23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag 1:5

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag 1:5

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

DEL - 20. Spieltag 2020/2021 - 27. Saison

G A M E D A Y am Seilersee

Bildgg.Bild

Di. 23.02.2021 - Eissporthalle Seilersee (Das Eiswerk) Iserlohn - Spielbeginn: 18:30 Uhr
Bild
_____________________________________

Die Begegnungen der Saison 2020/2021:
05.01.2021 - BHV vs. IEC - 5 : 2
31.01.2021 - IEC vs. BHV - 2 : 3 n.V.
____________________________________

Tabellensituation – Stand 21.02.2021:
BHV Platz 3 / 28 Punkte / 1,647 PPG / 51:42 Tore / 10 Siege / 7 Niederlagen
IEC Platz 5 / 24 Punkte / 1,500 PPG / 52:54 Tore / 8 Siege / 8 Niederlagen

Statistischer Vergleich:
Faceoffs: BHV Platz 2 (53,41%) – IEC Platz 11 (48,09%)
Überzahl: BHV Platz 1 (34,92%) – IEC Platz 3 (25,00%)
Unterzahl: BHV Platz 11 (75,00%) – IEC Platz 8 (80,49%)
Fair Play: BHV Platz 7 (9,82 Minuten/Spiel) – IEC Platz 9 (10,00 Minuten/Spiel)
____________________________________

Nach zwei Niederlagen in Folge empfangen die Roosters die ebenso gebeutelten Pinguins aus Bremerhaven am Seilersee. Nach einer Niederlagenserie von vier Spielen, trat Fischtown zuletzt am Samstag gegen Krefeld an und konnten dort nach Verlängerung mit 5:4 gewinnen. Die Roosters waren am Donnerstag zu Gast bei den Grizzlys aus Wolfsburg, wo man nach einer durchaus ansprechenden Leistung mit 1:2 nach Penaltyschießen verlor.

Bei Bremerhaven konnte man förmlich das Aufatmen hören, nachdem man nun endlich wieder einen Sieg einfahren konnte. Vier Niederlagen in Folge waren schon eine echte Bürde und auch gegen Krefeld war das Spiel eng und hart umkämpft. Den Unterschied machte ein Stück weit Jan Urbas, der nach überwundener Covid-Infektion inkl. Quarantäne wieder mit dabei sein konnte und er machte gleich zwei Tore, darunter das entscheidende in der Verlängerung, und legte ein Tor auf. Insgesamt ist es sowieso die Slowenen-Connection, welche die Nordlichter am Leben hält; Jeglic (19 Punkte), Urbas (16 Punkte) und Verlic (15 Punkte) führen die Scorerwertung bei Fischtown klar an. Extrem stark ist man bei den Anspielen, hier stellt man das zweitbeste Team. Und in Überzahl sind die Bremerhavener aktuell das beste Team in der Liga, die Roosters sollten also von der Strafbank fernbleiben. In Unterzahl dagegen ist man nur auf Platz 11, hier zeigt sich eine Schwäche des Teams von der Nordseeküste. Im Tor zeigen Brandon Maxwell (10 Spiele / SV% 92,46 / GAA 2,69) und Tomas Pöpperle (7 Spiele / SV% 93,27 / GAA 2,03) sehr gute Leistungen, den beiden sind die 42 Gegentreffer nicht zuzuschreiben, wobei das in der Gruppe Nord die drittwenigsten sind. Aufpassen müssen die Roosters, weil sechs der zehn Siege auf fremden Eis errungen wurden, ein auswärtsstarkes Team kommt also an den Seilersee.

Die letzten Begegnungen der Fischtown Pinguins:
  • KEC – BHV 3:2
  • BHV – DEG 1:4
  • BHV – KEC 0:2
  • KEV – BHV 4:5 n.V.
Topscorer der Fischtown Pinguins:
  • Ziga Jeglic 19 Punkte (7 T / 12 A)
  • Jan Urbas 16 Punkte (6 T / 10 A)
  • Miha Verlic 15 Punkte (8 T / 7 A)
  • Mitchell Wahl 14 Punkte (5 T / 9 A)
  • Niklas Andersen 13 Punkte (5 T / 8 A)
  • Stanislav Dietz 13 Punkte (3 T / 10 A)
  • Dominik Uher 10 Punkte (3 T / 7 A)
  • Carson McMillan 8 Punkte (1 T / 7 A)
  • Ross Mauermann 6 Punkte (4 T / 2 A)
  • Anders Krogsgaard 6 Punkte (2 T / 4 A)
Zwei Niederlagen in Folge, bei den Roosters läuft es nicht. Wobei das nur auf das Ergebnis zu beziehen ist, denn spielerisch kann man den Roosters keine Vorwürfe machen. Man zieht ein vernünftiges Spiel auf, in der Defensive steht man solide und auch die Goalies, sei es nun Andy Jenike (13 Spiele / SV% 92,03 / GAA 3,04) oder Janick Schwendener (3 Spiele / SV% 91,34 / GAA 3,54), zeigen gute Leistungen. Allerdings fehlte zuletzt die Konsequenz vor dem Tor und man machte aus den hart erarbeiteten Chancen eben keine Treffer. Ein Beispiel dafür ist Alex Grenier, der nun schon seit fünf Spielen ohne Punkt ist. Es bleibt abzuwarten, wie Trainer O´Leary die Reihen aufstellen wird, wobei es darauf ankommt, ob Jake Weidner wieder dabei sein und ob vielleicht Ryan O´Connor, dessen Heilungsprozess nach seiner Handverletzung wohl sehr gut verläuft, wieder auflaufen kann. Einen soliden Einstand bot Griffin Reinhart, der andeuten konnte, dass er für die Stabilität und Körperlichkeit in der Defensive hilfreich ist. Weiterhin gut ist das Überzahlspiel der Waldstädter, hier steht man auf Platz 2 in der Liga. Schwierig ist es allerdings für Iserlohn einen guten Spielrhythmus zu finden, da man zuletzt immer wieder lange Pausen zwischen den Begegnungen hatte.

Die letzten Begegnungen der Iserlohn Roosters:
  • KEV – IEC 3:7
  • IEC – KEC 3:2 n.V.
  • IEC – EBB 1:4
  • WOB – IEC 2:1 n.P.
Topscorer der Iserlohn Roosters:
  • Joseph Whitney 22 Punkte (13 T / 9 A)
  • Casey Bailey 21 Punkte (9 T / 12 A)
  • Alexandre Grenier 16 Punkte (3 T / 13 A)
  • Brent Aubin 13 Punkte (6 T / 7 A)
  • Taro Jentzsch 13 Punkte (2 T / 11 A)
  • Ryan Johnston 11 Punkte (3 T / 8 A)
  • Bobby Raymond 10 Punkt (2 T / 8 A)
  • Brody Sutter 7 Punkte (5 T / 2 A)
  • Brent Raedeke 5 Punkt (2 T / 3 A)
  • Marko Friedrich 5 Punkte (2 T / 3 A)
Bremerhaven ist aktuell angeschlagen, auch wenn man knapp gegen Krefeld gewinnen konnte und das sollte für Iserlohn die Chance sein die kleine Negativserie zu beenden. Mit einer Leistung wie gegen Wolfsburg, gepaart mit mehr Effizienz vor dem gegnerischen Tor, sollte es möglich sein einen Sieg gegen Fischtown einzufahren. Aktuell ist die Statistik ausgeglichen, man hat acht Siege und acht Niederlagen auf dem Konto, jeweils vier Siege zu Hause wie auch auswärts, gleiches gilt für die Niederlagen. Will man also den Anschluss an die Playoffplätze nicht verlieren, ist ein Sieg gegen Bremerhaven Pflicht. Doch auch Fischtown möchte in die Erfolgsspur zurück und daher wird man den Roosters den Sieg nicht kampflos überlassen, zumal man auswärts starke Leistungen zeigt. Die Roosters sollten also gewarnt sein und den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Treffend analysiert! Wie wichtig Urbas für Bremerhaven ist, war in Krefeld deutlich zu sehen. Dennoch war es natürlich keine Glanzleistung der Fishtowns. Ich hoffe einfach nur, dass es bei den Roosters intern stimmt, also zwischen Team und Trainer, und dass die Effizienz vor'm Tor wiedergefunden wird. Alles im Allen rechne ich mit 3 Punkten für den IEC :rauf:
Where's the Revolution?
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.02.2021 - WOB vs. IEC - DEL 2020/2021 - 19. Spieltag 2:1

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Schwendener wird im Tor stehen, Weidner ist noch nicht dabei ... bei O´Connor folgt eine kurzfristige Entscheidung, er soll aber diese Woche wieder mitwirken können.

Roosters erwarten die Fischtown Pinguins – Christian Hommel: „Es gilt zwei Schritte nach vorne zu machen“
(Quelle: eishockey-magazin.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Hier noch ein paar Infos zum heutigen Spiel - Mitch Wahl fällt bei Fischtown aus, O´Connor soll wohl dabei sein.

Pinguins wollen in Iserlohn nachlegen
(Quelle: nord24.de)

Roosters setzen gegen Bremerhaven wieder auf Ryan O‘Connor
(Quelle: come-on.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

Ich bin sehr gespannt - spielen wir erneut offensiver? Wie gehen wir dann mit dem rasanten Umschaltspiel von Fishtown um?

O´Connor würde ich persönlich noch schonen. Aber vielleicht brauchen wir einfach auch mehr Gefahr von der blauen Linie. Wenn er spielt, wer geht für ihn auf die Tribüne? Zu viele Kandidaten kommen dafür nicht infrage.

Ich könnte mir bei einem Einsatz von O´Connor auch vorstellen, dass Riefers für Proske in den Sturm rückt.
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Hoffe das unsere Stürmer heute endlich wieder scoren. Sehr fairer Umgang mit unserm Goaliegespann. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Auf geht's Roosters, kämpfen und siegen.
:schal:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

So ... kurz vor dem ersten Bully will man sicher noch in der inhouse blättern! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Johnsten auf der Tribüne! :O
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von dafri »

JudgeDark hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 18:24 Johnsten auf der Tribüne! :O
Der stärkste Verteidiger auf der Tribüne :schock: :O
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

Raedeke fehlt auch?
Fan98
Beiträge: 0
Registriert: So 22. Dez 2019, 18:12

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Fan98 »

Kann mir kaum vorstellen das Leistungsgründe die Ursache sind. Ich vermute eher das er angeschlagen ist.
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

IrgendwannEinmal hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 18:29 Raedeke fehlt auch?
Das ist mir gerade auch aufgefallen, sehr spannend! :gruebel:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Oh man, da fällt einem nicht viel zu ein! Die sind nicht auf dem Eis!

Jetzt sind sie wach!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Richtige Antwort.. nur noch 1:2.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von tamifranz »

habe bei Magenta kein Ton "Stummfilm" geht bei euch alles ?
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eckenga »

Meine Fresse .... was für Strafen.. :wall:
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

Ja, läuft tami...
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

tamifranz hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 18:50 habe bei Magenta kein Ton "Stummfilm" geht bei euch alles ?
Kein Ton und kein Bild, insofern same here. :floet:
Aber anscheinend verpasst man bislang nichts.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 23.02.2021 – IEC vs. BHV - DEL 2020/2021 - 20. Spieltag

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

Versucht einen anderen Browser - vor Wochen hatte ich auch nur Empfang über Chrome. Heute verwende ich, wie eigentlich normal, Brave.

Ich drücke die Daumen!
Antworten