Liebsch lobt Aufbruchstimmung der Roosters

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters
Benutzeravatar
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Liebsch lobt Aufbruchstimmung der Roosters

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Jun 2016, 14:36

Auf derwesten.de findet sich Artikel über den Besuch von Uli Liebsch bei den Young Roosters ... !

Liebsch lobt Aufbruchstimmung der Roosters
Iserlohn. DEL-Nachwuchskoordinator sieht in der „Eishockeystadt“ durchaus Chancen für ein Leistungszentrum.

Er kennt sich in Iserlohn aus. Denn ab 2007 war Ulrich Liebsch bis zu seiner Entlassung während der Saison 2010/11 Co- bzw. Chef-Trainer der Roosters. Inzwischen geht er in sein drittes Jahr als Nachwuchskoordinator der DEL. Viermal pro Saison besucht er jeden DEL-Klub, in dieser Woche stattete er den Young Roosters wieder einmal einen Besuch ab, um mit Blick auf die kommende Saison mit den IEC-Verantwortlichen über die weitere Umsetzung des Fünf-Sterne-Programms zu sprechen.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)