07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Duris2# » So 7. Jan 2018, 15:10

Man muss aber schon eingestehen, dass die Berliner technisch etwas besser sind.
Wem gehört die Chiefs?

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » So 7. Jan 2018, 15:20

Warum haben wir immer so Problem im Abschluss? :( Chancen sind immer da aber wir bekommen das Runde oft genug einfach nicht ins Eckige.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 7. Jan 2018, 15:22

Ja stimmt, leider nutzen wir die guten Chanen nicht. :|
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Die7 » So 7. Jan 2018, 15:25

Im 2. Drittel sind wir gut aus der Kabine gekommen und haben mehr Spielanteile und Oberwasser bekommen.Jetzt noch bisschen mehr Glück im Abschluss dann gehen wir heute bestimmt nicht leer aus
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 7. Jan 2018, 15:27

Starkes Drittel, aber die Chancenverwertung ist es heute mal wieder. Wir gurken uns einen zurecht und treffen, wenn wir ein gutes Spiel machen, dann geht der Puck nicht rein.

Ich habe aber die Hoffnung, dass sich das noch ändern wird.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 7. Jan 2018, 15:29

In der Regel rächen sich solch gute Tor Möglichkeiten das Spiel zu verlieren.

Die inviduell Klasse der Top Mannschaften macht sich dann meistens bezahlt.
Aber bisher sehr gutes Spiel bei einer Millionen Truppe.

Benutzeravatar
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Duris2# » So 7. Jan 2018, 15:52

Wir wollen die Scheibe reintragen, schiessen, schiessen, schiessen.
Wem gehört die Chiefs?

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » So 7. Jan 2018, 16:09

Und Krefeld schießt die Schwenniger aus der Halle... :gruebel:
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » So 7. Jan 2018, 16:14

Bamboocha hat geschrieben:Und Krefeld schießt die Schwenniger aus der Halle... :gruebel:


Wenisgtens spielen die ein wenig für uns.
Roosters haben gut mitgehalten aber es war eigentlich mehr drin.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 7. Jan 2018, 16:17

Zum Glück Bamboocha, so bleiben wir punktgleich mit den Wildwings.

Das Ding hat gerade leider Fischer verkackt, das macht er leider öfter mal. Nicht sicher gespielt, sinnlos den Puck vergeigt und somit dem Team die Chance genommen, Berlin macht ihn dann eben rein.
Ne gute Leistung der Roosters, aber eben zu harmlos vor dem Tor. Es wird zu wenig geschossen, oftmals versucht den Puck reinzutragen und wenn Schüsse kommen, dann entweder bei freier Sicht oder ohne jemanden, der den Rebound nutzen könnte.

Diese Berliner wären heute zu schlagen gewesen, aber wenn man eben im zweiten Drittel die dicken Dinger nicht macht und im dritten eben doch irgendwie nicht in der Lage ist das Spiel zu machen, dann nimmt man eben aus der Hauptstadt nichts mit. Vehanen hat allerdings auch eine starke Leistung gezeigt.

Jetzt ein bisschen regenerieren, am Unterzahlspiel arbeiten und an der Passgenauigkeit bzw. Aufbauspiel, dann kann die DEG kommen.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 2:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 7. Jan 2018, 19:11

Man was haben wir ein Glück bei den anderen Ergebnissen. Schwenningen verliert auch, Köln verliert, die DEG holt nur einen Punkt! So bleiben wir vorerst auf Platz 6! :)

Das Spiel am Freitag gegen die DEG wird echt richtungsweisend ... außerdem will ich endlich ein Spiel gegen Ddorf gewinnen! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 2:1

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 7. Jan 2018, 20:11

Offenbar ist es derzeit so, dass wir uns in den Must-Win-Spielen einen abkrampfen, aber am Ende die dringend benötigten Punkte einfahren und in den Spielen mit klarer Außenseiterrolle sehr überzeugend aufspielen und knapp bzw. unglücklich verlieren. Das war in vergangenen Saisons durchaus mal anders.
Mit beidem muss man klar kommen, wobei es schade ist heute nicht mal den einen oder anderen Bonuspunkt mitgenommen zu haben.

Die Konkurrenz spielt uns nahezu komplett in die Karten. Wenn Schwenningen weiterhin so hoch verliert, dann haben wir sie auch bald über das Torverhältnis. :D

Am Freitag muss der erste Sieg über Düsseldorf her, meinetwegen auch wieder krampfig, mir egal! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 2:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 7. Jan 2018, 21:01

Brick Top hat geschrieben:Am Freitag muss der erste Sieg über Düsseldorf her, meinetwegen auch wieder krampfig, mir egal! :cool:


So sieht es aus ... das "Wie" ist völlig egal, hauptsache man holt drei Punkte!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 8. Jan 2018, 08:00

Presse, Presse, Presse ... !

Jaspers-Treffer in Berlin zu wenig
(Quelle: come-on.de)

Eisbären zittern sich zu 3:1-Heimsieg gegen Iserlohn
(Quelle: bz-berlin.de)

Starker Vehanen hält Sieg der Eisbären gegen Iserlohn fest
(Quelle: morgenpost.de)

Mit mehr Vehanen als Glück
(Quelle: tagesspiegel.de)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Mo 8. Jan 2018, 17:40

Das "internationale Team aus dem Sauerland..." Ja, Herr Vetter, ganz toll geschrieben, das wusste ich gar nicht :O
Nur gut, dass bei den Eisbären ausschließlich deutsche Akteure im Kader sind :roll:
Where's the Revolution?

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 8. Jan 2018, 18:28

Hehe ... hab ich mir auch gedacht. Der Kerl hat ein echtes Trauma erlitten ... ! :D
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 9. Jan 2018, 09:27

Trauma meintest du vermutlich. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 9. Jan 2018, 19:49

Ne ... ich meinte Traumpaar! Oder Raumbar? Hm, vielleicht brauchbar? Oder war es .... ! Ach egal, ihr versteht mich schon. ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 9. Jan 2018, 22:48

"Das wird man doch wohl nochmal sagen dürfen" wird seine Rechtfertigung sein.

Was für eine jämmerliche Wurst! :roll:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 07.01.2018 - EBB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 40. Spieltag 3:1

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 10. Jan 2018, 07:24

Sir Henry hat geschrieben:Das "internationale Team aus dem Sauerland..."

Ich finde, dass dies hier falsch interpretiert wurde. Er meint sicherlich, dass die Roosters Spieler aus vielen unterschiedlichen Nationen haben, und da hat er ja nunmal nicht Unrecht mit.
Roosters: Deutschland, Österreich, Dänemark, Schweden, Norwegen, Kroatien, Kanada und USA
Berlin: Deutschland, Finnland, Kanada und USA

Eine Wurst ist er natürlich trotzdem :D
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)