Kader 2017/18/19

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
fahne
Beiträge: 0
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 19:24

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon fahne » Mo 3. Sep 2018, 17:27

Sehe ich genauso wie Du, argumentiere aber doch etwas anders.
Fürsorgepflicht bedeutet für mich auch, das man einen Spieler mit einer bekannter Fragilität aufgrund seiner Historie, sowie einer offenkundigen Unfittness, da er die gesamte Vorbereitung nicht mitmachen konnte, doch nicht einfach zu Saisonbeginn ins Feuer schmeißt, nur weil ich als Verein ihm in meiner Kaderplanung im Vorfeld kalkuliert habe. Das ist doch die unmittelbare Überlastung mit Folgeverletzung vorprogrammiert, was haben wir dann damit erreicht oder besser gemacht?
Da wäre es a.m.E. besser, den Spieler nicht zu lizensieren und ihm erst die Zeit zur völligen Regenerierung zu geben und dann zu entscheiden ob er nachträglich in die Spielbetrieb aufgenommen wird.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 3. Sep 2018, 20:16

Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

evtuchevskifuerarme
Beiträge: 0
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 15:40

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Di 4. Sep 2018, 07:12

@fahne,

sehe ich anders. Wenn man grundsätzlich der Meinung ist, das ein Spieler schwerwiegende Verletzungen auskuriert hat, darf ein Muskelfaserriss, der jedem Spieler in seiner Karriere mehrere Male passiert, überhaupt kein Anlass zu Diskussionen sein.

Dass ein Aussetzen in der Vorbereitung sehr unglücklich ist, steht dabei außer Frage.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 4. Sep 2018, 08:25

JudgeDark hat geschrieben:Hier der Teamcheck von del.org!

Roosters: Es darf ruhig mehr als die 1. Playoff-Runde sein


Wenn die Zugänge einschlagen und der IEC in einer langen Saison vor allen Dingen die Schwächephase, die jedes DEL-Team erleben wird, gering hält, dann könnte es ab März wieder Playoff-Eishockey in der traditionell lautstarken Eishalle am Seilersee zu bewundern geben.

Alles ziemlich vage, also wieder eine Wundertüte. :floet:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 4. Sep 2018, 18:37

Natürlich ist das vage ... aber das ist es in Iserlohn doch immer. Auch im Sonderheft wirst du nichts anderes lesen können ... wobei Andre Günther sicher einen tieferen Einblick bei den Roosters hat als der Schreiber auf del.org.

Ich bleibe gespannt ob wir noch einen Defender begrüßen dürfen ... und wenn ja wer das sein wird. Bei Todd hoffe ich, dass er sich erholt und die Verstärkung sein kann die man sich erhofft hat; Fakt ist aber, dass das bei ihm noch dauern wird, er muss sicher erstmal nach der Verletzung in Tritt kommen. Und wenn er dann fit bleibt, dann denke ich schon, dass er seinen Job am Seilersee machen wird. Man wird beim Verein wissen was man tut ... davon gehe ich einfach mal aus.

Heute jedenfalls beim Vorverkauf gewesen und die Karten bekommen, die ich haben wollte; da ist die Vorfreude doch noch mal gewachsen.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 7. Sep 2018, 14:02

Florek = C
Caporusso/Fischer = A

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 7. Sep 2018, 15:54

Damit hat wohl sicher niemand gerechnet. Aber ich bin gespannt :)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 7. Sep 2018, 16:30

Da hat wirklich niemand mit gerechnet ... irritiert mich auch ein bisschen. Es wird aber Gründe geben wieso sich die Mannschaft so entschieden hat. Wobei ich auch nicht mit Louie gerechnet habe ... Fischer hatte ich schon auf dem Zettel. Tut mir nur echt Leid für Marko Friedrich, der hätte und hat sich das A in meinen Augen verdient ... ich glaube auch, dass das für ihn ein weiterer Ansporn wäre.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Fr 7. Sep 2018, 17:35

Wirklich überraschend. Entscheidend ist aber, dass das Team die Wahl hatte, was ich grundsätzlich gut finde. Erstaunlich natürlich, dass die vermeintlichen Leader Turnbull und Matsumoto nicht dabei sind.
Für Friedrich schade. Aber er wird auch so Vollgas geben.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 7. Sep 2018, 18:02

Hatte fest mit Turnbull gerechnet....da sieht man mal wieder das wir keine Ahnung haben was da in der Kabine vor sich geht :P Schön zu sehen das die Mannschaft jemanden gewählt hat der an den Boards arbeitet wie kein zweiter :rauf: Wenn das der Weg ist den das Team sich vorstellt....gerne, sehr sehr gerne :)
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon fireheinz » Di 11. Sep 2018, 15:12

Mich würde es nicht wundern wenn plötzlich ein devender aus Berlin oder deren Dunstkreis kommt
Im Tausch??

fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon fireheinz » Di 11. Sep 2018, 15:32

Jonas Müller würde ich nehmen :D ;) ;)

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 11. Sep 2018, 16:22

Es werden im Lauf der Saison schon noch der Ein oder Andere dazukommen. Aber grundsätzlich sehe ich, jetzt nachdem man sich in der Vorbereitung einen ersten Eindruck verschaffen konnte, schon jetzt ein stärker besetztes Team als in der letzten Saison ! Die ganzen Nieten wurden fast alle konsequent aussortiert und der eine verbliebene Arbeitsverwreigerer aus der letzten Spielzeit wird es als, dass glaube und hoffe ich, einzige Charakterschwein in dieser Mannschaft schwer haben, mit so einer katastrophalen Arbeits- Einstellung wie zuletzt durch zu kommen. In diesem Team wird sich der Herr wohl mal etwas mehr reinhängen müssen. Und wenn er sich auch nur noch etwas Anstand und einen letzten Rest Selbstachtung bewahrt hat, dann wird er dass wohl hoffentlich auch machen !
Zuletzt geändert von soese1 am Mi 12. Sep 2018, 10:57, insgesamt 1-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 11. Sep 2018, 16:31

Apropos Charakterschwein, was macht eigentlich Jack Combs ?
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 11. Sep 2018, 17:33

Apropos dumme Beiträge.. hallo Soese1, auf eine tolle neue Saison! :)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 11. Sep 2018, 18:03

Heute war zu lesen, dass man wohl noch vor Saisonstart einen weiteren Verteidiger unter Vertrag nehmen wird ... ! Wo ist Patrick mit seinen Infos wenn man ihn mal braucht! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 11. Sep 2018, 18:56

Tomassoni und Klubertanz sind ja noch frei :schreck: :fluecht:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 11. Sep 2018, 19:01

Franky hat geschrieben:Apropos dumme Beiträge.. hallo Soese1, auf eine tolle neue Saison! :)

Ja, die wünsche ich uns Allen und danke für die Blumen. :schal: :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 11. Sep 2018, 19:21

Du wünschst uns allen dumme Beiträge? :gruebel:
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18/19

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 11. Sep 2018, 19:25

:lol:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile


Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.