Euro Hockey Challenge 2017

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 6. Apr 2017, 19:28

Beim Challengecup nach 12 Minuten 0-2 vs NOR, obwohl die Mannschaft mit Ehrhoff und den Mannheimern nicht so schlecht aufgestellt ist. Wirklich erbärmlich bisher. :runter:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 6. Apr 2017, 21:45

Endstand 5:1 ... da hat man noch viel Arbeit vor sich!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 6. Apr 2017, 23:06

Die Testspiele und die WM-Begegnungen sind erfahrungsgemäß zwei verschiedene Paar Schuhe!

Habe es im Livestream gesehen. Norwegen hat einfach konsequenter seine Chancen genutzt.
Am Samstag überträgt Sport1 per Live-Einstieg vom 2. Spiel in Norwegen dann auch im TV.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 7. Apr 2017, 14:08

Das kam auch live bei 1 +. ;)

Ich habe nach dem 1.Drittel ausgemacht, es kann nur besser werden. :red:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 8. Apr 2017, 03:15

Starker Auftritt der Österreicher: http://www.eishockey.at/de/s/livescores ... season=879 :schock:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 8. Apr 2017, 16:18

Quasi die Trainingsweltmeister! :D

Bei der B-WM langt es dann wieder u.a. nur zur Punkteteilung gegen Südkorea! :lol:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 8. Apr 2017, 22:09

Und heute erneut in Norwegen auf gleiche Weise verloren, mit Empty-Netter am Ende 2:5.
Nach dem, was ich auf Sport1 ab dem Liveeinstieg sehen konnte, bleibt viel zu tun: Chancenauswertung, Powerplay, etc. haben durchaus Roosters-Dimensionen.
Zeit genug ist dafür ja diesmal vorhanden.
Ab Karfreitag geht es in Weißrussland weiter, dann mit Spielern aus Berlin & Nürnberg.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 9. Apr 2017, 08:49

Das war wirklich gar nichts bisher. :roll:
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 9. Apr 2017, 19:16

Da fehlen allerdings auch noch ein paar Spieler ... ! Ich denke auch, dass man sich bis zur WM noch klar verbessern wird.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Eishockey-WM in Frankreich und Deutschland 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 11. Apr 2017, 11:37

Absolut!
Man hat ja jetzt endlich mal die Zeit, die sich auch Vorbereitung nennen lassen kann.

Zum kommenden Wochenende kommen Schütz aus der SHL sowie Hördler, Nöbels, Reimer & Ehliz von den DEL-Halbfinal-Verlierern für die Youngster, die letztes WE bei ihren Debüts Längerspiel-Luft schnuppern durften.
Bei den folgenden beiden Vorbereitungs-Wochenenden in Deutschland kommen dann die NHL-Hauptrundenausscheider (Greiss, Seidenberg & Rieder), nach Abschluss der DEL-Final-Serie Nationalspieler aus München & Wolfsburg sowie gegebenenfalls Ausscheider der ersten NHL-Play-Off-Runde (Da stünden noch Grubauer, Holzer, Draisaitl & Kühnhackl zur Debatte!) hinzu.
In der Vergangenheit standen Vorbereitungsergebnisse oft im krassen Kontrast zu den WM-Ergebnissen, und zwar in beiderlei Richtungen. Also kein Grund zu Trübsal oder gar Panik!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 14. Apr 2017, 21:24

Ich mache das Thema mal für sich auf, da der EHC bzw. die Vorbereitungsspiele und die WM erfahrungsgemäß zwei verschiedene Paar Schuhe sind!
Wäre gut, wenn die Admins der Übersicht halber den diesbezüglichen Teil aus dem WM-Thread hierüber "beamen".

Nach den beiden Niederlagen gegen Gastgeber Norwegen in der Olympiastadt von 1994, Lillehammer, gab es heute erneut eine Auswärtsniederlage gegen Weißrussland.

Es sah schon besser aus beim 1:3, z.B. das Penalty-Killing, die Chancenverwertung war dagegen immer noch nicht der Renner. Dazu gab es noch so einige Unstimmigkeiten.
Moritz Müller hat sich gleich Freunde beim Gegner gemacht. Ist aber auch nicht so schwierig: Weißrussland hatte schon immer einige Kötten dabei.

Interessante Halle in Schlobin: So eine Art Unterrang in Turnhallen-Dimension mit Pfeilern vor den jeweils wenigen Reihen, wenige Kabinen darüber. In dem Quasi-Hausflur daneben tanzen Cheerleader im Hintergrund.
Dazu noch stets Lautsprecher-Animation zu den beiden Ein-Wort-Chants "Belarus" & "Scheibu", da könnte ein Investor eine neue Plastik-Franchise eröffnen. :cool:

Mal gucken, wie es morgen in Babrujsk (wie heute live auf Sport 1, vor dem DEL-Finale) läuft.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 15. Apr 2017, 17:47

1-0 Kink, mittlerweile 2-0, langsam läuft´s. :)
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 15. Apr 2017, 19:05

2:1 - Auswärtssieg!

Das sah schon weit besser als zuletzt aus, und wird mit jedem Wochenende, zunehmender Eingespieltheit und weiteren Spielern immer besser werden!
Also wie gehabt! :cool:

Im Gegensatz zur gestrigen 2000er-Turnhalle mit zumindest für Eishockey kurioser Architektur war es dann heute eine 7000er-Arena ohne Mikro-Animateur.
Außer "Belarus" und "Scheibu" fehlen den weißrussischen Anhängern allerdings offenbar die Worte.
Fans bringen die zu WMs traditionell kaum mit. Gut, dass die in Paris langweilen! :hand:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 16. Apr 2017, 11:34

Ach Paris, je suis Deutschland. :P
ALLEZ ALLEZ ALLEZ ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ KICKERS STUTTGART ALLEZ
:schal: :schal: :schal: :schal:
Schwabenrooster
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 16. Apr 2017, 11:41

:D
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 17. Apr 2017, 19:39

Und da nun auch die DEL-Saison vorbei ist, werden noch ein paar Spieler zum Team stoßen! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 18. Apr 2017, 08:50

So ... habe die Beiträge mal wie gewünscht verschoben!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 18. Apr 2017, 21:04

Danke! :rauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 22. Apr 2017, 18:40

Deutschland - Tschechien 7:4 in Nürnberg!

Das war schon eine deutliche Steigerung, nach der man sagen kann: Es wird!
Man darf natürlich nicht unerwähnt lassen, dass Tschechiens heutige Aufstellung mit der bei der WM nicht mehr allzu viel zu tun haben wird.
Aber egal! :cool:

Besonders kurios waren die 4 Minuten im 2. Drittel, in denen verteilt auf beide Teams insgesamt 6 Tore fielen!
Im Schlussdrittel machten es Sturms Jungs dann klar, Tschechiens 4. Tor fiel bei Überzahl 25 Sekunden vor Schluss.

Prominentester Tscheche war Roman Cervenka. Bei denen spielte noch kein NHLer.
Bei Deutschland war Tobias Rieder am Start, weitere werden folgen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Euro Hockey Challenge 2017

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 23. Apr 2017, 20:13

D - CZE 3:4 n.P. in Mannheim

Heute war es eine Punkteteilung im zweiten Duell.
In der Overtime musste die DEB-Auswahl 2 Minuten 3-4 spielen.
Vor dem die ersten 6 Versuche abschließenden Penalty von Hager gab der tschechische Captain den Schubert und blubberte die Schiris voll.
Heute egal, bei der WM erwarte ich in solch einer Situation mehr Durchgreifen!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Brick Top
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Nächste

Zurück zu WM / Olympia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast