Kader 2017/18/19

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 7. Aug 2017, 21:55

JimBob hat geschrieben:Kannste nur das versuchen was letztes Jahr alle gegen uns gemacht haben, Jones provozieren bis er austickt.


Das muss der Ansatz sein ... so kannst den Kerl kriegen.


Ich vertraue da auf die Sitzplätze gegenüber :cool: :D


Ich verspreche ... wir werden alles geben. Vielleicht stellen wir einfach nen Leergutapparat an der Gästebank auf! :D
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mo 7. Aug 2017, 22:04

Sehr gut :lol:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile

Benutzeravatar
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 7. Aug 2017, 22:14

Ich würde ja fast drauf wetten, dass Jones in jedem Spiel gegen uns punktet.

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mo 7. Aug 2017, 22:14

Roosters-Rückkehrer Blank: „Früher wäre ich sauer gewesen“

gelöscht von JudgeDark*

Na dann.....auf geht's :D

*Sorry, aber der Artikel ist zahlungspflichtig, weshalb ich den Kommentar entfernt habe.
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mo 7. Aug 2017, 22:15

Patrick161085 hat geschrieben:Ich würde ja fast drauf wetten, dass Jones in jedem Spiel gegen uns punktet.


Soll er machen.......solange wir 'ne Hütte mehr machen........ :cool:
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Die7 » Di 8. Aug 2017, 00:01

Jones sein Auftritt hier war so weil er frustriert war ,weil er sich viel mehr erhofft hat als in so einem nicht funktionierenden Egohaufen Eishockey zu spielen.Wieviel Qualität er hat hat er auch hier teilweise bewiesen,er hatte nur nicht die nötige Eishockeyintelligenz neben sich um das alles aufs Eis zu bringen was er kann .Zumindest hat er einen Mörder Schlagschuss ,ähnlich wie damals Greg Johnston ...In Köln hat er Qualitativ bessere Spieler neben sich als bei uns letzte Saison ,jetzt wird er zeigen was er kann und zu was er fähig ist .Da hat Köln einen richtig guten Fang gemacht .
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 8. Aug 2017, 00:40

JimBob hat geschrieben:Kannste nur das versuchen was letztes Jahr alle gegen uns gemacht haben, Jones provozieren bis er austickt. Ich vertraue da auf die Sitzplätze gegenüber :cool: :D

Daran dachte ich auch schon. :D

Seine Ex-Mitspieler werden es sicherlich ebenso versuchen, falls die Spielsituation so etwas als sinnvoll erscheinen lässt.

Denke aber auch, dass Jones gegen uns eher scort.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Warlock » Di 8. Aug 2017, 05:11

Wünsche mir für solche Spezialaufgaben mal wieder einen Spieler der Marke Roy oder Tapper.

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Di 8. Aug 2017, 09:33

JudgeDark hat geschrieben:Ich verspreche ... wir werden alles geben. Vielleicht stellen wir einfach nen Leergutapparat an der Gästebank auf! :D


Vielleicht sollten alle noch Pfandflaschen mitbringen und damit winken.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Warlock » Di 8. Aug 2017, 11:16

Kann mir jemand den Pfandflaschenwitz mal erklären?

mallet
Beiträge: 0
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:31

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon mallet » Di 8. Aug 2017, 11:57

Patrick161085 hat geschrieben:Ich würde ja fast drauf wetten, dass Jones in jedem Spiel gegen uns punktet.

Sehe ich ähnlich.

Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 8. Aug 2017, 12:40

Die erste Roosters-Bilanz fällt positiv aus
Darauf soll sicherlich auch das Trio der Kapitäne ein Auge werfen. „Ich habe mit Jason Jaspers gesprochen, auch über die letzte Saison.“ Denn da lief es sehr lange alles andere als harmonisch, und hier hätte man vom Kapitän mehr Einflussnahme erwarten können. „Wir haben darüber gesprochen, was man anders machen kann, denn wir haben alle daraus gelernt.“ Deshalb entschied sich Pasanen erneut für den Routinier als Kapitän, zumal es an dessen menschlichen Eigenschaften nichts zu kritisieren gibt. „Aber ihm stehen auch zwei starke Kapitäne zur Seite“, führt der Coach Blaine Down und Travis Turnbull an. „Ich hoffe, dass dieses Trio in der Kabine so lenkt, wie wir es uns denken.“
(Quelle: ikz-online.de)

@Warlock
Ich hatte davon berichtet, dass ich Jones im letzten Jahr in einem Supermarkt während ich an der Kasse stand gesehen habe, wie er vor dem Pfandautomaten stand, der seine Flaschen nicht annehmen wollte. Er ist dort kurz vor einem Tobsuchtsanfall gewesen ... ! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Benutzeravatar
Hajot
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 22:12

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Hajot » Di 8. Aug 2017, 12:56

JimBob hat geschrieben:Roosters-Rückkehrer Blank: „Früher wäre ich sauer gewesen“

gelöscht von JudgeDark*

Na dann.....auf geht's :D

*Sorry, aber der Artikel ist zahlungspflichtig, weshalb ich den Kommentar entfernt habe.


...einfach die Überschrift aus dem kostenpflichtigen Artikel komplett kopieren und bei GOOGLE einfügen, schon erscheint der Artikel komplett :-)

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 8. Aug 2017, 18:11

JimBob hat geschrieben:Roosters-Rückkehrer Blank: „Früher wäre ich sauer gewesen“

gelöscht von JudgeDark*



*Sorry, aber der Artikel ist zahlungspflichtig, weshalb ich den Kommentar entfernt habe.


Bild

Hab ich nicht drüber nachgedacht, sorry.
But we in it shall be remembered-
We few, we happy few, we band of brothers;
For he to-day that sheds his blood with me
Shall be my brother; be he ne'er so vile

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Warlock » Di 8. Aug 2017, 18:12

Stimmt jetzt wo Du es erwähnst dämmert es.Wenn er für Öln aufläuft sollte man ein Plakat mit nem riesen Pfandzeichen aufhängen.Dann sollte die Lunte schon brennen.

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 8. Aug 2017, 18:42

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Jau, wird gemacht!


:O Och nö, jetzt wo es gerade so richtig unterhaltsam wurde. ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 8. Aug 2017, 18:53

Die7 hat geschrieben:Jones sein Auftritt hier war so weil er frustriert war ,weil er sich viel mehr erhofft hat als in so einem nicht funktionierenden Egohaufen Eishockey zu spielen.Wieviel Qualität er hat hat er auch hier teilweise bewiesen,er hatte nur nicht die nötige Eishockeyintelligenz neben sich um das alles aufs Eis zu bringen was er kann .


Sehe ich ähnlich, da war sicher eine ganze Menge Frust darüber dabei, in einer derartigen "Stümpertruppe" gelandet zu sein.
Die Erwartungen waren sicher beiderseits ganz, ganz anders. Deshalb würde ich ja fast darauf wetten, dass Jones in der kommenden Saison, in einer richtigen Eishockeymannschaft zu dem wird, was wir sicher alle in Iserlohn von ihm erwartet haben. Ein DEL-Topscorer.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 8. Aug 2017, 18:59

Sämtliche Spieler der letzten Saison waren sicherlich keine Stümper. Viele hatten eine recht gute Vita und können was auf dem Eis. Hier hat man es nicht gezeigt, aus vielen unterschiedlichen Gründen. Auch der feine Herr Jones war ein Puzzleteil davon. Er war nicht das Opfer, sondern ein Täter wie einige andere Spieler(-frauen) auch.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 8. Aug 2017, 19:01

JudgeDark hat geschrieben:
JimBob hat geschrieben:Kannste nur das versuchen was letztes Jahr alle gegen uns gemacht haben, Jones provozieren bis er austickt.


Das muss der Ansatz sein ... so kannst den Kerl kriegen.


Ich vertraue da auf die Sitzplätze gegenüber :cool: :D


Ich verspreche ... wir werden alles geben. Vielleicht stellen wir einfach nen Leergutapparat an der Gästebank auf! :D


Ein Paar von den wenigen, charakterlich einwandfreien Spielern aus dem letztjährigen Team sind ja noch an Bord.
Da wird dann sicher auf heimischen Eis noch die Ein oder Andere offene Rechnung beglichen werden. :boxen:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Benutzeravatar
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 8. Aug 2017, 19:03

Franky hat geschrieben:Sämtliche Spieler der letzten Saison waren sicherlich keine Stümper. Viele hatten eine recht gute Vita und können was auf dem Eis. Hier hat man es nicht gezeigt, aus vielen unterschiedlichen Gründen. Auch der feine Herr Jones war ein Puzzleteil davon. Er war nicht das Opfer, sondern ein Täter wie einige andere Spieler(-frauen) auch.


Da hast Du ganz sicher recht ! Stümper war wohl nicht die richtige Wortwahl, sorry. ;)

Ich korrigiere : " Trümmertruppe "
Zuletzt geändert von soese1 am Di 8. Aug 2017, 19:10, insgesamt 2-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !