Champions Hockey League

Alles rund um die CHL und andere nationalen Ligen dieser Welt
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 19. Nov 2019, 21:26

Hm ... Mannheim hat es nicht geschafft und ist raus.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Olaf
Beiträge: 0
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 15:26

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Olaf » Di 19. Nov 2019, 22:17

Der AEV leider auch, tolles Spiel :rauf:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 20. Nov 2019, 05:50

Schade, nun hängt es an München.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 20. Nov 2019, 16:53

Das war wirklich eine schwache Vorstellung der Adler, aber in Mannheim scheint das ohnehin nicht zu interessieren. Kralove war nun wirklich nicht gut und stehen in der Liga auch nur auf dem 9.Patz. Für Augsburg ganz bitter, so einen starken Auftritt hätte ich dem AEV in Biel nicht zugetraut, leider waren sie am Ende stehend k.o. und haben dann noch Roy verloren. :(
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 20. Nov 2019, 17:55

Augsburg hat wirklich eine gute Leistung gezeigt, aber mir war klar, dass man bei einer Verlängerung keine Chance haben wird. Dazu noch die Verletzung von Roy, die tut dem AEV gar nicht gut.

Mannheim war wirklich schwach, da war irgendwie kein wirklicher Wille zu sehen und man hat viele sehr einfache Fehler gemacht. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass die Adler wirklich so schwach in der Saison sind, weil ich an den Pavel-Faktor geglaubt habe. Der scheint aber auch nicht zu helfen, denn Mannheim war oft nach einer Meistersaison schwach, meist war es eine Kopfsache!

Mal sehen was München heute zu bieten hat, die ja auf AdB verzichten müssen!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 20. Nov 2019, 21:10

Bemerkenswert, auch in der CHL sind die Schiris überfordert. Ein Tor wird nicht gegeben und nun eine Strafe gegen München, die völlig daneben ist.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 20. Nov 2019, 21:25

Na also, geht doch! Mal wieder ne starke Unterzahl!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 20. Nov 2019, 21:58

Nu ist München wohl durch ... wobei auch hier die Strafe sehr fragwürdig war.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 21. Nov 2019, 10:08

Wenn man während des Spiels bei den teilweise recht stümperhaften Angriffsversuchen der Adler in Pavel sein Gesicht schaute wirkte das schon sehr ratlos. Ich glaube vor dem 1-1 waren es mit viel gutem Willen 3 gute Torchancen bis zur 50. Minute, das ist wirklich ein Witz für eine so stark besetzte Mannschaft. :lol:

Der Auftritt von Augsburg hat Spaß gemacht, das war inklusive der grandiosen Unterstützung der Fans Werbung für die DEL. Die Stimmung hat mich teilweise an die Oberligaauswärtsspiele vom ECD erinnert, die EHC-Fans hat man überhaupt nicht gehört. :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 21. Nov 2019, 10:29

1.200 Augsburger waren dabei, das ist aller Ehren wert.

München ist weiter, am Ende sehr souverän.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 21. Nov 2019, 12:56

Dann hoffe ich mal auf Djurgarden im VF, auch wenn die bislang eine sehr schlechte Saison spielen. Det innebar att vi är klart för kvartsfinal i CHL, men vårt motstånd var just då inte bekräftat. :baeh:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 3. Dez 2019, 19:45

4-1 nach dem 2. Drittel. Läuft. :)
Biel und der EVZ führen auch, das wertet die Leistung vom AEV nochmals auf.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 3. Dez 2019, 19:55

München hat echt Pech, dass adB verletzt ist ... ! Aber noch ist ein Drittel zu gehen und das Rückspiel steht auch noch aus.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 4. Dez 2019, 06:44

Djurgarden hat den Qualitätsunterschied deutlich gemacht, außer dem Tor war eigentlich nicht viel gefährliches dabei. IF ist meiner Meinung nach viel zu clever als da noch was anbrennen könnte. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 4. Dez 2019, 08:43

War das Spiel gestern eigentlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit? Die CHL hat wohl in Schweden nicht grade einen hohen Stellen wert.
Wird Zeit, dass die Roosters mal mitmischen. So ein Spiel gegen Färjestad fänd ich geil :cool:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 4. Dez 2019, 09:41

Stimmung ist so weit ich weiß in Schweden nur bei den Frölunda Indians, die übrigens morgen um 19:00 mit Djurgarden die Klingen kreuzen. Das ist eben nordische Enthaltsamkeit. :floet:

Bis die Roosters dort aufschlagen werden wird wohl noch etwas dauern. :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 4. Dez 2019, 13:30

Schwabenrooster hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 09:41
... so weit ich weiß..
Das bezieht sich aber nur auf die CHL, oder? Ansonsten kann ich das nicht bestätigen und ich war schon in einigen Hallen in Schweden zu Ligaspielen.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 4. Dez 2019, 15:50

O.k., das kannst du was die Liga anbetrifft sicher besser beurteilen. Das die CHL in Schweden nicht so angenommen wird ist sicher schade bei der Bedeutung die dieser Sport in Schweden hat. Vielleicht sind sie überfüttert wenn man bedenkt das schon am Donnerstag ein kompletter Spieltag ansteht, wäre nur so eine Vermutung. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 11. Dez 2019, 10:08

Djurgårdens IF Stockholm – Mountfield HK Hradec Kralove
Frölunda Indians – Luleå HF

3 mal Schweden... Alter Schwede!
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Champions Hockey League

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 12. Dez 2019, 18:38

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***