... unprofessionell, verpennt, instinktlos, peinlich, blabla ... :jump:
Wir schlugen Lettland, wir schlugen Norge, und dann die Schweizer sowieso,
wir schlugen Schweden, dann die Kanadier, dann gegen Russland, das war die Show !

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mo 13. Aug 2018, 00:27

Kann jemand berichten, wie es war?
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Mo 13. Aug 2018, 07:13

Brick Top hat geschrieben:Kann jemand berichten, wie es war?


Ich versuche es mal in Abschnitten:
15-16 Uhr: Sehr gut.
Die Spieler waren alle da und ansprechbar. Nette Atmosphäre. Speisen und Getränke reichlich, ohne lange Wartezeiten. Mit Burger und Kuchen gutes Angebot.

Ab 16 Uhr. Suboptimal und ein Fauxpas.
Die Spieler zogen sich zur Autogrammstunde in die Gastronomie. Die Schlangen der Fans reichte die Treppe herab und gut 70m weit. Also für 1,5 Stunden kein Blick auf die Spieler (irgendwo im Freien wäre es besser gewesen). Wirklich unentschuldbar war der abrupte Abbruch der Autogrammstunde, obwohl man den wartenden Fans versichert hat, sie kämen noch dran. Es waren noch ca. 20 Fans, darunter einige Kinder, die mind. 1 Stunde angestanden hatten. Schade. Zumindest die Kinder hatte man noch durchlaufen lassen können.

Ab 18 Uhr: Eigentlich gut gemacht. Aber ohne Fauxpas geht es nicht :)
Halle gut gefüllt. Neuer (toller) Aufblas-Icey. Mikrofone. Die Spieler liefen einzeln ein und wurden vorgestellt. Leider war die Akustik sehr schlecht und (zumindest wir) konnten wenig verstehen. Ist aber auch schwer, so eine halb volle Halle auszusteuern :gruebel:
Der Fauxpas war das Trainingsspiel. Alle wollten die neuen Spieler sehen und dieses laufen mit roten und blauen Shirts ohne Nummer auf. Zwar hat man sich dafür entschuldigt und erklärt (Ausweichtrikots mit Nummern nicht in der Halle). War aber schon extrem schade.

Alles was danach kam, muss jemand anders berichten.

Insgesamt keine schlechte Veranstaltung.

Und ich habe noch mehr Bock auf die Saison.

Rooster1405
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:52

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Rooster1405 » Mo 13. Aug 2018, 09:37

Brick Top hat geschrieben:Kann jemand berichten, wie es war?


Ich bin erst pünktlich um 18.00 Uhr vor Ort gewesen und nach Ende des Trainings wieder zurück gefahren, deswegen kann ich nur zu dem Showtraining etwas sagen:
Die Vorstellung des Teams mit Einlauf gefiel mir, Clarke und Todd fehlten aus Vorsichtsmaßnahmen nach einer harten Trainingswoche, dafür waren T. Fleischer und N. Alexandrov mit dabei. Leider kann ich mich nur anschließen bzgl. der Akustik des Mikros, ich habe so gut wie nichts verstanden. Nach einem kurzen Aufwärmtraining spielte dann Team Rot gegen Team Blau. Fand ich auch etwas schade, dass die Spieler in den Trainingsshirts nur schwer zu unterscheiden waren. Aber das was ich sah von den Spielern fand ich schon recht gut und man konnte positive Ansätze erkennen. Im Anschluss gab es dann noch ein Penaltyschießen, leider ohne große technische Highlights.
Bei Team Rot traf im letzten Versuch nur Matsumoto, der im "Finale" gegen drei blaue Spieler antrat. Sowohl Matsumoto für Team Rot als auch die drei blauen Spieler scheiterten. So ging der Sieg an die Goalies. :)
Das war es - ein paar Spieler blieben noch auf dem Eis mit Goalie Neffin und übten noch ein wenig weiter. :D

Klemens
Beiträge: 0
Registriert: So 1. Jun 2008, 15:16

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Klemens » Mo 13. Aug 2018, 19:13

Das mit der Akustik wurde aber schon angekündigt, als MH zu Beginn sagte, man solle entweder auf die Haupttribüne bzw. auf die Tribüne mit dem VIP Bereich kommen. Da waren ja zusätzliche Lautsprecher aufgestellt. Ich habe im Block D/E gesessen und konnte alles gut verstehen.

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mo 13. Aug 2018, 20:39

Vielen Dank für die Berichte! :rauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

elder*
Beiträge: 0
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 19:09
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon elder* » Mo 13. Aug 2018, 23:28

ISERLOHN ROOSTERS - Saisoneröffnungsfeier 2018/19 11.08. BE HUNGRY

https://www.facebook.com/andy.friedeman ... ploaded=30

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 14. Aug 2018, 11:01

... und für die Hunderschaften an Bildern! :rauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Saisoneröffnung

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mi 15. Aug 2018, 22:48

IKZ-Video
Schönes Video vom Eröffnungstag
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.