Rooster Fan-Radio

Presseartikel, Bilder und Berichte rund um die Roosters

Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon JimBob » So 14. Feb 2016, 19:59

Habe ich gerade bei FB gefunden : Roosters Fan-Radio

Finde ich von der Idee gar nicht mal so schlecht, Radio-MK kann man sich ja nun wirklich kaum noch anhören.
Fragt sich nur wie das nächstes Jahr mit dem Telekom-Gedöns läuft und ob man dann noch auf´s Radio oder ´nen Audiostream zurückgreifen muss/will :dontknow:
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 14. Feb 2016, 20:35

Ich fänd es nicht schlecht, wenn es ein richtiges Fanradio geben würde, was dann auch von den Heimspielen berichtet. Bin mal gespannt, wie sich dieses Projekt entwickelt!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 16. Feb 2016, 00:55

Iserlohner-Höllenfunk
Scheint als würde das ganze Gestalt annehmen :nicken:

Wenn man auf den Livestream klickt kann man schon mal Fangesänge hören.
Da scheint sich jemand Gedanken gemacht zu haben. Find ich gut :rauf:

Fragt sich nur was Radio-MK und die Roosters selbst davon halten :gruebel:
Soweit ich weiß hat Radio-MK ja auch das letzte Heimspiel übertragen.Die werden da vielleicht mitreden wollen.
Keine Ahnung wie das zwischen Verein und Sponsor rechtlich geregelt ist was die Übertragung angeht :dontknow:
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 16. Feb 2016, 09:56

Ich denke auch, dass es da noch wilde Diskussionen geben wird ... bin gespannt wie sich das entwickelt.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Benutzeravatar
JudgeDark
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Iserlohn

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon nennlein » Di 16. Feb 2016, 19:24

Ist ja schön und gut,dass Radio MK die Spiele alle übertragen will.Es bringt aber nichts,wenn die Übertragungen dauernd zusammen brechen.
nennlein
 
Beiträge: 0
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 13:37

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Di 16. Feb 2016, 19:59

Das Problem hab ich leider auch, weil ich streamen muss, da ich im HSK wohne. Mich stört mehr das nach zwei Minuten wieder unterbrochen wird, für Songs die eh den ganzen Tag laufen. Auch wird pünktlich zur vollen Stunde zu den Nachrichten geschaltet, egal ob 5-3 Unterzahl oder was auch immer.

Man muss natürlich schauen wie es mit der Telekom weiter geht bzw. ob man wirklich alle Spiele sehen kann. Dennoch würde ich das Fan Radio nutzen, wenn ich freitags Spätschicht habe.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
Bamboocha
 
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 20:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 16. Feb 2016, 20:52

nennlein hat geschrieben:[..]wenn die Übertragungen dauernd zusammen brechen.

Das nennt sich Werbung, Musik und Nachrichten :kaffee: :D ;)

:klugsch:
nennlein hat geschrieben: zusammen brechen.
Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhh :D Bild
Uns´re Farben uns´re Tradition....... Hell is living. Destination Seilersee!
NOTHING'S BIGGER THAN YOUR TEAM!
Benutzeravatar
JimBob
 
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 18:41
Wohnort: Werdohl

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Di 16. Feb 2016, 21:08

It's not a bug, it's a feature! :D
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous
Bamboocha
 
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 20:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Rooster Fan-Radio

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Do 18. Feb 2016, 10:55

Das wird nix mit dem Fanradio meiner Meinung nach.

Ich kenne die Leute, die beim IEC alles fahren, die haben da sicher kein Interesse dran...Wer soll das Ganze dann also kommentieren?
Benutzeravatar
Patrick161085
 
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13


Zurück zu Roosters Medienwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron