28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 28. Jan 2018, 20:53

Franky hat geschrieben:Karsten .. Karsten .. Karsten .. mit K (die Tonwahl bitte von folgendem dabei denken.. PUNSCH, PUNSCH... es heißt Punsch du dusselige Kuh) :greis:


http://iserlohn-roosters.de/mitarbeiter/karsten-mende/
Ja, sorry bin wat müd, anstrengender Hockeytach, und die spielen immer noch. :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 28. Jan 2018, 21:08

Combs soll Tore machen und übrigens hat er auch schon mal nen Puck geblockt. Aber leider wirkt er zuletzt wirklich etwas lustlos, und das sage ich obwohl ich ihn immer verteidigt habe. Klar macht er Tore, aber man wird den Gedanken nicht los, dass er zurzeit wirklich nur das Allernötigste tut, da hab ich ihn auch schon anders gesehen, als er z. B. Doppelschichten gefahren ist.

Ansonsten wird es wohl für Augsburg immer schwerer und der Lump in Ddorf hat auch keine Wende gebracht. Wolfsburg scheint nach diversen Niederlagen mal wieder zu gewinnen. Ist jut so, denn dann wird die Lücke in Richtung Platz 11 größer! Platz 4 ... man, wenn mir das einer nach dem Krefeld-Spiel gesagt hätte.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » So 28. Jan 2018, 21:12

Ich hab mal etwas gewühlt, und aufgrund unserer derzeitigen Situation mal diesen Artikel von vor einem Jahr hervorgekramt. Wenn man das alles liest möchte man nur mit dem Kopf schütteln.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 28. Jan 2018, 21:13

JudgeDark hat geschrieben:Combs soll Tore machen und übrigens hat er auch schon mal nen Puck geblockt. Aber leider wirkt er zuletzt wirklich etwas lustlos, und das sage ich obwohl ich ihn immer verteidigt habe. Klar macht er Tore, aber man wird den Gedanken nicht los, dass er zurzeit wirklich nur das Allernötigste tut, da hab ich ihn auch schon anders gesehen, als er z. B. Doppelschichten gefahren ist.

Ansonsten wird es wohl für Augsburg immer schwerer und der Lump in Ddorf hat auch keine Wende gebracht. Wolfsburg scheint nach diversen Niederlagen mal wieder zu gewinnen. Ist jut so, denn dann wird die Lücke in Richtung Platz 11 größer! Platz 4 ... man, wenn mir das einer nach dem Krefeld-Spiel gesagt hätte.


Man kann sich auch in die PO meckern Judge. :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 28. Jan 2018, 21:15

Jaaaaa, 1-1 Damien Fleury! :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon dafri » So 28. Jan 2018, 21:22

So lange Combs trifft, und fast immer brutal wichtige Tore, ist mir egal wie er auf dem Eis rumgeistert.
Mit Friedrich, Turnbull, Florek und Brown und Salmosson hat man Top Malocher.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 28. Jan 2018, 21:23

dafri hat geschrieben:So lange Combs trifft, und fast immer brutal wichtige Tore, ist mir egal wie er auf dem Eis rumgeistert.
Mit Friedrich, Turnbull, Florek und Brown und Salmosson hat man Top Malocher.

Danke, erspart mir die Schreibarbeit. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 28. Jan 2018, 21:45

dafri hat geschrieben:So lange Combs trifft, und fast immer brutal wichtige Tore, ist mir egal wie er auf dem Eis rumgeistert.
Mit Friedrich, Turnbull, Florek und Brown und Salmosson hat man Top Malocher.

Nicht zu vergessen den Boris ;)
Where's the Revolution?

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 28. Jan 2018, 21:57

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 28. Jan 2018, 22:15

Schwenningen gegen Dummdorf haben schon gespielt an diesem Spieltag das kommt noch positiv dazu. :greis:

Also können wir sagen: Wieder alles im Griff, oooooohhhhhh
auf dem sinkenden Schiff, oooooooohhhhhhhh
keine Panik auf der Titanic,
Land in Sicht,
wir sterben nicht.
Wieder alles im Griff, oooooooooohhhhhhhh
auf dem sinkenden Schiff, ooooooooohhhhhhh
keine Panik auf der Titanic,
Land in Sicht,
Iserlohner sterben nicht. :nono:

https://www.youtube.com/watch?v=3TIVmWTglvA :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 29. Jan 2018, 09:07

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Mo 29. Jan 2018, 09:21

gegen Angstgegner Iserlohn


Dass man sowas mal lesen darf :D
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Mo 29. Jan 2018, 09:26

Danke für die Presseschau - wobei der Eishockey-Magazin-Artikel Blödsinn ist.
Ja, SAP hat dominiert aber wir hatten auch nicht nur 3 Torchancen - mit Glück steht es nach den ersten 20 Minuten 0:2. Insgesamt hat man jedoch gemerkt, dass die Mannschaft am Freitag Kraft gelassen hat.

Dem Trainerteam ist zu danken, dass man nach der Krefeld-Pleite das gesamte Spiel mehrere Meter nach hinten verlagert hat und so in beiden Partien deutlich kompakter stand.

Noch ist nichts gewonnen; ich hoffe auf 3 Punkte aus Ingolstadt und Straubing (die man gewiss nicht unterschätzen sollte!).

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Franky » Mo 29. Jan 2018, 09:57

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Noch ist nichts gewonnen;

Das ist rechnerisch richtig. Aber man ist dem Ziel (Playoff) schon einen großen Schritt weiter. Bedingt natürlich, dass die DEG verloren hat.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Rooster1405
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:52

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Rooster1405 » Mo 29. Jan 2018, 10:17

Ich hätte nach Bremerhaven und Krefeld nicht damit gerechnet, dass wir ein Sechs-Punkte erleben werden. Vorallem nicht mit dem Sieg in Mannheim. Sehr, Sehr wichtig. Jetzt heißt es aber sich direkt auf das nächste Spiel in Ingolstadt zu konzentrieren. Mit etwas Zählbarem könnte man weitere Schritte Richtung Playoffs machen.

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Mo 29. Jan 2018, 11:09

Wenn sie so weiter machen ist Ingolstadt machbar. Hoffentlich haben sie jetzt keinen Aussetzer.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 28.01.2018 - MAN vs. IEC - DEL 2017/2018 - 47. Spieltag 2:3

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 30. Jan 2018, 09:01

Hier noch ein bischen Nachlese ... !

Stimmungsdämpfer zur Unzeit
(Quelle: rnz.de)

Sechs-Punkte-Wochenende!
(Quelle: eishockey.net)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)