Saisonvorbereitung 2017/18

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters

Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Kirst » Do 20. Apr 2017, 16:42

Ich fang mal an, damit das Sommerloch hier gefüllt wird. Bessere Infos kommen ja nicht.

Gerade auf der Roosters-Seite gefunden. Fast schon der Artikel des Jahres und ein perfektes Beispiel für Öffentlichkeitsarbeit ;-). Einfach nur genial :-).

Auszug
[...]
- Nötiges Equipment ordern ("In der Saison verbraucht das Team an einem Trainings-/Spieltag nämlich ca. fünfzehn Rollen Tape, zehn Rollen Stutzen-Tape und fünf Rollen Wrip-Tape für die Schlägerenden")
- intensive Grundreinigung ("Wichtig ist, dass selbst die kleinste Ecke desinfiziert und gereinigt wird, da die Hygiene eine große Rolle spielt")
- Vorbereitungen für die bald anreisende Mannschaft ( "zum Beispiel erhält jeder Spieler in der Kabine seinen eigenen Platz, der unter anderem mit Team-Wear, Schwitzwäsche und der Ausrüstung in der passenden Größe ausgestattet wird")
[...]

Hoffentlich macht da auch keiner einen Fehler. Man überlege nur was passieren würde, wenn Tape oder die Schwitzwäsche fehlt. Oder gar eine Ecke nicht desinfiziert ist. :D
Kirst
 
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 08:31

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 20. Apr 2017, 19:36

Viel interessanter wäre doch, wenn ein 2-m-Mann die Ausrüstung in Wruck-Größe bekommen würde! :D
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 21. Apr 2017, 09:09

JudgeDark hat geschrieben:Viel interessanter wäre doch, wenn ein 2-m-Mann die Ausrüstung in Wruck-Größe bekommen würde! :D

:lol: :lol: ...2-m-Mann..... :lol: :lol: :lol: ......bei uns :lol: :lol: :lol: ;)
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 21. Apr 2017, 11:30

Jassen Cullimore war mit 1,96 m schon mal nah dran, hat aber auch nichts genutzt.
Es gab mit Sicherheit noch jemand Größeren bei uns.

Weiß jemand schon Fragmente des Vorbereitungsprogramms?
Ich las mal was von Turnierteilnahmen in Bietigheim und Bremerhaven.
Ansonsten rechne ich mal mit Testspielen gegen Köln, Düsseldorf, Krefeld bzw. Wolfsburg. :gaehn:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 21. Apr 2017, 11:35

Turniere nur in Bremerhaven und Bietigheim, ins Ausland geht es nicht.
Ansonsten sicher der hochspannede Vorbereitungstrott.
Benutzeravatar
Patrick161085
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 21. Apr 2017, 17:51

Brick Top hat geschrieben:Jassen Cullimore war mit 1,96 m schon mal nah dran, hat aber auch nichts genutzt.
Es gab mit Sicherheit noch jemand Größeren bei uns.

Bruce Hardy
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
Benutzeravatar
tennisplatzis
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 22. Apr 2017, 16:26

Das stimmt natürlich, aber ich verstand JimBobs Post auf das aktuelle DEL-Ära-Management bezogen.
Wer war denn in der Zeit der Größte? :gruebel:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 22. Apr 2017, 16:57

Spontan fielen mir da eigentlich nur Bobby Wren und vor allem Shawn Hunwick ein :D
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Benutzeravatar
Franky
Administrator
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 22. Apr 2017, 18:28

:lol:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Warlock » Sa 22. Apr 2017, 18:38

Nix zu lachen die beiden hatten immer Stilettokufen angeschraubt.
Warlock
 
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 20:39

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 27. Apr 2017, 00:03

Patrick161085 hat geschrieben:Turniere nur in Bremerhaven und Bietigheim, ins Ausland geht es nicht.
Ansonsten sicher der hochspannede Vorbereitungstrott.

Indeed: http://iserlohn-roosters.de/2017/04/26/11213/
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 28. Apr 2017, 14:29

Der interne Kalender steht, mit Rücksicht auf andere Vereine können aber noch nicht alle Gegner bzw. Turnierteilnahmen veröffentlicht werden. :D
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Saisonvorbereitung 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 5. Mai 2017, 13:10

rp-online schreibt:

Bei den Krefeld Pinguinen ist mit dem Auftakt des Sommertrainings der sportliche Alltag angebrochen. In der Geschäftsstelle gab es bis auf wenige Tage keine Sommerpause. Geschäftsführer Karsten Krippner und sein Team sind darum bemüht, kräftig die Werbetrommel für die neue Eiszeit zu rühren. Bereits gestern wurde das Programm für die Saisoneröffnung vorgestellt. Gegner in der Rheinlandhalle sind am Samstag, 12. August, 16 Uhr die Iserlohn Roosters. Gleichzeitig wird es rund um das Spiel ein Rahmen- und Bühnenprogramm geben. Dazu gehört die Vorstellung der neuen DEL-Trikots, die Mannschaftsvorstellung inklusive Trainerteam auf der Bühne sowie eine erste Autogrammstunde mit allen Akteuren und den neuen Autogrammkarten.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn


Zurück zu Roosters Inside

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste