Kader 2017/18

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 10. Jun 2017, 10:26

fahne hat geschrieben:Also, die 3, dann noch nen Sniper, gerne aus der Garde der Pendler zw. ECHL und AHL und noch ne Kante für hinten.... alles gut..... :rauf:


Unterschreibe ich ... !
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 10. Jun 2017, 16:35

Bin bis jetzt eigentlich ganz zufrieden und bereue die DK-Verlängerung bislang keine Sekunde. Die Vorfreude steigt jedenfalls peu a peu jeden Tag ein klein wenig mehr. Aber eine neue Meldung könnte trotzdem nicht schaden :D Dauert ja auch nicht mehr lange bis zum ersten Training :)
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Iecfan1990 » So 11. Jun 2017, 00:23

fahne hat geschrieben:
Also, die 3, dann noch nen Sniper, gerne aus der Garde der Pendler zw. ECHL und AHL und noch ne Kante für hinten.... alles gut..... :rauf:


Du meinst doch bestimmt einen bestimmten Sniper oder? ;)
Iecfan1990
 
Beiträge: 0
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:10

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon fahne » So 11. Jun 2017, 12:55

nee, bin leider nicht in der berühmten Gerüchteküche dabei... ;)
ich habe hier oder im BK mal den Namen Austin Smith aus Innsbruck gelesen. Das wäre so nen Kandidat wie ich meine. Kennt sich aus in Europa, hat nen gewissen Körper, hat sehr gute Stats in der DEL2, EBEL und ECHL, hat aber nie ganz oben gespielt, wär demnach vermutlich bezahlbar. Bei uns dann in der 2. oder 3. Reihe, könnte funktonieren.
Aber, wie gesagt, keine Ahnung ob der Bursche Thema ist, für mich steht er eher stellvertretend für den Typus den wir ggfs noch bekommen könnten/ sollten... ist im Grunde, den Stats und der Vitae nach wie Combs und Castello einzustufen und besser als der Herr Langkow.... aber, alles nur nach Stats bewertet, Charakter, RolePlaye etc sind ja nicht bekannt.
fahne
 
Beiträge: 0
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 20:24

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Klemens » Di 13. Jun 2017, 19:48

Lt. EHN wird C. Costello mit der #13 und Justin Florek mit der #18 auflaufen.
Klemens
 
Beiträge: 0
Registriert: So 1. Jun 2008, 15:16

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Klemens » Di 13. Jun 2017, 19:50

fahne hat geschrieben:nee, bin leider nicht in der berühmten Gerüchteküche dabei... ;)
ich habe hier oder im BK mal den Namen Austin Smith aus Innsbruck gelesen. Das wäre so nen Kandidat wie ich meine. Kennt sich aus in Europa, hat nen gewissen Körper, hat sehr gute Stats in der DEL2, EBEL und ECHL, hat aber nie ganz oben gespielt, wär demnach vermutlich bezahlbar. Bei uns dann in der 2. oder 3. Reihe, könnte funktonieren.
Aber, wie gesagt, keine Ahnung ob der Bursche Thema ist, für mich steht er eher stellvertretend für den Typus den wir ggfs noch bekommen könnten/ sollten... ist im Grunde, den Stats und der Vitae nach wie Combs und Castello einzustufen und besser als der Herr Langkow.... aber, alles nur nach Stats bewertet, Charakter, RolePlaye etc sind ja nicht bekannt.


Dafür soll der Herr Langkow dem Vernehmen nach mit deutschem Pass am Seilersee aufschlagen.
Klemens
 
Beiträge: 0
Registriert: So 1. Jun 2008, 15:16

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mi 14. Jun 2017, 09:13

Bekommt Combs dann die 91 ? :D
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 14. Jun 2017, 18:54

Bei Langkow bin ich von vornherein davon ausgegangen, dass er Deutscher ist bzw. sein wird.
Für die Verwendung einer AL kam er sicherlich nie in Frage.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 14. Jun 2017, 19:48

JimBob hat geschrieben:Bekommt Combs dann die 91 ? :D


Der hat gefälligst die 88 zu nehmen ... !
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 14. Jun 2017, 21:48

Ruhig, Brauner! ;)
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mi 14. Jun 2017, 23:13

JudgeDark hat geschrieben:
JimBob hat geschrieben:Bekommt Combs dann die 91 ? :D


Der hat gefälligst die 88 zu nehmen ... !


Bild

Banause :baeh:
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 15. Jun 2017, 18:38

Brick Top hat geschrieben:Ruhig, Brauner! ;)


JAWOHL!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Warlock » Fr 16. Jun 2017, 10:08

Die 88 durfte in meinen Augen nur einer tragen.Eric Lindros!!Leider viel zu früh durch Gehirnerschütterungen zum Karriereende gezwungen.
Warlock
 
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 20:39

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 16. Jun 2017, 13:00

Jeder so wie er mag ... ! Ich finde es richtig und wichtig, dass man auch mal Nr. für ein Team sperrt, wenn es sich um verdiente Spieler handelt. Nr. aber generell nur einer Person zu vergeben ... ne, nicht mein Ding. Ist mit der 99 ja bisher extrem ... bis dann mal der Jahrgang 1999 in die Ligen strömt! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 16. Jun 2017, 14:09

Die #99 ist ja nur ligaweit in der NHL gesperrt, nicht weltweit.
Jedoch verzichtet man wohl hier freiwillig darauf, die 99 zu nehmen. Schon allein, weil man sich sonst lächerlich macht. :D
Die 88 verbinde ich jedoch auch eher mit Eric Lindros. Leider hat diese Nummer in Deutschland einen sehr negativen Ruf. In China ist das eine absolute Glückszahl.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Benutzeravatar
Franky
Administrator
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 16. Jun 2017, 20:00

Ich denke genau darum nimmt keiner die 99, weil man sich nicht lächerlich machen will. Wobei das albern ist, denn im Grunde ist das nur ne Nummer.

Combs hatte in Fischtown auch die 88, darum bin ich zuversichtlich! :)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 17. Jun 2017, 09:22

In welche Richtung gehen denn die Spekulationen wer auf der JHV bekannt gegeben wird? Bis dahin müssen wir uns ja anscheinend noch gedulden. :| Turnbull? Langkow? Oder doch eher ein Mister X?
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 17. Jun 2017, 10:37

JimBob, um ganz ehrlich zu sein wir wissen es nicht. :red:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 17. Jun 2017, 11:06

Habe hierzu bisher noch nichts gehört, was einen Schluss zulässt, dass es zu einer Ankündigung kommt oder zu welcher es kommen könnte. Also lassen wir uns überraschen ... wobei ich persönlich eher nicht an Mr. X glaube, sondern vielmehr an eine der genannten Möglichkeiten.! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 17. Jun 2017, 12:29

Es gibt so nebulöse ( :D ) Andeutungen das wohl bereits jemand unterschrieben hat, aber dann müssen wir aller Wahrscheinlichkeit nach wohl doch erst bis Mittwoch warten. Blöde Warterei :|
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

VorherigeNächste

Zurück zu Roosters Inside

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste