Kinojahr 2017

Off-Topic-Bereich für sinniges und sinnloses Gequatsche
Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Auch hier gilt... Dies ist kein Spam-Forum!
Benutzeravatar
Franky
Administrator
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Kinojahr 2017

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 22. Dez 2017, 12:44

Ich mach es kurz.. ich war in diesem Jahr nicht einmal im Kino. :|
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kinojahr 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 31. Dez 2017, 19:55

Ich das eine odere andere Mal mehr :cool: :


Film des Jahres:

Star Wars: Episode VIII - The Last Jedi (3D)


Stark:

Miss Sloane - Die Erfindung Der Wahrheit
Boston
Detroit
The Secret Man
Dunkirk (70 mm)
Hell Or High Water
Suburbicon
T2: Trainspotting
Blade Runner 2049 (3D)
Planet Der Affen 3: Survival (3D)
Alien: Covenant
Life
Live By Night
Hidden Figures
Killer's Bodyguard
Lommbock
Immer Noch Eine Unbequeme Wahrheit

Sehenswert:

Passengers (3D)
Logan Lucky
The Circle
Die Irre Heldentour Des Billy Lynn
Hacksaw Ridge
Wilde Maus
Sie Nannten Ihn Spencer


Enttäuschung:

---


Verpasst:

Human Flow


In diesem Sinne: Guten Rutsch!
Zuletzt geändert von Brick Top am So 31. Dez 2017, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kinojahr 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 31. Dez 2017, 20:01

Franky hat geschrieben:Ich mach es kurz.. ich war in diesem Jahr nicht einmal im Kino. :|


:lol: :lol: :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Benutzeravatar
SubZero
Beiträge: 0
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 09:13
Wohnort: Eisenberg

Re: Kinojahr 2017

Ungelesener Beitragvon SubZero » Di 8. Mai 2018, 22:30

Der Film, der mich sehr beeindruckt hat, war "LOGAN". Ich kann ihn wirklich mit 5 Sternen bewerten, weil er sehr interessant für mich war.