08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-Of-3

Alles über unseren Nachwuchs

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Do 9. Mär 2017, 15:53

dein Hype in allen Ehren, aber ich finde es etwas übertrieben.

Das Spiel zB gegen Regensburg hat auch deutliche Schwächen aufgezeigt, da waren sie defensiv unterirdisch.
Auch im Heimspiel gegen Schwenningen fand ich es ok, aber nicht überragend.
Und sein wir ehrlich, die Junghaie zum Beispiel sind schon ein anderes Kaliber und dürften durchweg besser besetzt sein, da sehe ich vielleicht 10% Chance, wenn es zu einer Serie kommen sollte.

Dieses Jahr hat man das Glück, das man einen wirklich guten Jahrgang für Iserlohner Verhältnisse hat.
Aber die Finanzen dürftenja auch bekannt sein, mal sehen, wie lange das noch gut geht.
Ich verstehe auch nicht, warum man jetzt am Samstag, wo ja sicher mehr Leute kommen als bei einem normalen Spiel, einfach 2-3€ Eintritt nimmt, und ein bisschen Geld in die leeren Kassen zu bekommen.

Und auch bei der Öffentlichkeitsarbeit haben die Young Roosters scheinbar bei den Grpßen abgeschaut ;)
Leider keinerlei Hinweise auf der YR Homepage auf den Sieg gestern oder überhaupt auf die Playoffs.
Auch bei FB hat man das 1-0 noch verkündet, dann hörts auf.

Ich hoffe, dass man den Schwung von gestern jetzt mitnehmen kann, dann warten allerdings ganz andere Kaliber.
Benutzeravatar
Patrick161085
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Do 9. Mär 2017, 16:16

Alles, was du schreibst, sehe ich in der Sache zu 100% genau so. Nur die Schlussfolgerung ist anders: keine zurückhaltende Skepsis, sondern demonstrativer Enthusiasmus. Hype ? Von mir aus nenn es so und lächel ein bisschen, aber gewisse positive Entwicklungen müssen einfach mal beim Namen genannt werden. Wenn sie Sonntag weg sind, wird es ein Leben danach geben. Aber es deutet eben nichts darauf hin, im Gegenteil.

Außerdem macht so was Spaß, nach einer derart grottigen DEL-Saison. Für mich rettet das viel.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 9. Mär 2017, 19:18

Patrick161085 hat geschrieben:Und auch bei der Öffentlichkeitsarbeit haben die Young Roosters scheinbar bei den Grpßen abgeschaut ;)
Leider keinerlei Hinweise auf der YR Homepage auf den Sieg gestern oder überhaupt auf die Playoffs.
Auch bei FB hat man das 1-0 noch verkündet, dann hörts auf.


Auch auf der Hauptseite der Roosters kein Ton über das Ergebnis ... finde ich sehr bedauerlich!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 9. Mär 2017, 20:24

Hut ab!
Unter der Woche bei allem Schul-, Anreise-. etc.-Stress auswärts das Ding so souverän zu gewinnen, nötigt schon Respekt ab! :rauf:
Deren zuvor noch überselbstsicherer Trainer sah dann wohl auch keinen anderen Ausweg als Härte, hat aber wohl nichts gebracht.

Sofern sie am Samstag ihren Gegner weiterhin ernst nehmen, könnte es sein, dass ich mich mit meiner 3-Spiele-Prognose verschätzt habe.
Dass in der nächsten Runde die Trauben sehr hoch hängen, dabei bleibe ich.
Aber das sehen wir dann.

Dass dies seitens der Roosters wieder nur wenig kommuniziert wird, ist bezeichnend.
Über FB haben sie Werbung dafür gemacht, sowas sollte aber auch auf offizieller Seite voran gestellt werden.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 9. Mär 2017, 22:41

Brick Top hat geschrieben:... sowas sollte aber auch auf offizieller Seite voran gestellt werden.


Genau so sieht es aus ... !
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Fr 10. Mär 2017, 20:29

Einerseits wird eine Riesenwelle gemacht, wenn ein paar Draisaitls, Rieders, und Grubauers hoch gedraftet (schreckliches Wort) werden und wenn ein paar Kahuns, Niederbergers und Ehlizs gleich aus der Jugendliga zur A-WM durchstarten, andererseits interessiert sich aber auch keine Sau dafür, woher das kommt. Man sollte sich mal klarmachen, dass da die Ehrhoffs, Hegens, Truntschkas und Krupps der Zukunft rumrennen könnten, oder wenigstens die Wolfs, Reimers, Hagers und Hocks. Wenn nun ausgerechnet der IEC in der Jugendarbeit ganz nach oben aufschließt (da befindet sich die DNL, nur zu Erinnerung), dann ist das alleine für mich schon sensationell und verdient höchste Aufmerksamkeit und Wertschätzung. Sollte sich das stabilisieren, dann ist das der größte Schritt nach vorne mindestens seit dem DEL-Einstieg. Wir bewundern immer die Alpenrand-Clubs, was die alles hervorbringen. Hier ist mal ein Iserlohner Sahnejahrgang. Das ist so abwegig und schräg, dass es die breite Öffentlichkeit nicht rafft. Die lokalen Presseheinis incl derer der GmbH bilden da keine Ausnahme.
Locker bleiben und schaun mer mal weiter. Welch ein hochinteressantes Ende dieser trüben Saison.

***edit: ach ja: und für einen Beschluss, die gottverdammte zweite Eishalle zu bauen, wäre der Zeitpunkt ideal.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Sa 11. Mär 2017, 18:57

Gleich Abmarsch zum See
:bounce: :schal:
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 11. Mär 2017, 23:10

[quote="MeikelWuulw13"Das ist so abwegig und schräg, dass es die breite Öffentlichkeit nicht rafft. Die lokalen Presseheinis incl derer der GmbH bilden da keine Ausnahme.[/quote]
Das ist so nicht korrekt:
Zum DNL-Play-Off-Start waren im IKZ bzw. in der WR auf Seite 1 des Lokalsports ein amtlicher die halbe obere Seite einnehmender Vorbericht!
Da sollte man auch bei aller Euphorie die Kirche im Dorf lassen.
Eher von Seiten der Roosters könnte man da weit mehr bewerben.

Sei's drum:
Nach dem heutigen 5:2 vor amtlicher Kulisse ist man per Sweep bzw. 2:0-Seriengewinn über Kaufbeuren ins Viertelfinale eingezogen! :rauf:
Und das nächste Heimspiel ist laut Ankündigung gegen Düsseldorf am Dienstag!

Letzteres ist für mich das eigentliche Dilemma im deutschen Nachwuchs-Eishockey:
Die dilettantische, amateurhafte Transparenz der Termine bzw. Öffentlichkeitsarbeit! :runter:
So vergrault man sich Zuschauer, die sich das so kurzfristig nicht mehr (dienstlich) frei schaufeln können, und erntet Kopfschütteln! :schuettel:

Aber heute Abend soll der Erfolg der Youngster im Vordergrund stehen! :schal:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Sa 11. Mär 2017, 23:46

Der IEC macht keine seriöse Jugendarbeit.
Die IEC-Jugend kann auf überregionaler oder nationaler Ebene nicht mithalten.
In Iserlohn wachsen keine Top-Talente heran.
Iserlohn in der DNL1, das ist ein Witz.
Die Jungs haben normalerweise gegen kein Team der roten Gruppe irgendeine Chance.
Ab dem Viertelfinale hängen die Trauben ganz bestimmt zu hoch.
Bad Tölz, dafür kriegen die gar kein Visum.
Es ist alles nur übertriebener Hype.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 12. Mär 2017, 00:04

Bitte hinter jedes korrekte Zitat seinen jeweiligen Urheber setzen! :D

Bin gespannt, wer das mit den zu hohen Trauben geschrieben hat!

Oder bist Du es, falscher Doktor von und zu Guttenberg? :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 12. Mär 2017, 00:25

Nein, ich bin es, die den Kleinmut gewohnte, scheele Seele des Sauerlandes, mit mein 8 Thesen. :cool:
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 12. Mär 2017, 01:27

:schock: Möchte bei aller Nichteuphorie doch noch schnell sagen, dass ich von #15 Josef Schäfer's normalerweise überhaupt nicht zu erwartender Defensivleistung heute sehr angetan war. Ein so souveräner Abräumer, Aufbauer und Gelegenheitsstürmer fehlt den Roosters, seit Paul Traynor weg ist.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Mär 2017, 18:19

Freut mich für das Team ... ! :rauf:

Wie viele Zuschauer waren denn in etwa da?
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Mär 2017, 18:22

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Vorherige

Zurück zu Young Roosters

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste