Einreiseverbot Iserlohner Fans ins KR und weitere Fandiskussion

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon Warlock » Fr 10. Nov 2017, 15:04

Roosterigel hat geschrieben:Man sollte nicht vergessen das die Staatsmacht sich an Recht und Gesetz halten sollte egal bei welchem Bürger . Nach dem Gesetz sind Kollektivstrafen nich möglich . Normalerweise dürfen die die Eishallen nicht Betreten sondern nur auf Wunsch der Vereine . Auf dem Gelände der Hallen hat der Verein für die Sicherheit zu sorgen . Die Staatsmacht darf die Eishallen eigentlich erst dann betreten wenn es zu Straftaten gekommen ist oder diese kurz bevorstehen.

Das siehst du völlig falsch.Die Polizei hat grundsätzlich das Recht auf JEDER öffentlichen Veranstaltung (und nichts anderes ist ein Eishockeyspiel)anwesend zu sein.

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 10. Nov 2017, 15:06

Daher meine Frage, wer die lieben Herren einlädt?!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 10. Nov 2017, 15:34

Das ganze hat schon rein gar nichts mehr mit dem Threadtitel zu tun. :floet:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 10. Nov 2017, 16:09

Franky hat geschrieben:Wer aber behauptet, solange man selbst nichts macht, machen die Polizoisten auch nichts, ist schon etwas realitätsfremd oder hat einfach bisher Glück gehabt.



'Naja, dann gehöre ich wohl zu den 99% die bisher immer Glück hatten und ich glaube dass ich nicht übertreibe, wenn ich sage, dass ich in meinem Leben schon bei mehr als tausend Sportveranstaltungen ( die meisten davon Eishockey- oder Fußballspiele ) zugegen war.
Es drängt sich mir an dieser Stelle allerdings die Frage auf, wer sind jetzt die Realitätsfremden unter uns. Die 99% oder das eine Prozent welches sich argumentativ an Einzelbeispielen hochzieht. ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 10. Nov 2017, 16:17

Franky, mach doch bitte nen neuen Thread aus den ganzen Beiträgen. Ich bin nicht zu Hause und am Handy ist das etwas kompliziert.

Bzgl. Polizeieinsatz sollte unser soese vielleicht mal genau darlegen, wie das mit der Polizei so läuft, wer sie reinlässt und wie die rechtliche Lage ist. Der Rest scheint ja nicht helle genug zu sein, zumindest nach seiner Aussage. :roll:

In der Halle ist immer Zivilpolizei, die dürfen da rein. Ansonsten hängt es glaube ich vom Spiel ab und die Polizei entscheidet in Abstimmung mit dem Club, wieviele Polizei vor Ort ist. So kenne ich das vom Fußball, bei Risikospielen ist da halt mehr Polizei. Und jeder hat sicher mitbekommen, dass zum Beispiel Werder Bremen, die ja wegen der Kosten geklagt haben. Also wird die Polizei da auch mal an den Verein vorbei entscheiden.

Aber Fachmann soese wird uns ja aufklären. ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon Warlock » Fr 10. Nov 2017, 16:21

Patrick niemand lädt sie ein.Die operative Führung geht die Veranstaltungslisten durch und entsprechend der Notwendigkeit werden Beamte zugeteilt oder eben nicht.Da das Potential für Maßnahmen bei Eishockeyspielen höher ist als bei offenen Seniorenmeisterschaften im Hallenjojobodenskat werden zur einen Veranstaltung Beamte hingeschickt und zur anderen nicht.Richtet sich nach dem Gefahrenpotential.Übrigens auch für evtl Notevakuierungen.Je mehr Zuschauer umso mehr Beamte.

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 10. Nov 2017, 17:03

JudgeDark hat geschrieben:Franky, mach doch bitte nen neuen Thread aus den ganzen Beiträgen. Ich bin nicht zu Hause und am Handy ist das etwas kompliziert.

Bzgl. Polizeieinsatz sollte unser soese vielleicht mal genau darlegen, wie das mit der Polizei so läuft, wer sie reinlässt und wie die rechtliche Lage ist. Der Rest scheint ja nicht helle genug zu sein, zumindest nach seiner Aussage. :roll:

In der Halle ist immer Zivilpolizei, die dürfen da rein. Ansonsten hängt es glaube ich vom Spiel ab und die Polizei entscheidet in Abstimmung mit dem Club, wieviele Polizei vor Ort ist. So kenne ich das vom Fußball, bei Risikospielen ist da halt mehr Polizei. Und jeder hat sicher mitbekommen, dass zum Beispiel Werder Bremen, die ja wegen der Kosten geklagt haben. Also wird die Polizei da auch mal an den Verein vorbei entscheiden.

Aber Fachmann soese wird uns ja aufklären. ;)



Meine Güte was für eine billige Polemik !

Vielleicht ist es Dir nicht aufgefallen, aber ich habe mich überhaupt nicht dazu geäußert, sondern mir lediglich den Hinweis erlaubt, dass ich etwas geäußertes für Quatsch halte. Und ich habe diesen Austausch auch nicht in diese Richtung gelenkt um auszuweichen. Ich denke auch, dass es sich so verhält, wie Du es hier gerade beschrieben hast und jeder, der seine Sinne einigermaßen zusammen hat, dem sollte klar sein, dass es auch kaum anders sein kann. Aber eigentlich ging dieser Austausch ja eingangs auch nicht darum, wer die Musik bestellt sondern, mir jedenfalls, darum ob Ultras Opfer von willkürlicher Polizeigewalt sind oder ob solche Maßnahmen dazu dienen, Andere vor der Willkür der Ultras welche sich nun mal nicht gerade selten in Form von völlig überzogener Aggression und Gewalt gegen Andere äußert, zu schützen. Aber das weiß Du ja, da bin ich mir recht sicher. ;)
Zuletzt geändert von soese1 am Sa 11. Nov 2017, 08:25, insgesamt 1-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 10. Nov 2017, 17:44

JudgeDark hat geschrieben:Franky, mach doch bitte nen neuen Thread aus den ganzen Beiträgen.

Jep, hast Recht. Der Schwabe fängt sonst wieder an zu weinen.. :P
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 05.11.2017 – IEC vs. ING - DEL 2017/2018 - 20. Spieltag 4:1

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 10. Nov 2017, 17:51

Franky hat geschrieben:
JudgeDark hat geschrieben:Franky, mach doch bitte nen neuen Thread aus den ganzen Beiträgen.

Jep, hast Recht. Der Schwabe fängt sonst wieder an zu weinen.. :P


Blödmann. :greis: :D

Ich wohne im Krefelder Stadtgebiet, gestern noch in der Markthalle gewesen. Alles gut. :cool:
Zuletzt geändert von Schwabenrooster am Fr 10. Nov 2017, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 10. Nov 2017, 18:17

:popcorn: Deutschlandcup-Pause
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 10. Nov 2017, 23:25

JimBob hat geschrieben::popcorn: Deutschlandcup-Pause


Jo, wie schön man konnte noch feiern ohne Ultras. https://www.youtube.com/watch?v=D8qnQNJ-JkA

Mit Bruce Hardy. :D
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 11. Nov 2017, 07:49

Danke Franky!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 11. Nov 2017, 11:20

Schwabenrooster hat geschrieben:
JimBob hat geschrieben::popcorn: Deutschlandcup-Pause


Jo, wie schön man konnte noch feiern ohne Ultras. https://www.youtube.com/watch?v=D8qnQNJ-JkA

Mit Bruce Hardy. :D



:rauf: Endgeil ! :danke:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 11. Nov 2017, 12:41

Ja, edles Teil, da war alles mit dabei. Wie Jaro Pouzar Udo Kießling einfach davon rennt, Hexer Cesmir Fous in Glanzform und der zappelnde Hai am blau-weissen Galgen im Iserlohner Fanblock. :lol:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Warlock » Sa 11. Nov 2017, 12:54

Sehr geil.Schade das es keine kompletten Spiele aus der Zeit mehr im Netz gibt

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 11. Nov 2017, 13:10

Warlock hat geschrieben:Sehr geil.Schade das es keine kompletten Spiele aus der Zeit mehr im Netz gibt


Ja, aber immerhin gibt es so einige nette Filmchen mit der vollgequalmten und mit Wunderkerzen übersäten Eissporthalle. Ist ja auch klar, die heutige Medienpräsenz ist ja auch eine ganz andere, wenn man bedenkt das man sich heute jedes Roosterspiel 5 mal anschauen kann. ;)
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Sa 11. Nov 2017, 13:53

Warlock hat geschrieben:Sehr geil.Schade das es keine kompletten Spiele aus der Zeit mehr im Netz gibt

Ich habe irgendwo einmal auf youtube das legendäre 7:8 gegen die DEG aus den Playoffs 87, gesehen. Ich weiß nicht mehr ob Herbert Waterott oder Eddie Körper berichteten. Nur der Satz"die verrottete Puckhöhle in Iserlohn verwandelte sich in einen Hexenkessel" ist mir noch in guter Erinnerung.
Aber zum Thema...
Damals war auch nicht immer Alles friedlich. Die Eispiraten waren nicht gerade Friedensbotschafter der Iserlohner Fangemeinde. Besonders dieser Reservehobbit mit den selbstgestochenen Hakenkreuzen, der immer hinter Jesus herdackelte, war ein ganz fiese Möp... :|
Where's the Revolution?

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Warlock » Sa 11. Nov 2017, 14:11

Ja stimmt du wustest immer nicht ob die Brandlöcher von den Wunderkerzen odet den Zigarettenkippen waren.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 11. Nov 2017, 14:35

https://youtu.be/E9f4N0JyyTQ Meinst Du das legendäre 7:8 :cool: :D

Fuppes-Atmosphäre und in Zweierreihen pro Stufe.
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Einreiseverbot Iserlohner Fans ins Krefelder Stadtgebiet

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 11. Nov 2017, 14:47

Warlock hat geschrieben:Ja stimmt du wustest immer nicht ob die Brandlöcher von den Wunderkerzen odet den Zigarettenkippen waren.
:D
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal: