Vorbereitung Saison 18/19

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Sa 18. Aug 2018, 13:20

JimBob hat geschrieben:
Gretelspapa hat geschrieben:Was hast Du beobachtet, das Dich zu Deiner Aussage bringt?

Schön übrigens zu sehen das die Schiedsrichter auch noch in der Vorbereitungsphase sind :floet:

Der war gut :rauf:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 18. Aug 2018, 13:41

Für mich ein durchaus gutes Vorbereitungspiel, auch wenn es natürlich viel zu viele Strafen gegeben hat ... für Spielfluss und zum Einspielen nicht so gut.

Für mich sehr auffällig Bergmann ... der Junge hat mich begeistert. Viel Einsatz und ein freches Auftreten ... gerne mehr davon. Die Defensivleistung war OK, aber einige Protagonisten haben wieder gezeigt, warum das bitter werden kann die Saison. Manch Pass da hinten war haarsträubend ... Hr. Schmidt hat sich da besonders vorgetan. Leider Shevyrin sehr schwach und ein Unsicherheitsfaktor ... er wird sich wirklich strecken und erheblich steigern müssen, kenne ihn viel besser.

Offensiv waren gute Ansätze zu erkennen, die Reihenzusammenstellung wird sich aber denke ich noch verändern ... und ich hoffe das auch. Aber nochmal ... viel zu früh um etwas konkretes sagen zu können. Matsumoto und Turnbull wirkliche Leader, Louie sehr spielfreudig, Florek kämpferisch, auch der Rest hat viele gute Ansätze gezeigt. Nach vorne mache ich mir halt keine Sorgen ... hinten bin ich mir noch nicht so sicher. Man muss aber sagen, dass beide Goalies eine gute Leistung gezeigt haben ... wobei hier und da auch Glück mit im Spiel war.

Wie ihr das kennt ... PressePressePresse! :)

Die Pinguine verlieren Test in Iserlohn
(Quelle: rp-online.de)

Krefeld Pinguine: Costello und Lefebvre treffen in Iserlohn
(Quelle: wz.de)

Pinguine verlieren 2:3
(Quelle: mein-krefeld.de)

Roosters gewinnen soliden ersten Test
(Quelle: come-on.de)

Iserlohn Roosters feiern Sieg im ersten Testspiel - mit kleinem Video Kampf von Camara und PN von Turnbull
(Quelle: eishockey-magazin.de)

Turnbull sorgt für erfolgreichen Testspielstart
(Quelle: ikz-online.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 18. Aug 2018, 14:27

Camara hätte mal besser den Hobbit Schmainsky durch die Halle geworfen, Gott ging mir der auf den....... :evil:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 19. Aug 2018, 13:46

Mhm, getz 12 Tage Pause bis zum nächsten Spiel. :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Franky » So 19. Aug 2018, 17:34

10 Tage ?!...
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

fahne
Beiträge: 0
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 19:24

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon fahne » So 19. Aug 2018, 20:05

Zei genug für 1-2 Neuzugänge :cool:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 20. Aug 2018, 12:37

Franky hat geschrieben:10 Tage ?!...


Jau, stimmt, mir war warm. :greis:
Ist denn nach der Matsumotoverpflichtung noch Geld übrig ? :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 20. Aug 2018, 13:27

Der wurde Anfang März verpflichtet.
Nach einer schlechten Hauptrunde und ü30.

Wieso sollte der übermäßig teuer sein?

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 20. Aug 2018, 16:44

Letzter großer Vertrag :red:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 20. Aug 2018, 18:35

Ahso.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 25. Aug 2018, 22:23

Da sich meine französischen Sprachkenntnisse maximal auf die Bestellung eines Gerstensafts beschränken....kann mir vielleicht jemand sagen ob es die Seite des Coupe des Bains auch auf Englisch gibt? Oder ob das Turnier irgendwo im Netz gezeigt wird?
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 26. Aug 2018, 14:49

Außer dem Spielplan sehe ich auf der Seite auch nichts. :dontknow:

28.08.18 20:15 Lausanne HC vs Luleå HF Yverdon-les-Bains
29.08.18 20:00 HC Fribourg-Gottéron vs Iserlohn Roosters Fleurier
29.08.18 20:15 Genève-Servette HC vs Bílí Tygři Liberec Yverdon-les-Bains
30.08.18 19:00 Genève-Servette vs HC Luleå HF Genève
30.08.18 20:15 Lausanne HC vs Iserlohn Roosters Yverdon-les-Bains
31.08.18 20:00 HC Fribourg-Gottéron vs Bílí Tygři Liberec Yverdon-les-Bains
01.09.18 16:00 HC Fribourg-Gottéron vs Luleå HF Yverdon-les-Bains
01.09.18 17:00 Genève-Servette HC vs Iserlohn Roosters Fleurier
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » So 26. Aug 2018, 20:51

Todd fehlt mit Muskelfaserriss auch in der Schweiz :roll:

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon dafri » So 26. Aug 2018, 21:25

Muskelfaserriss müsste im Profilsport um die 3 Wochen ausgeheilt sein. Kann jedem Spieler ratz fatz passieren und
hat auch nichts mit Todds verletzungsvorgeschichte zu tun.
Saisonstart soll ja angeblich nicht gefährdet sein. Nachlegen in der Abwehr werden die Roosters denke zeitig tun.

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Mo 27. Aug 2018, 06:58

Eben. Ein Muskelfaserriss ist zwar gerade in der Vorbereitung ärgerlich, aber auch nicht dramatisch.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 27. Aug 2018, 07:09

Unser 2.Gegner aus Lausanne hat einen Test gegen die ZSC Lions 4-3 gewonnen, Fribourg-Gotteron verlor nach 3-1 Führung noch mit 3-4 beim EHC Visp, dort spielt unter anderem Andrei Bykov. ;)
https://www.eliteprospects.com/player/1 ... drei-bykov
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 27. Aug 2018, 08:05

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Eben. Ein Muskelfaserriss ist zwar gerade in der Vorbereitung ärgerlich, aber auch nicht dramatisch.

Wenn man dadurch als einer von nur zwei Ausländern von 5 Vorbereitungsspielen mindestens 4 verpasst ist das schon alles andere als gut.
Die Roosters holen nicht umsonst noch einen Verteidiger, wenn man voll auf Todd setzen würde. Ich denke eher, dass man sich nun klar wird, dass es ein großes Risiko war ihn zu holen.

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Mo 27. Aug 2018, 09:07

Wie gesagt, ein Muskelfaserriss hat nichts mit seiner Verletzungshistorie zu tun - die ich auch als risikoreich erachte.

Vielleicht sollte sich Daum aber fragen, warum er mit einer komplett neu zusammengestellten Mannschaft nur so wenige Vorbereitungsspiele angesetzt hat. Training und Teambuilding sind wichtig, aber Einspielen sicher auch.
In wenigen Wochen werden wir wissen, ob seine Ausrichtung Sinn gemacht hat.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 27. Aug 2018, 21:46

Patrick161085 hat geschrieben:Wenn man dadurch als einer von nur zwei Ausländern von 5 Vorbereitungsspielen mindestens 4 verpasst ist das schon alles andere als gut.


Das sehe ich auch so ... ! Es muss zwar nicht zwangsläufig so sein, dass die Verletzung mit seiner Verletzungshistorie zu tun hat ... aber es bleibt ungünstig, wenn man die Vorbereitung nicht mitbestreiten kann. Und das macht einen am Ende wieder anfällig für Verletzungen, wenn es in die harte Phase der Saison geht.

Bzgl. der Vorbereitungsspielanzahl wird Daum seinen Plan haben ... ob der am Ende aufgehen wird muss sich zeigen und es wird sich zeigen.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Re: Vorbereitung Saison 18/19

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Di 28. Aug 2018, 12:20

JudgeDark hat geschrieben:
Patrick161085 hat geschrieben:Wenn man dadurch als einer von nur zwei Ausländern von 5 Vorbereitungsspielen mindestens 4 verpasst ist das schon alles andere als gut.


Das sehe ich auch so ... ! Es muss zwar nicht zwangsläufig so sein, dass die Verletzung mit seiner Verletzungshistorie zu tun hat ... aber es bleibt ungünstig, wenn man die Vorbereitung nicht mitbestreiten kann. Und das macht einen am Ende wieder anfällig für Verletzungen, wenn es in die harte Phase der Saison geht.

Bzgl. der Vorbereitungsspielanzahl wird Daum seinen Plan haben ... ob der am Ende aufgehen wird muss sich zeigen und es wird sich zeigen.


Ich bin da ganz entspannt. In der Vergangenheit haben wir oft spät reagiert und Spieler integriert, die die Vorbereitung nicht mitmachen konnten. Wenn der große Kern der Mannschaft das Sstem verstanden hat, können einzelne Spieler schnell integriert werden. :popcorn: