Roosters HP vs. IKZ

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters

Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon Kirst » Mi 23. Mär 2016, 08:33

Kann man so

http://iserlohn-roosters.de/2016/03/22/ ... -ein-sieg/

oder so

http://waz.m.derwesten.de/dw/sport/loka ... ice=mobile

schreiben.

Positive Außendarstellung "hin oder her". Wenn ich die Realität verkenne und dem Leser "einen Bären aufbinden" will, dann würde ich es wie die Roosters machen.
Kirst
 
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 08:31

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 23. Mär 2016, 09:15

Ich denke MiHei darf nicht zu negativ schreiben ... !

Ich persönlich hätte es besser gefunden, wenn man mal Klartext spricht, die Aussage von Thomas Sabo scheint ja auch geholften zu haben. Als Brück oder Mende würde ich jetzt mal auf den Tisch hauen und zum Ausdruck bringen, dass man mit der Einstellung und den Auftritten viele Vorschusslorbeeren verspielt und eine tolle Saison wegwirft.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon Kirst » Mi 23. Mär 2016, 09:22

JudgeDark hat geschrieben:Ich denke MiHei darf nicht zu negativ schreiben ... !


Da hast du Recht. Das kann man ja auch in gewissen Grenzen tolerieren.
Nach so einem Debakel läuft man bei so einer Berichterstattung auf der HP jedoch Gefahr, nicht mehr ernst genommen zu werde.
Kirst
 
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 08:31

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 23. Mär 2016, 09:46

Ganz ehrlich ... ich nehme vieles schon nicht mehr so ernst, was auf der HP geschrieben steht! ;)

Das fing damals mit der News bzgl. Caron an, als man ihn öffentlich an den Pranger gestellt hat und die Zeile dann plötzlich verschwand ... seither muss man die Berichte mit ein bischen "kluger Distanz" lesen, so halte ich es zumindest.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon dafri » Mi 23. Mär 2016, 12:49

Ich erwarte nach dem gestrigen Spiel richtig laute Worte von Mende und Brück...aber so richtig.
dafri
 
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 11:02

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Mi 23. Mär 2016, 13:04

dafri hat geschrieben:Ich erwarte nach dem gestrigen Spiel richtig laute Worte von Mende und Brück...aber so richtig.


Als ob , dass die Spieler jucken würde die schon bei besser bezahlten Vereinen unterschrieben haben :floet: :floet:

Ich bin ja auch deiner Meinung aber es ist doch komischerweise jedes Jahr so die Spieler die schon bessere Verträge unterschrieben haben von denen sieht man einfach nix mehr :runter:

Ich wäre dafür Vertragsverhandlungen nur noch am Ende der Spielzeit zu erlauben seitens der DEL !
Zuletzt geändert von blackpanther1987 am Mi 23. Mär 2016, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
blackpanther1987
 
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 23. Mär 2016, 13:55

dafri hat geschrieben:Ich erwarte nach dem gestrigen Spiel richtig laute Worte von Mende und Brück...aber so richtig.


Erwarte ich auch ... aber ich glaube nicht, dass wir diese hören werden und vielleicht werden sie nicht mal intern ausgesprochen!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Roosters HP vs. IKZ

Ungelesener Beitragvon Alex » Mi 23. Mär 2016, 14:15

Das kann gerne Sabos Weg sein.
In der Öffentlichkeit hat das nichts verloren.
Auch nicht wenn's Euch danach "besser ginge".
Benutzeravatar
Alex
 
Beiträge: 0
Registriert: Do 9. Aug 2007, 15:12


Zurück zu Roosters Medienwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste