08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-Of-3

Alles über unseren Nachwuchs

08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-Of-3

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mo 6. Mär 2017, 19:08

Deutsche Nachwuchsliga, Saison 2016/17, Pre-Playoffs
ERSTER Gruppe Blau gegen ACHTER Gruppe Rot, Best-Of-Three
Mittwoch, 08.03.2017, 19:30 Uhr, SparkassenArena Kaufbeuren
Samstag, 11.03.2017, 19:30 Uhr, Eissporthalle am Seilersee “Das Eiswerk“, Iserlohn
Sonntag, 12.03.2017, 12:00 Uhr, Eissporthalle am Seilersee “Das Eiswerk“, Iserlohn
Iserlohner EC Young Roosters - ESV Kaufbeuren

Bild
(C) Stehplatzmitte Iserlohn - ich hoffe ich darf das

Bumm ! Da ist es schon soweit. Wir stehen am Ende oben, und spielen mit um die Wurst. Wobei wir Fans uns das „Wir“ erst noch verdienen müssen, denn die hohe Bedeutung des Ereignisses haben anscheinend erst ganz wenige von uns wirklich geschnallt. Diese Leute haben am Samstagabend Zeit und Lust, zum Hockey zu gehen. Machen Krach, sind enthusiastisch. Das ist für einige schon selbstverständlich geworden.

Jugendmannschaften sind von Natur aus Wundertüten. Da gibt es keine Stars, keine qualifizierenden NHL-Vorgeschichten, keine Playoffserfahrung, keine Geldrangliste. Da gibt es einfach nur Teamgeist, Talent, Arbeit, Formkurven, Momentum, Taktik, Disziplin und Lernfähigkeit. Es handelt sich um Jugendliche, also um Menschen gleichen Alters und gleicher Voraussetzungen, die sich im Laufe kurzer Zeiträume entwickeln oder auch nicht. Manche besser, manche schlechter. Da gibt es manchmal Teams, die nichts zustande bringen. Und da gibt es manchmal Teams, die zusammen mit ihren Coaches eine ganz besondere Chemie entwickeln. Es scheint, als ob sich hier am Seilersee diese Saison etwas ganz Spezielles zusammen gebraut hätte.

Die Mannschaft ist das Fusionsprodukt aus zwei Meistermannschaften: die Älteren, wie z. B. Simon Tambosi und Josef Schäfer, kommen aus der sensationell starken DEL2-Meistermannschaft, und haben für den sportlichen Aufstieg in die DNL gesorgt. Das hätte nicht viel gebracht, wenn einfach nur das Gros der Mannschaft altersbedingt herausgefallen wäre. Dann würde man vielleicht, wie allseits erwartet und zuerst auch der Fall, auf den hinteren Plätzen rumkrebsen. Die Jüngeren kommen als Aufrücker aus der Mannschaft, die 2015/16 die deutsche Schülermeisterschaft errungen hat, und haben, neben einigen Supertalenten wie Nikita Alexandrov, Daniel Wirt, Tim Fleischer und Jonas Neffin, ihren Trainer im Gepäck mitgebracht. Die namentlich Genannten dienen hier nur als Beispiele, und sollen überhaupt keine anderen Spieler zurücksetzen. Diese Truppe ist eine Einheit, und das Verschmelzen dieser zwei Mannschaftsteile nebst der Trainer Christian Hommel und Klaus Schröder ein absoluter Glücksfall. Im Hintergrund lenkt mit Collin Danielsmeier ein weiterer, frisch zurückgetretener und megaerfahrener DEL-Profi das Geschehen. Es scheint fast, als hätten sie diese Entwicklung gesehen, um sich diese Phase zum Einstampfen der Profikarriere auszusuchen.

Alles macht einen unaufgeregten, professionellen Eindruck ohne viel Hype. Das ist bedeutend, sogar sehr bedeutend: der IEC steht an der Schwelle, nie dagewesene Massen an guten Nachwuchsspielern hervorbringen zu können, und klopft vom Anspruch her bei Landshut, Rosenheim, Tölz und Mannheim an. Orendorz und Kahle könnten erst der Anfang sein. Merkt euch die Namen, es sind vielleicht viele dabei, von denen man noch hören wird. Und wir können, zur Zeit noch für lau, dabei sein.

Bemerkenswert ist die Stimmung in der Mannschaft. Erinnert an die Schlachtordnung des gallischen Dorfes, kurz vor dem Angriff auf die Römerpatrouille.

Die Saison begann erst nicht sooooo stark, man zahlte ziemlich viel Lehrgeld und landete mit anderen schwächeren Teams in der „Blauen Gruppe“, von denen sich die ersten vier für die Pre-Playoffs gegen die hinteren vier der stärkeren „Roten Gruppe“ qualifizieren. Die ersten vier Roten sind automatisch Viertelfinalisten, ihre Gegner sind die vier Sieger der Pre-Playoffs. Die DNL-Meisterschaft wird unter den letzten Vieren als Turnier am 25./26.03.2017 in Bad Tölz ausgespielt. :floet:
http://eishockey-magazin.de/bad-toelz-u ... ives/91452

In der Hauptrunde der blauen Gruppe aber nahmen die YR verdammt viel Schwung auf und entwickelten sich zu einer richtig starken Truppe, was zu einer sagenhaften Siegesserie, zu durchschnittlich 2.46 Punkten pro Spiel (die Dosen als DEL-Erster hätten bei diesem Schnitt 127 Punkte), und zu einem Abschlussvorsprung von 8 Punkten vor dem Zweiten EV Regensburg führte, einer ebenfalls bärenstarken Truppe. Wer will schon mit Sicherheit sagen, mit welchen der roten Teams diese Wundertüten mittlerweile auf Augenhöhe stehen.

Diese Mannschaft steht am Ende oben, zeigt ansteigende Form, wirkt stabil und selbstbewusst. Eine rein sportliche Sichtweise ohne Hype muss hier schon zu der Einschätzung führen, dass mit ein bisschen Glück in dieser besonderen Saison viel drin ist. Vielleicht kommen diese hohen Ansprüche auch ein wenig zu früh (schließlich ist der Altersdurchschnitt relativ niedrig, was bei Jugendlichen körperlichen Defiziten gleichkommt). Aber ein wenig Zuversicht und Daumenhalten ist auf jeden Fall gerechtfertigt.

Wer sich das entgehen lässt, ist selber schuld. Meiner Wahrnehmung nach ist das größer als eine etwaige Halbfinalteilnahme der „großen“ Roosters. Und wenn noch nicht, dann wird es das noch.



Links für Spiel 1 am Mittwoch:
http://stats.pointstreak.com/boxscore.h ... id=3081460
http://pointstreak.com/gamelive/?gameid=3081460

Links für Spiel 2 am Samstag:
http://stats.pointstreak.com/boxscore.h ... id=3081464
http://pointstreak.com/gamelive/?gameid=3081464

Links für Spiel 3 am Sonntag:
http://stats.pointstreak.com/boxscore.h ... id=3081468
http://pointstreak.com/gamelive/?gameid=3081468
Zuletzt geändert von MeikelWuulw13 am Mo 6. Mär 2017, 22:11, insgesamt 2-mal geändert.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 6. Mär 2017, 21:19

Danke für die Ausführungen! :)

Ich könnte mich ärgern, dass ich am Samstag dienstlich unterwegs bin und erst am Sonntag nach Hause komme. Vielleicht könnte ich es da schaffen, sofern man überhaupt drei Spiele benötigt! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Di 7. Mär 2017, 08:51

JudgeDark hat geschrieben:Ich könnte mich ärgern

Dann ärger dich ! :twisted:
Jetzt ! :motz:
Lass es raus ! :boxen:
Ärgern ! Ärgern ! Ärgern ! :wall:
Grrrrrrrrrrrrrrr ! :evil:

https://m.youtube.com/watch?v=IEnNEIVR9EM
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 7. Mär 2017, 20:46

Bild
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 20:50

TOR für die YR

1:0 #18 Sinnecker (Lichnovsky, Schäfer) in Überzahl nach 5 min. Die Ollen !
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 20:54

TOOR für die YR (0:2)
#55 Luke Elisabeth Volkmann (aus Herten wie ich!)
DIE KURZEN (Assist Defrancesco, Felicetti)
Weiter so ! :jump:
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 21:01

TOOOR für die YR (0:3)
#10 Ted Zeitler, Assist T. Fleischer, N Alexandrov
DIE HOCHBEGABTEN
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 21:02

Peuse
Fängt gut an.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 21:18

2. Drittel läuft.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 21:27

TOOOOR für die YR (0:4)
#19 Tim Fleischer
(Assist Daniel Wirt, Nikita Alexandrov)
Alle Tore bisher erzielt vom Außenstürmer, 1. Assist Verteidiger, 2. Assist Center. Scheint zu laufen.

Edit: stimmt garnich, Tor 3 waren nur die Stürmer.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mi 8. Mär 2017, 21:29

Zerlegen unsere Jungs grad Kaufbeuren? :O Find ich gut :D
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 21:46

Ui Unterzahl

... überstanden. 2. Pause
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 21:50

JimBob hat geschrieben:Zerlegen unsere Jungs grad Kaufbeuren? :O Find ich gut :D

Immer langsam mit die jungen Pferde vor die Apotheke.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 22:06

Drittel 3 läuft. Daumen drücken :rauf:
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 22:14

ESVK kriegt Strafen am laufenden Band. :haeme:

:red: Jetzt mal wieder eine für den IEC.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 8. Mär 2017, 22:17

Sieht doch ganz gut aus! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 22:22

Nur noch 9 Minuten, immer noch 4:0 IEC. Schon wieder Rübezahl :baeh:
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 22:31

ESVK nimmt Strafen noch und nöcher. Immer noch 4:0 IEC.
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mi 8. Mär 2017, 22:34

Spieldauer ESVK, doppelte Überzahl IEC. Hoffentlich keiner schlimmer verletzt
Young Roosters DNL Saison 2016/17
Benutzeravatar
MeikelWuulw13
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 08./11./12.03.2017 – IEC vs. ESVK - DNL 16/17, PPO Best-

Ungelesener Beitragvon Gul Ocram » Mi 8. Mär 2017, 22:37

Steht Köln (wenn wir weiterkommen) als Gegner fest oder ist das noch abhängig von den anderen Spielen?
Gul Ocram
 
Beiträge: 0
Registriert: Di 13. Jan 2015, 21:48

Nächste

Zurück zu Young Roosters

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste