Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Hardy86
Beiträge: 0
Registriert: Do 11. Feb 2016, 19:57
Wohnort: Hagen

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018

Ungelesener Beitragvon Hardy86 » Fr 9. Mär 2018, 23:09

Die7 hat geschrieben:
Hardy86 hat geschrieben:Lampl und Turnbull könnten sich nächstes Jahr prima ergänzen... Nur ein Gedankenspiel... ;)


Lampl hat in Mannheim unterschrieben .


Ok. Dann waren wir zu spät.

Ich hätte gerne wieder vermehrt Typen. Ich weiß das diese seit einigen Jahren nicht mehr in der Anzahl früherer Jahre verfügbar sind.
Aber andere Mannschaften finden sie ja noch. Und auch Mannschaften, die nicht Lichtjahre von unserem Etat entfernt sind.

Mir fallen da Spieler von Bremerhaven, Augsburg, Schwenningen und Straubing ein...

Es muss wieder richtig weh tun in Iserlohn gewinnen zu wollen!
Seit wir zwei uns gefunden... :knuddel: Ooooh ECD... :schal:

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Fr 9. Mär 2018, 23:15

@ JudgeDark
Hier geht es doch nicht darum ob ich Daum mag oder nicht. Ich kenne den Mann doch gar nicht und es geht auch überhaupt nicht um das heutige Spiel. Wenn ich richtig aufgepasst habe dann besteht so eine Saison aus weit mehr als einem Spiel.
Aber wenn du noch etwas zum heutigen Spiel wissen möchtest ...
Ich kann nicht verstehen warum der Trainer nach dem Gegurke vom Mittwoch nicht die Sturmreihen verändert hat. Er hat alles so belassen wie es war, bis auf die vierte Reihe in die er Costello gesteckt hat. Der in meinen Augen kein vierte Reihe Spieler ist. Ich habe es in einem anderen Post schon mal erwähnt. Die meisten Tore und Punkte haben Combs und Brown gemacht als sie gemeinsam in einer Reihe gespielt haben. Sowohl die Reihe mit Combs als auch die mit Brown funktionierte nicht richtig. Warum lässt er die beiden nicht wieder zusammen spielen ? Und wenn sie dann immer noch so einen Schrott spielen und ich stelle auf drei Reihen um, dann lasse ich nicht einen Boris Blank oder einen Shevyrin draußen, die sich den Arsch aufreißen, sondern habe mal Eier in der Hose und lasse einen Combs und einen Brown sitzen. Sonst mache ich mich ganz schnell als Trainer gegenüber der restlichen Mannschaft unglaubwürdig.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 9. Mär 2018, 23:24

@Pabst
Mal soll er Kontinuität zeigen und nun wirfst du ihm vor die Reihen nicht getauscht zu haben ... alles klar!

Und ja, es sind mehr Spiele und nicht nur eins ... es gewinnt oder verliert aber die Mannschaft, nicht der Trainer allein, hatten wir glaube ich beide bemerkt.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Fr 9. Mär 2018, 23:30

@JudgeDark
Puh, ist doch schwerer als ich gedacht habe hier dem ein oder anderen etwas verständlich zu machen.
Aber ist nicht schlimm, hast ja jetzt den ganzen Sommer Zeit, dir über das was ich geschrieben habe Gedanken zu machen. Vielleicht hast du es ja zu Beginn der neuen Saison begriffen. ;)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 9. Mär 2018, 23:31

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Hardy86
Beiträge: 0
Registriert: Do 11. Feb 2016, 19:57
Wohnort: Hagen

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Hardy86 » Fr 9. Mär 2018, 23:32

https://www.youtube.com/watch?v=VBBfgDj9m0c

Das war ne Truppe!

Wenn Jari da nicht so einen Schiss gegen Nürnberg ab Spiel 2 gehabt hätte, wäre mit dem Team sehr viel möglich gewesen. :rauf:
Das nehme ich Jari heute noch übel und trotzdem hat er seinen verdienten Platz in der Iserlohner Eishockeygeschichte.

Irgendwie sehe ich heute noch häufig die Igel-Taktik. Vielleicht findet Daum für die neue Saison ein neues Mannschaftsbild. Zur Mitte der neuen Saison kann man dann für seine Position Bilanz ziehen.

Mir persönlich sind personell 1 Top Reihe, 1 gute Reihe und 2 unterdurchschnittliche Reihen lieber als 4 durchschnittliche Reihen!
Dabei sind die Special Teams auch flexibler... ;)
Seit wir zwei uns gefunden... :knuddel: Ooooh ECD... :schal:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 9. Mär 2018, 23:41

Eishockeypapst hat geschrieben:@JudgeDark
Puh, ist doch schwerer als ich gedacht habe hier dem ein oder anderen etwas verständlich zu machen.
Aber ist nicht schlimm, hast ja jetzt den ganzen Sommer Zeit, dir über das was ich geschrieben habe Gedanken zu machen. Vielleicht hast du es ja zu Beginn der neuen Saison begriffen. ;)


Wenn der Empfänger etwas nicht versteht, dann liegt es zumeist am Sender der Botschaft .... oder an der fehlenden Sinnhaftigkeit der Botschaft! Such dir aus was dir am besten passt, da bist du ja geübt drin. Am Ende des Tages ist es mir völlig egal!

Hardy86 hat geschrieben:Vielleicht findet Daum für die neue Saison ein neues Mannschaftsbild. Zur Mitte der neuen Saison kann man dann für seine Position Bilanz ziehen.


Danke ... denn genau so sieht es aus! Solltest vielleicht mal versuchen den Popen zu bekehren, der sieht das völlig anders.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Fr 9. Mär 2018, 23:49

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Hustene castellanus
Beiträge: 0
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 23:59
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Hustene castellanus » Sa 10. Mär 2018, 00:32

Duris2# hat geschrieben:Bei aller Enttäuschung, die Beleidigungen gegen Trainer, Mannschaft und Manager sind unterste Schublade.

Da kann ich dir nur zustimmen :rauf:
Der erste Tiefschutz im Eishockey wurde 1874 getragen, der erste Helm erst 1974.
Es dauerte 100 Jahre bis die Männer realisiert haben, dass das Hirn ebenfalls wichtig ist!

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 10. Mär 2018, 03:03

Na dann bis September. Kotzt mich das an :|
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 10. Mär 2018, 08:20

JimBob hat geschrieben:Na dann bis September. Kotzt mich das an :|


Oh man was für nen Mist . :heul:

War aber trotzdem ne geile Saison . Es gab Höhen und Tiefen , und das erreichen der Playoffs war ja am Anfang der Saison in ganz weiter Ferne . Also ab in die Sommerpause, Wunden versorgen, Mund abwischen und nächste Saison wieder angreifen. :greis: :jump: :rauf: :D
" Und irgendwann, irgendwann einmal werden wir am Ende oben steh‘n oh IEC !!!!!! :jump: :jump: :jump:

Und ich hoffe das Forum ist weiter so aktiv wie nach Niederlagen und schläft nicht völlig ein. :gaehn:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Sa 10. Mär 2018, 09:23

Die Beleidgungen sind in der Tat unterste Schublade! E-kel-haft!

Ansonsten bin ich noch viel zu leer, um mich zu äußern.

September is coming.

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon dafri » Sa 10. Mär 2018, 09:38

Kritik bitte doch nur sachlich,wir reden immer noch über Menschen. Nch dem Mittwoch Spiel hatte ich die Truppe entgültig abgeschrieben.
Ein Camara hätte ich gerne schon ab Dezember nachverpflichtet gesehen. Ulkig,das Mende ihn vorher nicht hat spielen sehen und ihn aus Österreich blind verpflichtet hat. He,He...

Ansonsten bin von der Saison fast so enttäuscht wie von der letzetn,sogar am Ende mehr,da die letzjährige Truppe als Rumpfteam deutlich mehr gefightet hat.

Ich mag so Typen wie Camara. Und zwei Drecksäue a la Lampl in der Abwehr mag ich auch.

Ich kann mir gut vorstellen das sich der Dauerkarten Verkauf richtig krass bemerkbar macht.
Die Leistungsschwankungen sind mir ein Rätsel,Rob Daum hatte ebenfalls keine Antwort drauf.Sie werden nun die letzten Steinchen am See undrehen.
Die Eishockeysaison ist vorbei,meine beginnt. Man liest sich ab und an hier. Bis dahin...Lebbe geht weiter. :)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 10. Mär 2018, 09:56

Bin jetzt in den PO für

































































Köln. :red: :cool: :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon eckenga » Sa 10. Mär 2018, 10:41

Im Eifer des Gefechtes geht hier die ein oder andere Sachlichkeit verloren auch bei mir.. das liegt aber auch daran das die Leistung des ein oder anderen Spielers , ebenfalls eine Beleidigung für die Fans und für die Mitspieler sind. Und da sehe ich leider den Sportskameraden Combs ganz weit vorne. Bei fast jeder Rückwärtsbewegung fährt er zur Bank dazu absolute Behäbigkeit. Der hat nen Wendekreis wie ein Bus. Die Gewichtszunahme war nicht mehr zu vertuschen , was auch gegen eine professionelle Einstellung spricht. Tore hin oder her ,in der wichtigen entscheiden Phase war er absolut in schlechter Verfassung. Es war keiner der " Leistungsträger" bereit mehr zu investieren um solch ein Spiel zu entscheiden. Rückblickend muss man sagen ,mit dieser Zusammenstellung an Spielern war einfach nicht mehr drin. Wir brauchen wieder mehr Charakter auf dem Eis ala Roy ,Hommel Teubert etc und nen Captain der nicht nur das "C" spazieren fährt sondern es auch darstellt als Persönlichkeit.

Das minimal Ziel wurde erreicht weshalb ich die Saison nicht als total gescheitert ansehe.
Lassen wir uns überraschen was uns der Sommer bringt an Überraschungen ..

Schönen Urlaub...
Zuletzt geändert von eckenga am Sa 10. Mär 2018, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 10. Mär 2018, 11:02

Im Grunde war es uns doch irgendwie schon vor Beginn der Serie klar, dass das irgendwie nichts wird. Dazu waren die Leistungen einfach zu unbeständig, und genau das haben wir in zwei Spielen dann bekommen. Eine indiskutable Leistung in Spiel 1, insbesondere im letzten Drittel und dann Kampf und Einsatz, wobei man das Tor wieder nicht getroffen hat. Für mich die bezeichnenste Szene, als einem Roosters frei vor dem Tor der Schläger gebrochen ist (ich weiß leider nicht mehr wer es war) ... oder der Konter 4-auf-1, den man völlig emotionslos verdaddelt hat; Combs nur den Blick für Turnbull, Jaspers wurde völlig übersehen und Dieter ist eben Dieter (wobei er vor dem Tor versucht hat zu stören).

Nun ist es vorbei, und nachdem ich gestern niedergeschlagen war, habe ich mich heute damit abgefunden.

Saisonabschluss wollte ich mir erst klemmen, aber ich denke ein Boris Blank hat einen vernünftigen Abschied verdient ... ! Mal sehen was der Verein da plant ... !

Ansonsten wäre es schön, wenn nicht alle das Forum nun bis August oder September meiden würden. Die PO fangen erst richtig an und die WM steht auch noch an. Dann gibt es die Personalspekulationen, die immer für eine Diskussion gut sind. ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 10. Mär 2018, 11:04

Gestern vor 20 Jahren gab es südlich des Weißwurstäquators eine berühmte Rede eines Italienischen Fußballphilosophen. Teile seiner Rede würden auch locker auf einige Spieler der Roosters passen.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon Duris2# » Sa 10. Mär 2018, 11:19

Die Abschlussveranstaltung ist schon wegen Boris eine Pflichtveranstaltung für mich!! Auch den Spielern, die gestern bis zur letzten Sekunde ihre Leistung aufs Eis gebracht haben gehört eine vernünftige Verabschiedung in den Sommer. Das Forum wird für mich auch in der Roostersfreien Zeit erste Anlaufstelle zum diskutieren, amüsieren und informieren sein. Ab Montag steht das Projekt Hockey-Museum an, und PlayOffs und WM geben ja auch genug Anlass zum Austauschen. :)
Wem gehört die Chiefs?

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Sa 10. Mär 2018, 11:21

...eins fällt mir dann doch noch ein: Danke an Boris! Lass´ es Dir in Deinem "neuen Leben" stets gut gehen!

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Pre-Playoff-Talk - IEC vs. BHV - DEL 2017/2018 - 0:2

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 10. Mär 2018, 13:53

JudgeDark hat geschrieben:Saisonabschluss wollte ich mir erst klemmen, aber ich denke ein Boris Blank hat einen vernünftigen Abschied verdient ... !


Duris2# hat geschrieben:Die Abschlussveranstaltung ist schon wegen Boris eine Pflichtveranstaltung für mich!! Auch den Spielern, die gestern bis zur letzten Sekunde ihre Leistung aufs Eis gebracht haben gehört eine vernünftige Verabschiedung in den Sommer.


100% Zustimmung
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.