Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters

Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 10. Mai 2017, 09:53

Hallo zusammen,

bin gerade über folgenden Artikel gestolpert:

Ein Vorzeigeobjekt und ein echter Hingucker
In einer konzertierten Aktion soll eine offizielle Roosters-Fanmeile für alle Seilersee-Besucher entstehen.

...

Das soll sich nun ändern - im Sinne aller Betroffenen, aber diesmal professioneller und höchst offiziell, also keinesfalls in der Grauzone zwischen tolerabel oder strafbar angesiedelt. Beate Evers vom Iserlohner Stadtmarketing: „Es soll eine Fanmeile entstehen, in der sich die Roosters-Fans wiederfinden, die aber auch attraktiv sein soll für jene, die nichts mit den Roosters zu tun haben oder die von auswärts zu einem Spaziergang an den Seilersee kommen. Es soll schön aussehen.“ Und von Dauer sein. Eine Win-Win-Situation für alle Seiten also.

(Quelle: ikz-online.de)

Bin mal gespannt was da noch kommen mag ... hört sich jedenfalls gut an!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mi 10. Mai 2017, 11:49

Schöne Sache. Man könnte ja auch ne öffentliche Spendenaktion starten, bin mir sicher das der ein oder andere Fan geneigt wäre diese Aktion vielleicht zu unterstützen :)
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 10. Mai 2017, 14:00

Coole Aktion! :rauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 10. Mai 2017, 19:29

Ich bin positiv überrascht, dass die Stadt höchstselbst etwas tun will, was mit den Roosters zu tun hat ... so medienwirksam und so meine ich.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon Die7 » Do 11. Mai 2017, 00:24

Bin mal gespannt wie lange das dann Entstandene Bestand hat und nicht von irgendwelchen Idioten demoliert oder zerstört wird .
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn
Die7
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Do 11. Mai 2017, 14:21

Da sämtliche Gästefans ab der kommenden Saison am Schotterparkplatz parken sollen (Busse und PKW), kann man ja die Uhr nach stellen, bis diese "Roostersgallerie" entsprechend kaputt, beschmiert oder sonstwas ist.
Benutzeravatar
Patrick161085
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » Do 11. Mai 2017, 17:41

Ich denke nicht das man das sowas auf die Gästefans schieben sollte. :runter: In Iserlohn gibt es auch genug Schmierfinken und Halbstarke die immer wieder was kaputt machen oder mit Farbe vollschmieren.
Mkler77
 
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 17:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 11. Mai 2017, 18:34

Hier ist doch die Frage wie die Klamotte umgesetzt werden soll und was geplant ist. Ich denke man sollte zuerst umsetzen, bevor man an die Chaoten auch nur einen Gedanken verschwendet.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Roosters-Fanmeile - ein neues Projekt

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 12. Mai 2017, 10:18

Dann muss die Security halt Extraschichten fahren. :P
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03


Zurück zu Roosters Inside

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 6 Gäste