24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag 5:3

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Man hat besser gespielt als gegen München, das muss man schon anerkennen. Bekommen wir da jetzt nen Punkt für?

Ganz im ernst, ich kann diese Schei... nicht mehr hören! Es geht um Punkte und um nichts anderes. Wie lange wollen wir denn noch warten, bis die Spieler das System verinnerlicht haben? Wieso haben die anderen Mannschaften mehr oder weniger ihre Systeme verstanden nur wir noch nicht?
Man hatte das Team früh genug zusammen und hätte an einem funktionierenden System für dieses Team arbeiten können ... ! Fehlanzeige!
Die Vorbereitung ist vorbei ... es geht nun um Punkte und nicht um schönes Spiel! Nun fährt man nach Augsburg ... holla, da können wir wieder gut spielen und ohne Punkte nach Hause fahren. Und dann kommt die DEG ... wo doch die Spieler Angst vor der eignen Kulisse haben (hat Jari das wirklich in einem Interview gesagt?)! Dann sind wir bei Spieltag 9 und brauchen noch mehr Geduld, die schaffen das noch, wir rollen das Feld von unten auf. Im Februar beten wir das dann wieder runter, wir haben ja gut gespielt, aber PO wird wieder nichts. Jari hat wahrscheinlich inzwischen nen neune Vertrag, weil man ja überzeugt ist ... ! Und nen Führungsspieler haben wir dann immer noch nicht gefunden. Brauchen wir ja auch nicht, die Saison ist ja dann durch und wir können wieder jeden Stein umdrehen.

Sorry ... mir fehlt auch dieser Führungsspieler! Jaspers, bei allem Respekt, ist keiner ... und wird es auch nie werden!

Wolfsburg hat gegen uns den ersten Dreier eingefahren ... war also ein unschlagbarer Gegner für die Roosters! Und der Spielplan ist auch gegen uns ... den hab ich vergessen.

Naja ... warten wir also weiter ab ... es wird schon werden ... irgendwan!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

JimBob hat geschrieben:6 Spiele 4 Punkte 11:22 Tore. Wir stehen nicht umsonst da wo wir stehen.
Basti kann einem leid tun, ohne ihn hätten wir schon locker übe 30 Gegentore. :O
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JimBob »

Schwabenrooster hat geschrieben:
JimBob hat geschrieben:6 Spiele 4 Punkte 11:22 Tore. Wir stehen nicht umsonst da wo wir stehen.
Ne umsonst nicht, wird wohl schon Gründe dafür geben. :greis:
Richtig. Und diese Gründe heißen Nürnberg, Köln, München, Wolfsburg :greis:

We few, we happy few, we band of brothers
evtuchevskifuerarme

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von evtuchevskifuerarme »

Ohne Schaum vor dem Mund: ansprechende Leistung beim Vizemeister. Punkt.

Will man aber tatsächlich einen Punkt mitnehmen, braucht es keinen neuen Trainer, sondern noch mindestens einen neuen Verteidiger. Können wir uns den leisten? Fraglich.
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Ohne Schaum vor dem Mund: ansprechende Leistung beim Vizemeister. Punkt.

Will man aber tatsächlich einen Punkt mitnehmen, braucht es keinen neuen Trainer, sondern noch mindestens einen neuen Verteidiger. Können wir uns den leisten? Fraglich.

:knie:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

:lol:
Das war wieder passives unphysisches Gähn-Hockey.
Es war selten so leicht in WOB zu gewinnen.

Bei uns passt derzeit nix. Vorne null Gefahr, keine Ideen, nur Zufall.
Hinten auch sehr schwach, Dahm kann einem leid tun.
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Patrick161085 hat geschrieben::lol:
Das war wieder passives unphysisches Gähn-Hockey.
Es war selten so leicht in WOB zu gewinnen.

Bei uns passt derzeit nix. Vorne null Gefahr, keine Ideen, nur Zufall.
Hinten auch sehr schwach, Dahm kann einem leid tun.
!!!
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von tamifranz »

Das Leistungsgefälle ist innerhalb der Mannschaft sehr groß.

Spieler die mich absolut begeistern (z.b: Florek, Weidner, Fischer und ganz besonders Dahm) stehen Spielern gegenüber von denen ich mir viel mehr erwartet habe (Combs, Turnbull, Costello, Down),.... nur um ein paar Beispiele zu nennen.
Ob das am Trainer liegt, kann ich nicht beurteilen. Schaut man sich aber die Interviews von J. Pasanen an, kann man leicht zu der Vermutung kommen, dass er in der Mannschaft kein Feuer entfachen kann,....keine Motivation. Sein Fachwissen kann ihm sicherlich keiner Absprechen.
Manchmal ist es eben nötig frischen Wind rein zu bringen,....aber das haben Andere zu bewerten und zu entscheiden. :greis:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Jetzt mal ganz ehrlich, weil es mich wirklich interessiert und auch nicht zu begreifen ist.

Was begeistert dich an Fischer?
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Also bei dem warte ich auch immer noch auf ein wirklich ansprechende Leistung.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von tamifranz »

Patrick161085 hat geschrieben:Jetzt mal ganz ehrlich, weil es mich wirklich interessiert und auch nicht zu begreifen ist.

Was begeistert dich an Fischer?

....mein Empfinden, wenn ich ihn spielen sehe, zumindest im livestream. Vielleicht seht Ihr ja "in Natura" was zusätzliches :gruebel: Er hat eine gute Einstellung,...für mich einer auf den man in Zukunft setzten kann/sollte, ach ja genau so wie auf Orendorz und Kahle ! ....IDENTIFIKATION.... :rauf:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”
Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Bamboocha »

tamifranz hat geschrieben:
Patrick161085 hat geschrieben:Jetzt mal ganz ehrlich, weil es mich wirklich interessiert und auch nicht zu begreifen ist.

Was begeistert dich an Fischer?

....mein Empfinden, wenn ich ihn spielen sehe, zumindest im livestream. Vielleicht seht Ihr ja "in Natura" was zusätzliches :gruebel: Er hat eine gute Einstellung,...für mich einer auf den man in Zukunft setzten kann/sollte, ach ja genau so wie auf Orendorz und Kahle ! ....IDENTIFIKATION.... :rauf:
Das sehe ich ähnlich. Fischer ist mit der sympathischste Rooster auf dem Eis. Und spielerisch, aus meiner Sicht, immer noch ein sehr guter Verteidiger. Bei Fischer sieht man es an dass er sich hier wohl fühlt und für diesen Verein kämpft.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
evtuchevskifuerarme

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von evtuchevskifuerarme »

Fischer gibt unzweifelhaft alles - dennoch bin ich nicht restlos von ihm überzeugt. Momentan würde ich im das Prädikat "solide und bemüht" geben.

Was man aber bedenken sollte:
Er ist gerade erst wieder genesen, wird noch Zeit brauchen.
Er bringt unserer (zu?) langsamen Verteidigung Tempo, das definitiv fehlt und auch kein Trainer mehr in unsere Jungs hineinbringt. (Deshalb wurde dort ja auch erfolgreich Friedrich eingesetzt.)

Wir benötigen noch einen guten, schnellen, robusten Verteidiger. Dies weiß auch die Leitung - den kann man aber nicht so einfach herzaubern.
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:
Wir benötigen noch einen guten, schnellen, robusten Verteidiger. Dies weiß auch die Leitung - den kann man aber nicht so einfach herzaubern.

Diese sieht allerdings laut eigener Aussage diesbezüglich bis auf Weiteres keinen Handlungsbedarf.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Sir Henry hat geschrieben:
Hockeyfan5555 hat geschrieben:Hallo - war ja nicht so schlecht - Supertrainer Jari - Supergoali Dahm und Supermannschaft - es lauft einfach wie letztes Jahr - bitte um Geduld!!
Da hat man schon die Pest und dann meldet sich auch noch die Cholera :|
:D
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Hustene castellanus
Beiträge: 0
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 23:59
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Hustene castellanus »

JudgeDark hat geschrieben: Wieso haben die anderen Mannschaften mehr oder weniger ihre Systeme verstanden nur wir noch nicht?
vllt. sind die anderen Spieler intelligenter :lol:
Der erste Tiefschutz im Eishockey wurde 1874 getragen, der erste Helm erst 1974.
Es dauerte 100 Jahre bis die Männer realisiert haben, dass das Hirn ebenfalls wichtig ist!
tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von tamifranz »

Hustene castellanus hat geschrieben:
JudgeDark hat geschrieben: Wieso haben die anderen Mannschaften mehr oder weniger ihre Systeme verstanden nur wir noch nicht?
vllt. sind die anderen Spieler intelligenter :lol:


....intelligente Spieler hin oder her,.....das Trainerteam muss ein Feuer entfachen, zum Ende der letzten Spielzeit war dieses Feuer da und wir haben mit einem Rumpfteam mehr Erfolg gehabt, wie mit kompletter Mannschaft !!!!!

Feuer, Motivation, Leidenschaft ! Das ist die Lösung oder der Ansatz! :)
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 24.09.2017 - WOB vs. IEC - DEL 2017/2018 - 06. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Sorry für die Wortwahl, aber MH ist auch sehr schnell zu einer XXX [Editiert by Franky ... gehts noch??] der Telekom geworden, habe mir das gerade nochmal angesehen. MH:" WOB Fans können stolz auf diese Leistung gegen die Roosters sei. Als Vizemeister ? :knie:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Antworten