Willkommen Brent Raedeke!

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 27. Mär 2015, 17:18

JudgeDark hat geschrieben:Hm ... hat für mich aber trotzdem ein Geschmäckle, da ja sein Wechsel angekündigt ist und der Weg in die USA führt ja, wie wir seid Raymond wissen, über Mannheim!

Freut mich aber für ihn ... auch wenn er diese Spielzeit nicht so gut war wie in der letzten, wo man sich für ihn nicht interessiert hat.
War er denn in der letzten überhaupt schon für berechtigt, für das Nationalteam aufzulaufen?
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 27. Mär 2015, 18:06

Hm ... ich wüsste nicht wieso er nicht berechtigt gewesen sein sollte. Er war ja schon mit einer deutschen Staatsbürgerschaft ausgestattet, als er in Iserlohn gestartet ist.

Mag sein, dass es da noch irgendwelche Zugangsvoraussetzungen gibt, aber die kenne ich nicht ... falls da also was sein sollte, dann freue ich mich über eine Auf- und Erklärung!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon tamifranz » Fr 27. Mär 2015, 18:16

JudgeDark hat geschrieben:Hm ... ich wüsste nicht wieso er nicht berechtigt gewesen sein sollte. Er war ja schon mit einer deutschen Staatsbürgerschaft ausgestattet, als er in Iserlohn gestartet ist.

Mag sein, dass es da noch irgendwelche Zugangsvoraussetzungen gibt, aber die kenne ich nicht ... falls da also was sein sollte, dann freue ich mich über eine Auf- und Erklärung!


irgendwo habe ich gelesen, " 2Jahre in Deutschland spielen" + deutschen Pass
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 27. Mär 2015, 18:26

Ich hab mal ein wenig gegoogelt!

Für die deutsche Nationalmannschaft könnte Friesen aber frühestens 2013 auflaufen, da er vier Jahre in Deutschland spielen muss, ehe er für sein neues Land spielberechtigt ist. (Quelle: spox.com)

Allerdings hatte er schon für Kanada gespielt, da liegt die Zeit wohl etwas anders. Darum können diese zwei Jahre schon stimmen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Fr 27. Mär 2015, 18:33

IIHF Bylaws 205:
1.7
When a player has multiple citizenships where the relevant citizenships are for countries of member national associations and he has never represented any country in any IIHF championship or an Olympic competition or in qualifications to these competitions, then in order to play for the country of his choice he must

a) prove that he has participated for at least two consecutive years in the national competitions of and resident in the country that he wishes to represent during which period he has neither transferred to another country nor played ice hockey within any other country and

b) if the country of his choice is one to which the player has transferred then he must have had an IIHF international transfer card approved and dated by the IIHF at least two years prior to his proposed participation.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 27. Mär 2015, 18:38

Danke tennis! :rauf:

Dann hat es eben doch kein Geschmäckle und wir freuen uns für Brent, dass er jetzt für Deutschland auflaufen darf und wird.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 42
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 7. Aug 2020, 10:30

Willkommen Zuhause !!!

:jump: :jump: :jump:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 7. Aug 2020, 11:05

Jau ... das ist mal eine Nachricht! Jetzt noch Macek wiederholen, dann ist das Duo wieder vereint! ;)

Bin auf die News dazu gespannt, die heute kommen soll!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 7. Aug 2020, 11:17

Jo, Brent Is Back! :coool:
Hat mich vorhin auch sehr gefreut.
Stats: https://www.eliteprospects.com/player/1 ... nt-raedeke
Ansonsten weiß er ja, worauf er sich einlässt und braucht keine große Eingewöhnung, wenn es irgendwann vielleicht urplötzlich los gehen sollte.

An Macek dachte ich auch direkt :D , aber den bekommen wir wohl erst wieder ab 35+.

Sämtliche AL- und FL-Regeln berücksichtigend fehlt uns dann noch ein deutscher Goalie, sowie dann eine AL in der Verteidigung sowie den Rest ALs im Sturm, zumindest wäre das ideal.
Und mit der einen oder anderen AL wird sich Hommel sicher Zeit lassen. Verträge sind derzeit sowieso etwas an Bedingungen und Ausschlussklauseln umfangreicher.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Die7 » Fr 7. Aug 2020, 11:37

Jetzt noch Evan Trupp als Vorbereiter ...
Zuletzt geändert von Die7 am Fr 7. Aug 2020, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 7. Aug 2020, 12:26

Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 7. Aug 2020, 14:25

Cool :rauf: Willkommen zurück am Seilersee ;)
Where's the Revolution?

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 7. Aug 2020, 15:46

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 7. Aug 2020, 17:41

Ich meine mich erinnern zu können, dass das empty net goal vom Bully aus von Alex Foster erzielt wurde :gruebel:
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 7. Aug 2020, 20:01

@Sir Henry
Den gleichen Gedanken hatte ich auch ... und ich bin mir ziemlich sicher, dass es Foster war!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

tomte
Beiträge: 0
Registriert: Do 5. Mär 2015, 02:57

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon tomte » Sa 8. Aug 2020, 00:51

Bin mir auch sicher, dass es Alex Foster war! Was ein geiles Bullytor. Man hat gefühlte 10 Sekunden den Puck übers ganze Spielfeld verfolgt bis er drin war.

Mega mit Brent Raedeke, dass er zurück ist! Das Tor in Ingolstadt einfach geil da fängt man an zu Träumen.
York könnte schießen, denkt sich dann wohl nenene 4 Sekunden alle Zeit der Welt ich bin der Mister, spielt quer und Raedeke macht die Bude.
Da gibts sofort Gänsepelle!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 8. Aug 2020, 08:29

https://iserlohn-roosters.de/2020/08/07 ... e-zurueck/
„Ich habe ausschließlich positive Erinnerungen an Iserlohn. Ich habe es hier geschafft, mich in der Liga zu etablieren und möchte in der kommenden Saison eine große Rolle und viel Verantwortung am Seilersee übernehmen“, sagt Brent Raedeke zu seiner Rückkehr.
Der hat noch was vor. :popcorn:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Sa 8. Aug 2020, 21:09

Willkommen zurück am Seilersee.
Klasse Verpflichtung :rauf:
Freue mich riesig :jump:
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Willkommen Brent Raedeke!

Ungelesener Beitragvon soese1 » Mo 10. Aug 2020, 16:24

:bounce:
:rauf:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !