Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 6. Apr 2018, 11:13

Moin!

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet. Vom Ligakonkurrenten aus Augsburg wechselt Evan Trupp an den Seilersee. Er unterzeichnete einen Jahresvertrag.

http://iserlohn-roosters.de/2018/04/06/ ... sauerland/



Weitere Links:
http://www.hockeydb.com/ihdb/stats/pdis ... ?pid=81426
http://www.eliteprospects.com/player.php?player=38133
https://en.wikipedia.org/wiki/Evan_Trupp
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 6. Apr 2018, 13:05

Laut den Fachexperten im BF haben wir nun den nächsten Nichtskönner verpflichtet. Bin gespannt wann die ersten dort den Posten eines DEl Managers übernehmen.

Zum Spieler äußer ich mich im Dezember. :)

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Fr 6. Apr 2018, 13:33

Unter anderen Umständen keine schlechte Verpflichtung, aber nachdem Spieler wie Costello und Down, weil sie nicht in das System Daum zu passen scheinen, gehen mussten, habe ich mit einer solchen Verpflichtung nicht gerechnet. In meinen Augen ist Trupp fast eine Kopie von Costello. Fast gleich alt, körperlich im Liga Vergleich unterdurchschnittlich, defensiv mit schwächen und können beide scoren. Mir erschließt sich aktuell nicht der Plan den Daum verfolgt, aber vielleicht bin ich auch einfach nur zu ungeduldig ...

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 6. Apr 2018, 16:15

Ich halte Trupp für eine solide Verpflichtung, der kennt die DEL und hat sich in meinen Augen hier schon bewiesen. Von daher komme ich damit gut klar.

Also ... herzlich Willkommen, auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 6. Apr 2018, 23:45

Welcome! :)

Vor einem Jahr wäre ich etwas begeisterter gewesen.
Seine horrende Plus-/Minus-Quote sticht auch im diesjährigen Panther-Kader auffällig heraus. Bullyspezialist war er auch nicht unbedingt, wenn ich mich recht erinnere.
Umgekehrt kam er auch in seinem 2. nicht so guten Panther-Jahr auf 30 Punkte. Insofern kann man durchaus auf eine solide Verpflichtung schließen.

Mein erster Gedanke war auch direkt die des Costello-Avatars. :cool:

Ich hoffe, das passt.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Rooster1405
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:52

Re: Herzlich Willkommen, Evan Trupp

Ungelesener Beitragvon Rooster1405 » Mo 9. Apr 2018, 09:53

Als ich den Namen las fand ich die Verpflichtung auf Anhieb gut.
Die Meinungen über ihn sind unterschiedlich. Sehe ihn wie viele andere als den neuen Costello in einer schnelleren Variante. Zwar war letzte Saison seine +/- Bilanz nicht so doll, aber Augsburg spielte ja generell keine gute Saison und gepunktet hat er trotzdem ordentlich.
Mit guten Mitspielern an seiner Seite wird er uns sicherlich verstärken können.