29.11.2017 – IEC vs. NIT - DEL 2017/2018 - 26. Spieltag 4:0

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 29.11.2017 – IEC vs. NIT - DEL 2017/2018 - 26. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Franky » Do 30. Nov 2017, 23:05

Brick Top hat geschrieben:Ich freue mich auf morgen und hoffe, dass alle rechtzeitig fürs Spiel ihr Gehalt drauf haben. :cool:

Unter Weifenbach hatten wir das auch alle immer gehofft. Allerdings betraf es nicht die Konten der Fans :lol: :lol: :lol:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 29.11.2017 – IEC vs. NIT - DEL 2017/2018 - 26. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 30. Nov 2017, 23:37

Franky hat geschrieben:
Brick Top hat geschrieben:Ich freue mich auf morgen und hoffe, dass alle rechtzeitig fürs Spiel ihr Gehalt drauf haben. :cool:

Unter Weifenbach hatten wir das auch alle immer gehofft. Allerdings betraf es nicht die Konten der Fans :lol: :lol: :lol:


:lol:
Stimmt! Und hatten sich mal Fans mit Gord Walker & Co solidarisiert, dann war es der "Aufstand der Kanalarbeiter". :D
Soviel zur "guten, alten Zeit"! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 29.11.2017 – IEC vs. NIT - DEL 2017/2018 - 26. Spieltag 4:0

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 1. Dez 2017, 09:05

Achso, von denen habe ich glaube ich nicht ganz so viele Spiele gesehen, ich glaube eines mal im Eisstadion auf der Waldau bei den Stuttgart Wizzards. :lol:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:

Rooster1405
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:52

Re: 29.11.2017 – IEC vs. NIT - DEL 2017/2018 - 26. Spieltag 4:0

Ungelesener Beitragvon Rooster1405 » Fr 1. Dez 2017, 13:02

Ausgezeichnete Leistung unserer Jungs gegen eine nicht gerade schwache Nürnberger Mannschaft! Zu null gegen den Tabellenführer und vier Tore gegen die beste Defensive erzielt. WAHNSINN!
Dahm sowie Caporusso kann man besonders hervorheben, aber eigentlich muss das ganze Team gelobt werden...im Moment läuft einfach alles, hoffentlich bleibt das so. :baeh: